Home / Forum / Mein Baby / Sauger für Flaschen ... Hilfe!!!

Sauger für Flaschen ... Hilfe!!!

17. Mai 2007 um 1:42

bin grad dabei Fläschchen zu kaufen, welche Sauger muss ich nehmen, welche Größe usw.
Latex oder Silikon, was ist besser?
Steh da echt voll aufm Schlauch ...

LG Dani
32+2

Mehr lesen

18. Mai 2007 um 8:05

Huhu
ich würde silikon empfehlen größe 1 da du ja erst dein baby erwartest.
Ich nehme NUK Flaschen und Sauger sowie Nukel.
Die Sauger für die Flasche sind der Mütterlichen Brust nach empfunden.
Und anti Kolik auch da ein Ventil dran ist damit die kleinen nicht soviel Luft schlucken.

Im übrigen da ich gestillt habe hat mein Sohn auch keinen anderen Sauger genommen ,konnt er irgentwie nicht drauf trinken.Und bei Nuk hat er den Tee gegen Bauchweh entlich getrunken.

Bei fragen kannst du gerne eine PN schicken.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 23:09

Austesten...
also ich hab ja auch so tolle Silikonsauger gekauft,von NUK...tolle Flaschen und jetzt ist mein Kleiner da und will nur Latexsauger. Auch nur Schnuller aus Latex. Im KH hat er ja direkt die Flasche bekommen und die Sauger dort waren aus Latex...jetzt will er halt nix anderes mehr Kann man nix machen. Deshalb. Kauf erst mal nicht so viel und warte mal ab was dein Baby so bevorzugt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 16:33

Erst Silikon und Latex...
...wenn die ersten Zähne kommen. Silikon lässt sich besser suaberhalten und gibt nur geringe Mengen Platin ab (angeblich unschädlich...)die Latessauger können viele allergene Stoffe abgeben. Lies mal bei Ökotest nach. Die Nuklatexsauger und Schnullies sind ganz übel getestet worden (Ökotest 2006), wegen der Menge an nitrosierbaren Stoffen und anderen. Chicco und Babynova sind super getestet. Rossmann auch, aber die Latexsauger riechen streng.wir benutzen Babynova(Naturform)und sind sehr zufrieden.

Grüße, Fritzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper