Home / Forum / Mein Baby / Sauber werden..eonfach windel weglassen

Sauber werden..eonfach windel weglassen

22. Januar 2014 um 14:01 Letzte Antwort: 22. Januar 2014 um 15:21

hey mädels
wir haben gestern einen neuen start beim sauber werden gewagt.i ch hab einfach die windel weggelassen und er geht auf klo oder töpfchen.muss ihn manchmal fragen oder erinnern aber er geht.
jetz zu meiner frage
wie würdet ihr das machen wenn ihr raus wollt? also spielplatz oder einkaufen? wär es nich ein schritt zurück ihm dann wieder eine windel anzuziehen?
soll ich erstmal paar tage mit hm drinnen bleiben bis ers besser (länger) zurück halten kann?
lg petty mit jj 27 monate

Mehr lesen

22. Januar 2014 um 14:17

Also bei den temperaturen...
...würde ich ihm eine windel anziehen. so mit nasser hose in der kälte nach hause, ist schon ziemlich unangenehm für alle. ich hab pampers immer nach bedarf eingesetzt und bin keine strikte linie gefahren. jetzt 3,5 habe wir seit ein paar wochen auch nachts keine mehr. reingemacht hat sie aber schon längst nicht mehr... ich wollte nur auf nr sicher gehen, denn nachts bettwäsche abziehen, weil doch ein unfall passiert war immer extrem nervig für alle!

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 14:21
In Antwort auf edith_11957852

Also bei den temperaturen...
...würde ich ihm eine windel anziehen. so mit nasser hose in der kälte nach hause, ist schon ziemlich unangenehm für alle. ich hab pampers immer nach bedarf eingesetzt und bin keine strikte linie gefahren. jetzt 3,5 habe wir seit ein paar wochen auch nachts keine mehr. reingemacht hat sie aber schon längst nicht mehr... ich wollte nur auf nr sicher gehen, denn nachts bettwäsche abziehen, weil doch ein unfall passiert war immer extrem nervig für alle!


nachts bekommt er höschenwindel
beim mittagsschlaf lass ich ihn blank. muss halt aufs töpfchen bevor er ins bett geht
und rausgehen..ich denke wenn ich einkaufen oder so muss dann halt ne windel. und wenn ich nur kurz raus muss lass ich ihn blank
mal sehn wie wir so fahren
danke

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 14:24

Meine
Maus ist auch seit januar tags trocken ich zieh ihr drausen keine an! hat bisher super geklappt bei langen ausfluegen wuerde ich wechsel sachen und notfall pampers.mitnehmen...
Bei uns kam es.ploetzlich mit dem trocken werden dadurch habe ich schon mal quasie einfach vergessen das sie keine anhat

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 14:35
In Antwort auf diana_12953872

Meine
Maus ist auch seit januar tags trocken ich zieh ihr drausen keine an! hat bisher super geklappt bei langen ausfluegen wuerde ich wechsel sachen und notfall pampers.mitnehmen...
Bei uns kam es.ploetzlich mit dem trocken werden dadurch habe ich schon mal quasie einfach vergessen das sie keine anhat


darf ich fragen wie ihr das trocken werden angefangen habt? wie lange hat es gedauert bis dein kind gesagt hat wann es muss und wie lange hats gedauert bis die abstände grösser wurden? teils geht er alle 10 minuten..manchmal nur ienmal in der stunde

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 14:41

Ach ja...
...ich bin trotz windel auch mit ihr auf toilette gegangen, wenn sie musste. also, dass die windel draussen auch mal vollgemacht wurde, war eher selten

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 15:13

Raus hier.
Aber sofort.

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 15:18

.
Albert...
Raus!!
Das ist kein thread fut son schmarn .!

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 15:21

.
Zum thema :
C.aro ist trocken seit sie 32monate ist.
Hab doe windel weggelassen und sie immer wieder gefragt...nah einiger zeit hat sie sich gemeldet wenn sie musste.
Unterwegs ohne windel
Gibt genug Geschäfte bzw. Spielplatz ist ums eck.
Nur wenn wir eine lange Strecke im Auto fahren muss sie vorher aufs Klo und wir halten unterwegs an
Bisher bin ich gut gefahren mit der Lösung

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers