Home / Forum / Mein Baby / Romy, Romi oder Romie?

Romy, Romi oder Romie?

25. Mai 2008 um 17:18

Unsre kleine soll Romy Johanna Hélène heißen und ich dachte eigentlich Romy wäre die gängigste Schreibweise. Ich wurde aber jetzt schon ein paar mal gefragt ob mit y, i oder ie ?! Wie würdet ihr den Namen am ehesten schreiben? Lg, Sara

Mehr lesen

25. Mai 2008 um 17:22

Romy
Mir waren die aanderen SChreibweisen bisher gar nicht bekannt. Ich denke auch, mit -y ist am gängigsten.

LG Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 17:24

...
Hallo,

ich finde Romy auch am gängigsten und einfachsten.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 20:28

...
Romi

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 12:17

Romy
würd ich schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 15:48

Hallöchen =)
Ich würde es auch Romy schreiben. Kenn den Namen auch nur so geschrieben, aber mittlerweile kann man ja alles so schreiben wie man will . Finde den Namen aber toll, schöne Wahl =)


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 15:16

...
Romy....

Ich kenne einen männlich Romi, heißt eigentlich Romanus (ausserdem ist das auch ein Baumarkt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 15:17

...
Romy

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 11:56

Romy
Ich selbst heiße Romy und finde den Namen natürlich mit y am hübschesten, es kommt aber ein bisschen drauf an, wo du wohnst. Romy ist ja die Abkürzung von Rosemarie (man findet zwar im Netz auch andere Übersetzungen, aber die finde ich ein bisschen an den haaren herbei), in Ländern wo Rosemarie häufiger ist z.B. Bayern, wurde ich häufiger mit i oder ie geschrieben.
Mit dem Namen lässt sich gut leben, nur die Frage "Wie die Schneider?" kann man irgendwann nicht mehr ertragen. Im Auslandssemester in England wurde ich mit dem Namen auch ständig belächelt, keine Ahnung weshalb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club