Home / Forum / Mein Baby / Rote trockene Haut immer Neurodermitis ?????

Rote trockene Haut immer Neurodermitis ?????

8. Februar 2010 um 16:49

Hallo Mädels!!!!

Ich muss mal wieder was fragen....

Das kleine Kinder zu trockener Haut neigen ist ja bekannt.
Wenn die trockene Haut in den Beugen auftritt, ist das dann immer gleich Neurodermitis?????


Meine Süsse hat zwar so gut wie keinen Milchschorf mehr aber halt diese kleinen rötlichen Pickelchen im Bereich hinter den Ohren zum Hals Hin. Ob das juckt weiss ich nicht. Sie krabbelt sich zwar in dem Bereich aber das hat sie immer schon gemacht ( wenn sie müde wird - statt Augen reiben ).

Was mich so verrückt macht, ist das sie auf den Armen auch so " veränderte Haut " hat. Ist nicht richtg trocken, auch nicht gerötet aber leicht rupperig und sieht aus, als hätte sie Gänsehaut ( eben nicht Babyzart )
Dann habe ich vor 2 Wochen entdeckt, dass sie in der einen Kniekehle direkt in der Falte einen leicht rötlichen strich hat / so c.a 2 cm lang und ganz ganz Schmal.
Die Haut ist dort leicht pergamentartig und trocken und gerötet....Das macht mich WAHNSINNIG!!!!!!!
Man sagt ja, dies sei ein typisches Zeichen für ND....

Oh mann....mich macht das echt nervös.
Hoffentlich ist das keine ND- wobei, was soll das sonst sein???
Kann es kaum abwarten bis zum Kinderarzttermin am Mittwoch

Liebe Grüsse und Danke an die, die antworten

Mehr lesen

8. Februar 2010 um 17:04

Och menno....
....gar keine Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:33

Hallo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:41

Hmm
Pergamentartige, trockene und gerötete Haut kann auch ein typisches Anzeichen für Psoriatis sein... Die tritt oft in Kniekehlen, Achselhöhlen oder an der Kopfhaut auf.

Ich würde mal zum Hautarzt mit ihr, der kennt sich da am Besten aus!

LG Melli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:45
In Antwort auf mellieliah

Hmm
Pergamentartige, trockene und gerötete Haut kann auch ein typisches Anzeichen für Psoriatis sein... Die tritt oft in Kniekehlen, Achselhöhlen oder an der Kopfhaut auf.

Ich würde mal zum Hautarzt mit ihr, der kennt sich da am Besten aus!

LG Melli

Was
ist denn Psoriatis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:51
In Antwort auf chris_11904970

Was
ist denn Psoriatis

Schuppenflechte...
Ist zwar eine unheilbare Krankheit, die aber entweder nach dem ersten Schub verheilt (und nie wieder kommt) oder in unregelmäßigen Schüben auftritt. Dauer der Krankheit unterscheiden sich auch, bei manchem bleibt sie 2 Tage, bei anderen 2 Monate Bei manchen dauert der eine Schub leider auch das ganze Leben, aber das kommt nur soo selten vor!
Aber alles halb so schlimm, mit speziellen Urea-Salben, Lotions und ggf. Medikamenten hat man die Krankheit gut im Griff Musst aber auf jeden Fall zum Hautarzt, damit er die Therapie auf dein Kind abstimmen kann...

Kenne mich da ein bisschen aus, da ich im Moment selber Psoriatis habe - die aber schon super am Abheilen ist

Also, erstmal ab zum Arzt und Durchchecken, ob es Neurodermitis, PSO oder irgendwas anderes ist...

LG Melli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 18:52
In Antwort auf mellieliah

Hmm
Pergamentartige, trockene und gerötete Haut kann auch ein typisches Anzeichen für Psoriatis sein... Die tritt oft in Kniekehlen, Achselhöhlen oder an der Kopfhaut auf.

Ich würde mal zum Hautarzt mit ihr, der kennt sich da am Besten aus!

LG Melli

Sorry
Meint antürlich PsoriaSis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 20:56

Danke...
...für die Antwort!

Dürfen aber ruhig mehr Antworten werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
WAS ist das? Phase...neuer Normalzustand....Och mennooooooooooooooo
Von: chris_11904970
neu
12. Dezember 2011 um 21:54
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper