Home / Forum / Mein Baby / Rückbildungsgymnastik nach 4 monaten?

Rückbildungsgymnastik nach 4 monaten?

31. Juli 2008 um 14:40

hallo

meine tochter ist jetzt 4monate alt..weil sie ein früchen war musste ich nach der geburt 3wochen lang immer ins KH und hatte kaum zeit für mich und für mein mann..später wo sie dann daheim war wollte ich nur für da sein..jetzt wollte ich ins fittnessstudio aber ne freundin von mir hat gemeint ich soll zuerst RG machen ..jetzt weiss ich aber nicht ob ich noch machen kann..wird das von der KK bezahlt?

danke
lg
kathi+sena

Mehr lesen

31. Juli 2008 um 14:55

...
Wird von der KK bezahlt. Ob's da aber eine Frist gibt, also bis wie lange nach der Geburt die das zahlen, weiß ich nicht.
Hast Du noch Probleme mit dem Beckenboden? Dann mach es. Wenn nicht, ist es sicherlich nicht soooo notwendig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 14:58

Würde
ich machen
habs es 3 mal gemacht nach jeder geburt.
man kann es nach 8 wochen machen.
habe es jetzt nach 13 wochen gemacht.
krankasse bezahlt es.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 15:00

Mach es auf jeden Fall!!!
Die Probleme kommen ja erst im alter....selbst für KS Mamis ist es wichtig.....ich hab auch jetzt 4 Monate nach der Geburt erst einen Kurs...weil der so spät anfing...es gibt glaub ich Unterschiede zwischen den KK wie lange die das übernehmen...Frag lieber nach weil eine Mami im Kurs hatte beim 1. Kind Probleme mit der KK.

LG Pira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 15:04

...
von rg hab ich eig keine ahnung kann ich da mein kind au mitnehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 15:39

...
Ob Du Dein Kind mitnehmen kannst, ist von Kurs zu Kurs unterschiedlich. Kannst Du Dir aussuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen