Forum / Mein Baby

Rückbildungskurs!!! wichtig!!'

Letzte Nachricht: 27. November 2011 um 23:06
R
rahat_12639166
27.11.11 um 20:08

Hab ein problemchen ich hab mich zu einem r.kurs angemeldet und war auch schon den ersten tag da geweseb danach war ich aber bein 2. Termin krank und wir sind auch gerade bein unziehen das hat sich aber kurzfristig ergeben seit 3 wochen. So jetzt hab ich aber so viel mit dem umziehen und removieren zu tun das ich es zeitlich einfach nicht schaffe. Hab das jetzt meiner hebamme gesagt ubd die ist ganz sauer geworden und meinte das sie mir das jetzt in rechnung schreibt 70. Muss man das jdtzt wirklich zahlen? Oh ich wäre ja gegangen ist ja nicht so als hätte ich keine lust, aber wann soll ich das denn svhaffen? Weis jetzt jemand ob man das echt zahlen muss oder muss man das nicht und sie sagt das jetzt nur

Mehr lesen

N
noah_12558413
27.11.11 um 20:43

Muss man
Sie kann bei der KK nur die Stunden abrechnen, die Du da warst. Du hast aber einen Platz im Kurs belegt, daher musst Du die Fehlstunden zahlen.

Gefällt mir

J
jolana_12752534
27.11.11 um 23:02


Soweit ich weiß ist das eine Kassenleistung.Am besten bei der Krankenkasse mal anrufen.

So war es bei mir zumindestens

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
anjeza_11983611
27.11.11 um 23:06


Ja das musst du bezahlen! Die Kasse bezahlt nur die Stunden die du wirklich gegangen bist!
Klar du hast ja einer anderen den Platz "weggenommen" die sonst bezahlt hätte. Die Hebamme muss ja mit dem Geld rechnen. Kann sie da schon verstehen.

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers