Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Rote penisspitze

Rote penisspitze

8. Mai 2013 um 19:18 Letzte Antwort: 9. Mai 2013 um 9:24

Hallo zusammen

Habe gerade mein kleinen gewickelt und dabei ist mir seine rote Penisspitze aufgefallen. Ich durfte da auch nicht wirklich dran.

weiß vielleicht jemand was es sein könnte? Und muss ich sofort zum Arzt?

Mein kleiner ist 20 Monate

Mehr lesen

8. Mai 2013 um 21:25

Hatte unser Sohn auch mal
wir waren dann beim Kinderarzt, da es auch eine Vorhautentzündung hätte sein können.
War es zum Glück nicht, sondern ein Windelpilz. Aber auch unangenehm. Vielleicht ist es ja auch nur etwas wund und Bepanthen o.ä. hilft auch schon.

Gefällt mir
8. Mai 2013 um 21:28

Meist
Ist das ein Windelpilz...hast du evtl eine Pilzsalbe mit Zink drin...das hilft am Besten....sonst zum Onkel Doc

Gefällt mir
8. Mai 2013 um 22:30

Hatten wir auch schon mal...
da war es aber eine entzündung, kein pilz und er bekam Rivanol-salbe...

LG!

Gefällt mir
9. Mai 2013 um 1:05

Vielen dank euch
Werde morgen direkt Zinksalbe drauf machen und abends ein Bad mit Kamille.
Hoffe es geht dann so schnell wie es gekommen ist.

Schlaft schön

Gefällt mir
9. Mai 2013 um 9:24

Ich habe zwar eine tochter
Aber wenn es wirklich "nur" wund ist
Versuchs mal damit kleine Tasse mit 2 Beutel Schwarzwm Tee auf kochen ,laaange ziehen lassen am besten bis der Tee nur noch lauwarm ist dan mit wattepets auf die betroffene Stelle tupfen
Aber schon gut was drauf machen !
Wirkt bei uns Wunder bei ihr ist es meist nach ein paar Stunden wieder gut
Hab ihr noch nie wundsalbe drauf gemacht .
Aber zur Sicherheit geh zum Artzt
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers