Home / Forum / Mein Baby / Sara(h) - ein Modename?

Sara(h) - ein Modename?

6. Februar 2007 um 10:56

Noch eine Frage: Kennt Ihr viele Kinder die Sara oder Sarah heißen? Der Name gefällt mir für unser 3. Kind sehr gut, ich kenne auch kein Kind das so heißt, aber in den Hitlisten liegt er ziemlich weit vorne, was meint Ihr?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Lg

Mehr lesen

6. Februar 2007 um 10:59

Hallo...
ich finde dass Sarah früher ein Modename war mittlerweile nicht mehr,ich kenne auch nur Sarah's die über 16 sind...also finde den Namen wunderschön,bleibt dabei

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 14:09

Hey,
ich mag den Namen überhaupt nicht,liegt vielleicht aber auch daran,dass ich ihn mit einigen Personen verbinde.Zu meiner Zeit in den 80ern war das wohl ein Modename,denn da kannte ich gleich drei Sara(h)'s in meinem Alter.Ich mag aber im Allgemeinen keine Namen,die in Mode sind oder einmal waren.Aber wenn euch der Name gefällt,warum nicht.Es ist nun mal Geschmackssache.

LG jessife

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 14:13

Oh nee..
der Name geht nun wirklich nicht mehr.Ich kenne soooo viele die so heißen.Hab den auch mal ganz schön gefunden,aber jetzt finde ich den nur noch langweilig.Würde kein Kind mehr so nennen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 19:16
In Antwort auf sweden222

Hallo...
ich finde dass Sarah früher ein Modename war mittlerweile nicht mehr,ich kenne auch nur Sarah's die über 16 sind...also finde den Namen wunderschön,bleibt dabei

LG

Hallo Du, ...
... mir gefällt Sarah auch, allerdings nur mit h.
Ich muß gestehen, daß ich zwar weiß, daß es einige Sarahs gibt, aber ich kannte noch nie eine direkt und das bis heute nicht!
Sarah steht übrigens auch ganz oben auf unserer Liste!
Grüße Neolea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 19:32

Na und!
Hallo!
Ich finde Sarah ist ein schöner Name - und selbst wenn er ein Modename war oder noch ist - wenn er euch gefällt, solltet ihr dabei bleiben. Ich finde z. B. Katja auch schön, obwohl heute nicht mehr viele Babys so genannt werden. Es gibt eben auch Namen, die immer zeitlos, modern und schön sind.
Liebe Grüße
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 20:13

Hallo
Ich finde, dass Sarah ein sehr schöner Name ist. Ich kenne zwar mind. vier Sarah's die aber alle schon älter sind. Also keine Kinder mehr sind.
Früher war der name zwar der totale Modename, aber jz gibt es fast keine "kleinen" Sarah's mehr.
Deshalb ist es auch nicht weiter tragisch diesen Modenamen zu wählen.
Bleibt nur noch die Frage mit oder ohne "h". Mir gefällt der Name mit "h" besser, sieht vollständiger aus


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 12:30

Ich kenn auch eine...
...eine meiner drei Schwestern heißt auch Sarah. Sie ist 13 Jahre alt. Ich finde den Namen super schön ich glaube von uns vieren hat sie den schönsten Namen erwischt.
Ansonsten kenne ich nur noch eine einzige Sarah, die schreibt sich allerdings ohne "h", wobei mir das persönlich nicht so gut gefällt.
Ich würde an deiner Stelle bei dem Namen bleiben, denke nicht, dass er noch so häufig vergeben wird wie früher vielleicht einmal.

Liebe Grüße, yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 16:55

Sarah

würd sagen das ich einige sarahs in meinem leben kennengelernt habe, aber die sind jetzt alle so in meinem alter 17, 18, 19. ich glaub die zeit als sarah ein modename war ist relativ vorbei, weil all die kleinen sarahs nun groß sind und andere namen wie marie dominieren

lg aine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 16:59

Ich würde....
meine Tochter auch Sarah nennen. Oder Chiara. Aber Sarah finde ich eigentlich fast noch schöner.
Was die Hitlisten angeht, das sind doch eher Namen wie Lara, Laura, Leonie oder Marie.
Ich finde Sarah ist einfach zeitlos und passt zu einem richtigen Mädchen mit langen Haaren und Kleidchen.

LG, juma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 22:18

Hallo Emily
Bei uns hir war letztes Jahr Sara/Sarah/Zara in der Hitliste an erster Stelle und ich kenne auch sehr viele Sara's aus meiner Zeit. Ich finde den Namen sehr sehr schön.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 21:10

Kein Modename
ich finde den Sarah richtig gut mein kind heißt auch so wenns ein mädchen wird Sarah-Doreen,Charlott um genau zu sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 23:07
In Antwort auf yuna_12833976

Hallo Du, ...
... mir gefällt Sarah auch, allerdings nur mit h.
Ich muß gestehen, daß ich zwar weiß, daß es einige Sarahs gibt, aber ich kannte noch nie eine direkt und das bis heute nicht!
Sarah steht übrigens auch ganz oben auf unserer Liste!
Grüße Neolea

Sara
Sara gefällt mir auch gut. Modename ist er keiner sondern zeitlos, immer modern und sehr weit verbreitet. Weil es halt leider so viele Saras gibt würde ich meine Tochter nicht so nennen. Aber auf jeden Fall ist es ein schöner Name.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 23:08

.
Sarahs im Alter von 18-21 Jahren kenne ich sehr viele. Auch früher gabs eigentlich immer überall ne Sarah und wenn nicht eine, dann zwei
Aber jetzt sind glaub ich wirklich eher andere Namen angesagt, wie Emma usw.. Also ein Modename ist Sarah auf keinen Fall mehr. Mir ist auf jeden Fall schon seit langem keine kleine Sarah mehr begegnet!

LG, Jamie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 14:54

Hey...
Hier noch ein Statement von einer "echten Sarah": Ich war immer mit dem Namen sehr zufrieden.Toll daran ist vor allem: Keine Abkürzungen, im Ausland gut verständlich, kurz ...
Sogar als ich jünger war und der Name recht en vogue war es nicht nervig. Der war nie so richtig häufig wie Steffi oder Julia.
Also, außergewöhnlich ist der Name vielleicht nicht mehr, aber ich denke, ihr tut eurer Kleinen was Gutes!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen