Home / Forum / Mein Baby / Sangenic Windeleimer

Sangenic Windeleimer

13. August 2006 um 21:09

Ein herzliches Hallo an alle Mami's,

erstmal Gratulation an euere kleinen Mäuse und Käfer.
Wünsche euch viel Spass mit euerem Nachwuchs.

Bei mir dauert es auch nicht mehr lange, dann kann ich auch mein Krümelchen in den Armen halten.
Benötige bis dahin aber noch fachkundigen Rat von euch Mami's:

1. Habe mir den Sangenic Windeleimer zugelegt. Nun habe ich aber im Internet bereits mehrfach von schlechter Kritik gelesen.
Wer hat ebenfalls schlechte Erfahrungen damit gemacht?
Und wer teilt diese Meinungen gar nicht?

2. Habe mehrere Strampler und Bodies gekauft. Da noch Ausverkauf war bei Baby Walz, habe ich gleich mehrere Grössen ( Gr. 50, 52, 56, 62, 74, 80 und 82 )an Stramplern, Pulli's, Jacken und T-Shirt's gekauft.
Da ich alles aufheben werde, und auch 2 Geschwister habe , wäre das nicht so schlimm, wenn mal etwas zu gross/klein ausfallen würde.

Welche Grösse ist am gängigsten? Gibt es eine Grösse, die unabhängig von der Grösse oder Gewicht des Kindes passt? So als Einheitsgrösse sozusagen?

Sorry die dummen Fragen, aber das ist ja echt nicht leicht, bis man sich da mal auskennt. Ich denke, ihr wisst wa sich meine

Würde mich über Ratschläge und Tipps freuen.


Vielen Dank im voraus
schmausi mit Krümel inside SSW 26 + 3

Mehr lesen

13. August 2006 um 22:56

Also der windeleimer
war nich mein fall weil man die dummen nachfülldinger für kaufen muss...hab den Diaper champ und da gehen normale 60liter mülltüten rein...sehr praktisch und im nachhinein sicher auch billiger

also eine einheitsgröße gibts nich, aber es ist gut von allem was daheim zu haben für den anfang also auch ruhig ne kleine größe...wenn die sachen so groß sind,und du hast ja n winterbaby denn freiren sie schneller....also größe 80 is nu etwas weit, das tragen sie ja erst mit 8 monaten oder später...größe 52 und 82 kenn ich zwar nich aber egal...ich hatte sehr viele große sachen weil alle gesagt haben ich bekomm n großes baby und denn war sie "nur" 51 cm und alles war seeeehr groß musste denn kleine sachen nachkaufen...also is schon gut was du dir angelegt hast

schöne SS noch und eine tolle Geburt

LG katja mit Hannah (4 Monate und einen tag alt )

www.hatzi.de.vu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2006 um 22:59

Also...
... wir haben den und ich finde ihn okay und vor allem einfach in der Handhabung.

Was war den die Kritik? Das er mit der Zeit "müffelt"?

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das ein Windeleimer (egal welcher) mit der Zeit NICHT müffelt... Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren ! Und zur Not gibt es bei Baby-Walz auch "Windeleimer-Deo"...

Das Einzige was beim Sangenic teuer ist sind die Nachfüllkassetten!!!! Da lohnt sich vielleicht ein Eimer der die Dinger nicht benötigt.

Wegen den Größen: Da gibt es leider kein Einheitsrezept... Mein Kleiner war zur Geburt 52 cm groß, da hat ihm Gr. 50 gepaßt, nach 4 Wochen 56, mit 3 Monaten 62 (die Größe braucht man wenig) und jetzt mit knapp 4,5 Monaten paßt ihm 68 bzw. 74 (die Größen haben sie anscheinend länger)!
Es orientiert sich wirklich an der Körpergröße Deines Babys. Ich hab den Fehler gemacht viel zu viel in den kleinen Größen gekauft zu haben, PURE GELDVERSCHWENDUNG , er hat die Hälfte nicht angehabt...

Naja, jetzt bin ich schlauer!

Noch eine schöne Kugelzeit!

LG - Michaela und Julian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2006 um 23:05
In Antwort auf lalage_11981942

Also der windeleimer
war nich mein fall weil man die dummen nachfülldinger für kaufen muss...hab den Diaper champ und da gehen normale 60liter mülltüten rein...sehr praktisch und im nachhinein sicher auch billiger

also eine einheitsgröße gibts nich, aber es ist gut von allem was daheim zu haben für den anfang also auch ruhig ne kleine größe...wenn die sachen so groß sind,und du hast ja n winterbaby denn freiren sie schneller....also größe 80 is nu etwas weit, das tragen sie ja erst mit 8 monaten oder später...größe 52 und 82 kenn ich zwar nich aber egal...ich hatte sehr viele große sachen weil alle gesagt haben ich bekomm n großes baby und denn war sie "nur" 51 cm und alles war seeeehr groß musste denn kleine sachen nachkaufen...also is schon gut was du dir angelegt hast

schöne SS noch und eine tolle Geburt

LG katja mit Hannah (4 Monate und einen tag alt )

www.hatzi.de.vu

Ich habe ihn ...
.. den Eimer und bin damit zufrieden. Habe nach den ersten beiden Nachfuellpatronen aber jetzt erstmal auf neue verzichtet und habe nur eine grosse Tuete reingetan, da ich voll stille und die Windeln daher eh noch nicht stinken. Wenn es dann aber zu den ersten Breien kommt .. oh ho, dann kommt er wieder voll in Gebrauch

Groessen> Es gibt keine Einheitsgroessen hier. In England ist es etwas einfacher, da die Groessen nur in Newborn, 0-3 Monate, 6-9 Monate ... etc. eigeteilt werden. Ich sollte auch ein "Riesen"Baby bekommen und habe vieles somit ab 62 gekauft. Mein Sohn war dann aber 55 cm, und 4.030 Gramm und passte sogar in 50er rein, aber nur ein paar Tage 56er Bodys zieht er jetzt sogar noch an, obwohl er bereits 62 cm gross ist. Ich denke mit 56er Bodys liegt man am Anfang ganz gut.

Wuensche Dir auch noch eine schoene SS !!!

LG
Petra mit Jamie Conner (fast 9 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 9:32

Hallo schmausi
also aus persönlicher Erfahrung von unserem kleinen würde ich dir von Strampler ab Größe 74 abraten da sie bei dieser Größe meist schon krabbeln und Strampler sind dabei echt unvorteilhaft.

lieber Gruß Virgi & Family

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 9:51

Hallo!
Also ich habe den Windeleimer auch (allerdings das alte Modell von 2002 oder so) und bin NICHT zufrieden mit. Ich weiss nicht wie der neue aussieht, aber der den wir haben der hat im Eimer so "Krallen" die die Windel festhalten wenn sie eingedreht werden.
die sind mit der Zeit ALLE abgegangen und ich kann die Windeln nicht mehr eindrehen, da ich ja auch zusätzlich noch Mülltüten hatte, es nicht gemerkt habe dass die "Krallen" abgegangen sind und ich sie mit weggeworfen haben.

Als ich dann an die Firma geschrieben habe (insgesamt 3 oder 4 mal) habe ich keinerlei Rückmeldungen bekommen. NIcht die leiseste Reaktion darauf. Da hab ich mich echt total drüber geärgert.
Und des mit den Nachfüllkassetten is schon heftig was die kosten.
Allerdings hab ich mir bei ebay dann so nachgemacht ersteigert. Die waren um einiges billiger und haben ihren Zweck genauso erfüllt.

FAZIT: Ich würde mir den Eimer nie wieder kaufen - zumindest des Modell das ich habe. Das neue weiss ich ja nicht wie des aufgebaut is.

Ne Freundin von mir hat sich auch so nen anderen gekauft in den man alle Mülltüten reitun kann und die is total zufrieden.

Ich würde wahrscheinlich das nächste mal n ganz normalen kaufen und lieber öfter die Windeln rausbringen.


Und wegen den Größen:
Ich finde es gut von jeder Größe was da zu haben.
Grad die kleinen Größen finde ich total wichtig. Weil des war bei mir anfangs immer Mangelware.
Vor allem weil teilweise die 50/56 SOOOOOOOO groß ausfallen dass meine Kids immer drin versunken sind.

Und vor allem:
Jeder sagt, dass er lieber große Sachen schenkt als kleine weil man kleines ja eh genug hat. Pustekuchen - ich hatte beim ersten Kind fast nix kleines und musste erstmal einkaufen gehen!!!

Also - deine Auswahl is schon gut.

Schöne SS noch und alles gute weiterhin

Christiane (wieder 16. SSW mit Kind Nr. 3 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 15:20

Sangenic Windeleimer
Hallo liebe Mamis und die,die es bald sind !

Wir haben auch diesen Sangenic Windeleimer und ich muß sagen,daß wir anfangs damit zufrieden waren.Dann gab es plötzlich die Nachfülldinger nicht mehr und die Verkäuferin meinte,es gäbe jetzt neue,die aber auch in den alten Eimer passen würden...nun ja,wir haben die neue Kasette gekauft und bekamen den Eimer nicht mehr zu...seit dem bringen wir die Windeln einzeln runter...

Wenn ich nochmal einen Windeleimer bräuchte,würde ich den Diaper Champ kaufen.

Zu den Größen für die Babykleidung:

Ich hab anfangs die 50/52 und die 62 gekauft.Wobei die 50/52 sehr schnell zu klein wird.

Euch allen alles Liebe.

Grüßle Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 15:57

WOW herzlichen Dank
für all die tollen Ratschläge und Meinungen.
Dann bin ich ja ganz froh, mehrere Strampler und Bodies in verschiedenen Grössen gekauft zu haben.

Bei mir heisst es ja auch, das meine Maus gross werden soll. Nun ja, aber wenn ich eure Mails lese, dann treffen diese Aussagen ja nicht immer zu

Ich wollte ursprünglich auch den Diaper Champ Eimer. Bin ja echt gespannt, wie der dann im alltäglichen Gebrauch sein wird. Habe ihn für 29,90 Euro gekauft.

Vielen Dank für all eure zahlreichen Tipps.

Wünsche euch weiterhin noch viel Spass mit euren Baby's.

schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 17:43
In Antwort auf selina_12176915

WOW herzlichen Dank
für all die tollen Ratschläge und Meinungen.
Dann bin ich ja ganz froh, mehrere Strampler und Bodies in verschiedenen Grössen gekauft zu haben.

Bei mir heisst es ja auch, das meine Maus gross werden soll. Nun ja, aber wenn ich eure Mails lese, dann treffen diese Aussagen ja nicht immer zu

Ich wollte ursprünglich auch den Diaper Champ Eimer. Bin ja echt gespannt, wie der dann im alltäglichen Gebrauch sein wird. Habe ihn für 29,90 Euro gekauft.

Vielen Dank für all eure zahlreichen Tipps.

Wünsche euch weiterhin noch viel Spass mit euren Baby's.

schmausi

Das is ja n super preis
und stinken tut er trotzdem...also so ganz ohne gehts mit sicherheit nich ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 17:53

Ja chrissi wahnsinn
hannah is erst 4 monate und hat schon 74

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 18:15
In Antwort auf lalage_11981942

Ja chrissi wahnsinn
hannah is erst 4 monate und hat schon 74

Oh
das ist ja toll, mein Kleiner ist 3,5 Monate und hat auch schon 74!
Er war bei der Geburt schon 57 cm gross, hat aber die erste Zeit in 56 rein gepasst. Aber nicht so lange...
Hab in der Schwangerschaft auch im Ausverkauf Kleidung gekauft und leider viel Wintersachen in 74.. Hab mich ganz schön vertan...

LG Kathrin mit Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 19:47
In Antwort auf gerda_12343000

Oh
das ist ja toll, mein Kleiner ist 3,5 Monate und hat auch schon 74!
Er war bei der Geburt schon 57 cm gross, hat aber die erste Zeit in 56 rein gepasst. Aber nicht so lange...
Hab in der Schwangerschaft auch im Ausverkauf Kleidung gekauft und leider viel Wintersachen in 74.. Hab mich ganz schön vertan...

LG Kathrin mit Paul

Kathrin
meine war bei der geburt 51 groß und hat in 4 monaten 15 cm zugelegt wohlgemerkt sie is eben n Mädel wird sicher so ein Riese wie mama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 8:36
In Antwort auf lalage_11981942

Kathrin
meine war bei der geburt 51 groß und hat in 4 monaten 15 cm zugelegt wohlgemerkt sie is eben n Mädel wird sicher so ein Riese wie mama

Hallöle
wir haben auch den eimer und in diesem sommer war ich echt froh, den zu haben, der gestank hielt sich echt in grenzen.

die klamotten: das ist sone sache,unser süsser hat gleich mal nicht mehr in die 50er reingepasst, von daher würd ich mal hören, was dein FA zur geschätzten babygrösse sagt.bei uns hatten sie ein geb.gewicht von 3600g getippt und mind. 50 cm. er hatte 52cm und 3600g

aber es wird auch weiterhin so sein, dass man manche sachen noch nicht mal ein mal angezogen hat!
wir sortieren hier ständig aus und louis hat mit 3,25 monaten schon mal ne 74 (!!!) an...

l.g.mari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 8:54
In Antwort auf lalage_11981942

Kathrin
meine war bei der geburt 51 groß und hat in 4 monaten 15 cm zugelegt wohlgemerkt sie is eben n Mädel wird sicher so ein Riese wie mama

Hui
da legt die Kleine aber richtig los!
Mein Kleiner kommt nach dem Papa. Der ist der Große bei uns
Ich frage mich immer ob nicht mal ein kleiner Wachstumsstop kommt...
Wo wollen unsere Kleinen noch hin wachsen?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook