Home / Forum / Mein Baby / Sahnehering in der Schwangerschaft - ja oder nein?

Sahnehering in der Schwangerschaft - ja oder nein?

10. Januar 2015 um 19:56

Ich bin jetzt in der 15. SSW und hab so 'ne Lust auf Sahnehering mit Pellkartoffeln
Darf man den in der Schwangerschaft überhaupt essen? Vielleicht weiß ja jemand von euch Bescheid

LG Cherry

Mehr lesen

10. Januar 2015 um 20:01

...
Huhu, ne, darfst Du nicht!
Der Fisch ist ja nicht gekocht/gebraten...
Ist das erste, was ich nach der Geburt bestellt habe :

Lg
Judi (36. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 20:10

Mir hat man gesagt man darf...
Der hering wird in salzlake gebeizt, damit wird alles abgetötet was an krankheitserregern drin ist.

Rollmöpse oder bismarc hering sind das gleiche und doch das reinste klischee essen?!?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 21:58

Wenns
Industriell hergestellt und erhitzt wurde, sollte es ok sein, so kenn ich das.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 22:06

...
Wenn es der gekaufte ist, dann ja. Wenn du ihn selbst machst, dann bitte nur mit Matjes nordische Art, weil dieser der einzige ist, der stark genug gesalzen ist um die Listerien komplett abzutöten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 22:34

Vielen Dank für eure Antworten
Bin jetzt lieber auf Pellkartoffeln mit Quark ausgewichen. Sahnehering kommt aber auf jeden Fall auf die Liste für nach der Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 23:24

Klar
Darf man ganz klar essen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 23:44

Wenn du es dir verkneifen kannst
Lass es, weil der Fisch nicht durcherhitzt ist (so zumindest laut meinem Schwangerschaftsbuch).

Klingt jetzt total abgedroschen, aber ne Heißhungerattacke ist es eigentlich nicht wert, sein Baby in Gefahr zu bringen. Wer es trotzdem macht und es ist nichts passiert: Glück gehabt, mehr nicht.

Ich hab mir ne Wunschliste für danach geschrieben die hab ich dann abgefuttert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 0:52

Eigentlich ja nicht
Ich achte wirklich viel darauf was ich esse.
Aber 2x konnte ich mir den Sahneherring auch nicht verkneifen.
1x hab ich Lachsschinken gegessen.
Und Leberwurst hab ich vor 3 Wochen auch einmal gegessen.

Was ich wirklich streng gemieden habe ist zb. Sushi, wobei ich darauf auch unglaublich Lust hab. Oder Met, da beherrsche ich mich^^
Bin Toxo Negativ, wurde erst vor 5 Wochen zuletzt getestet und war alles noch gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen