Home / Forum / Mein Baby / Säuglingsmilchnahrung ausverkauft

Säuglingsmilchnahrung ausverkauft

20. August 2013 um 21:51

Seit Wochen renne ich von supermarkt zu Drogerie, zu Großmarkt und wieder zum Supermarkt, weil üüüüberall sie verfluchte Milchnahrung ausverkauft ist. stehe jeeedes mal vor leeren regalen... ob ich nun morgens gehe oder abends...
habe ja schon einige artikel darüber gelesen, dass es wegen der chinesen ist etc. aber das geht ja nun schon seit monaten so... das einzige was es gibt, ist beba und das verträgt sie nicht. wenn ich dann einige artikel lese, in denen irgendwelche wissenschaftler sagen, man soll zu anderen marken wechseln, das macht dem baby garnichts aus, krieg ich nen hals... das müssen kinderlose geschrieben haben...
meine maus verträgt nur bebivita...
heute habe ich 6 Läden abgeklappert und EINE packung bekommen. das geht doch nicht an

habt ihr da auch so probleme?
wollte schon bei amazon und rossmann bestellen, aber selbst da stand, dass es einige tage dauern kann, bis es versandfertig ist...
was macht ihr da? bunkert ihr auch vor? (ich mach das jetzt. falls ich mal was finde, was ich bunkern kann...)
hat das irgendwann mal ein ende????

Mehr lesen

20. August 2013 um 22:09

Huhu...
bei uns im Rewe gab es noch ganz viel... soll ich dir etwas schicken?

Gefällt mir

20. August 2013 um 22:13

Hast du es mal hier probiert?
http://www.mytime.de/product.php?MerchantID=gaw&campaign=pla&source=product-ads&type=pla&product_sku=4502130621&epp=qa433SUsfqtve7UvAZYXkUtv72huts 2lc%2BlSTmdA3Vy8eW9jlSy3K3Mv4Y lHwWlWndRqoOy1CYmJjYzcz57G0Q%3 D%3D&gclid=CJOnrNPqjLkCFcFV3godsCwA_A

Oder was genau brauchst du denn? Wir sind zu BEBA umgestiegen, hier (Heidelberg, Mannheim auch) geht's aber mit den anderen Nahrungen, irgendwie scheinen die ihre Quellen woanders zu haben... =)

Gefällt mir

20. August 2013 um 22:41

DM ist voll
Ich war heute und gestern in zwei verschiedenen Dms und in beiden war die Milchnahrung voll. Ich hab wie immer nur eine gekauft und geh davon aus, dass die weiter Milch haben....war bis jetzt immer so!

Gefällt mir

21. August 2013 um 7:45


Bei uns stehen teilweise in den läden schon schilder, dass maximal 2 packungen pro kunde verkauft werden...

Gefällt mir

21. August 2013 um 7:50

Was ich da mache...
...stillen . Meine Milch war noch nie ausverkauft . Mein Kind ist jetzt 7,5 Monate alt, hat noch nie Kunstmilch bekommen und wird es sobald auch nicht! Hab nämlich keine Lust, hinter der Milch so hinterherzurennen.

ikkebins

Gefällt mir

21. August 2013 um 8:03

Hm
Bei mir in Österreich gibt's das Problem gar nicht.
Die Regale sind immer voll.

Vielleicht mal nen Ausflug nach Österreich und auf Vorrat einkaufen?

Ich muss mich nur entscheiden im welchem Geschäft ich einkaufen will wegen dem preisunterschied.

Verschick euch aber auch gern was per post??

Gefällt mir

21. August 2013 um 9:46
In Antwort auf 3snibekki

Was ich da mache...
...stillen . Meine Milch war noch nie ausverkauft . Mein Kind ist jetzt 7,5 Monate alt, hat noch nie Kunstmilch bekommen und wird es sobald auch nicht! Hab nämlich keine Lust, hinter der Milch so hinterherzurennen.

ikkebins

Toll
Das ist ja schön das du stillst.freut mich für dich.nur hilft es mir/uns jetz nich weiter,es sei denn du willst deine Milch abpumpen und an uns Literweise verkaufen.
Vielleicht schon mal gehört,dass es bei manchen einfach nicht geht?
Wieso akzeptieren.diese stillfanatikerinnen nie,dass es auch andere Möglichkeiten gibt ein Kind groß zu ziehen?

Gefällt mir

21. August 2013 um 9:51

Gut zu wissen...
...dass es bei euch ähnlich aussieht. Finde das echt heftig. Ist denn da mal ein ende abzusehen? Bei uns in den Läden sind schon überall Schilder,da steht drauf,dass man nur 3 Pakete kaufen darf und das es nen lieferengpass gibt,aufgrund der nachfrage der asiatischen Länder...aber wieso können die Tonnenweise kaufen und wir nich mal ne Packung?
Hab jetzt meine Freunde/Kollegen/Familie los gejagt,die besorgen mir aus ihren Gegenden was...aber ich würde gern später auf eure lieben Angebote zurück kommen...
Danke... und da anrufen,werde ich auch mal. Wollte mich schon in den Läden beschweren(sollen se doch mehr bestellen!) Aber anscheinend können die ja garnix für...

Gefällt mir

21. August 2013 um 9:59

Diese Phase gabs bei uns in Hannover
auch mal, aber seit gut 3 Monaten ist sie vorbei, alle Regale sind meistens richtig voll.

Gefällt mir

21. August 2013 um 10:46

Ja...ein Versuch wärs sicher wert
...ich würd an der Stelle der TE wirklich pumpen und anlegen. Ist zwar anstrengend, aber wenigstens muss sie dann bald nicht mehr hinter der teuren Chemiemilch hinterherjagen.

ikkebins

Gefällt mir

21. August 2013 um 10:56

Na falls sie nur nicht "will"...
...soll sie jetzt nicht jammern. Dann hat sie es sich ja so ausgesucht

Gefällt mir

21. August 2013 um 10:58
In Antwort auf 3snibekki

Ja...ein Versuch wärs sicher wert
...ich würd an der Stelle der TE wirklich pumpen und anlegen. Ist zwar anstrengend, aber wenigstens muss sie dann bald nicht mehr hinter der teuren Chemiemilch hinterherjagen.

ikkebins

...
Ich habe keine Milch. Was soll ich da abpumpen? Luft? Wird mein Kind davon satt?

Gefällt mir

21. August 2013 um 11:02

Als meine noch milchnahrung brauchte
Une immer alles Lehr war bin ich zum filialeiter gegangen und gefragt wann sie neue Ware bekommen und er hat mir von sich aus angeboten mir 3 Packungen mehr zu bestellen und die zurück zulegen das war un der extrem ausverkauften Zeit echt super Net von ihm vielleicht kannst du ja auch mit einem so etwas verhandeln ps muss dazu sagen es ist.mein Stamm superMarkt wo ich immer Einkaufe

Gefällt mir

21. August 2013 um 11:03
In Antwort auf sidney_12434181

...
Ich habe keine Milch. Was soll ich da abpumpen? Luft? Wird mein Kind davon satt?

Wieso nicht?
Haste Dich damit mal ernsthaft befasst und mit ner kompenten Hebamme und einem Pumpplan versucht, aus Deinen 2 Tropfen pro Tag 3 Tropfen pro Tag zu machen? Es ist mühsam, aber meistens geht das wirklich und wird von Tag zu Tag mehr.

Gefällt mir

21. August 2013 um 11:11
In Antwort auf 3snibekki

Wieso nicht?
Haste Dich damit mal ernsthaft befasst und mit ner kompenten Hebamme und einem Pumpplan versucht, aus Deinen 2 Tropfen pro Tag 3 Tropfen pro Tag zu machen? Es ist mühsam, aber meistens geht das wirklich und wird von Tag zu Tag mehr.

Natürlich
...ich muss mich dafür auch nicht rechtfertigen,warum es nicht klappt. Fakt ist das es so ist und meine frage war nicht "Hilfe wie bekomm ich Milch?" Sondern "warum gibts keine Milch,wie regelt ihr das?"
Wenn du stillst und alles klappt ist das toll für dich,aber bei manchen gehts eben nich. Ich verurteile doch auch niemanden,der etwas anders macht als ich, verlange das auch von anderen...
Und von wegen jammern...jammern sieht anders aus. Man sollte nich austeilen ohne irgendwelche hintergründe zu kennen

Gefällt mir

21. August 2013 um 11:21
In Antwort auf karita_11888380

Als meine noch milchnahrung brauchte
Une immer alles Lehr war bin ich zum filialeiter gegangen und gefragt wann sie neue Ware bekommen und er hat mir von sich aus angeboten mir 3 Packungen mehr zu bestellen und die zurück zulegen das war un der extrem ausverkauften Zeit echt super Net von ihm vielleicht kannst du ja auch mit einem so etwas verhandeln ps muss dazu sagen es ist.mein Stamm superMarkt wo ich immer Einkaufe

...
Ich hatte die Probleme mit Milumil bzw. Aptamil, war nur froh das ich jemanden bei DM angefangen hat zu der Zeit. Der hat mir direkt Milch gekauft, wenn Ware kam. Ich weiß nicht ganz fair und schon traurig, dass man in D zu solchen Mittel greifen muss. Aber ich kenne diese Verzweiflung und Wut, wenn man mehrer Geschäfte abgeklappert hat. Hab mir dann sogar noch mehr Vorwürfe gemacht, dass ich nach einem Monat den Kampf ums Stillen aufgegeben habe. Mein kleiner hat auch nur milupa vertragen. Aber Gott sei Dank, haben sich die Lieferschwierigkeiten erledigt bzw. brauchen wir nicht mehr so viel.
Kann dir auch nur den Rat geben (wie unten schon geschrieben) bei Bebevita anzurufen. Habe ich bei milupa auch gemacht, habe dann Päckchen zu geschickt bekommen. Danach habe ich auch erstmal meine Mutter und meine Schwiegermutter anrufen lassen.

Lg

Gefällt mir

21. August 2013 um 11:25


Ich hatte vor 2 Jahren mal das gleiche Problem. Ich hab dann bei Rossmann immer gleich 10 Packungen bestellt, extra für mich. Hatte also immer einen Vorrat zu Hause. Wenn nur noch 2 Packungen da waren, hab ich wieder Großbestellung gemacht.

Gefällt mir

21. August 2013 um 16:09


Bei uns ist das nicht so. Zwar hängen überall diese Zettel, dass man nicht mehr als 2 Packungen kaufen darf, aber ich habe immer nicht verstanden, warum das so ist. Hab's dann erst mal nachgegoogelt

Bei uns sind alle Regale - in allen Geschäften - gut gefüllt. Komisch, entweder stehen die Mamas hier nicht auf Hamsterkäufe oder sie stillen mehr?? Ich jedenfalls habe noch nie ein leeres Milchregal gesehen...

Gefällt mir

22. August 2013 um 19:04

Gebunkert!
So! Nach dem ich nun Freunde,Familie und Kollegen los gejagt habe,hab ich jetzt 10 Pakete zuhause und alle sind weiter auf der jagt. Habe auch gesagt,dass Sie mind. Eine Packung stehen lassen sollen,sonst hab ich n schlechtes gewissen.
Meine Mutter musste sich richtig streiten,damit Sie zwei Packungen kaufen darf,erlaubt sei nur eine...
Schweinebande...

Gefällt mir

22. August 2013 um 20:52

Ich dachte...
...ich hätte mit Kunstmilch noch ein nettes Wort benutzt. Mein Freund und alle seine Arbeitskollegen nennen das Zeug nur Chemiepampe

ikkebins

Gefällt mir

22. August 2013 um 21:56

Waaaas?
Welche Sorte brauchst du? Und wo wohnst du? Das is ja echt mist
Bekomm echt n hals bei sowas... aaaalles gibt es im Überfluss,nur das wichtige nicht? Wo is das Problem mehr zu produzieren? Versteh ich nich

Gefällt mir

22. August 2013 um 22:09

Ich auch...
Auch aus Berlin und auch bebivita 1...wo denn in Berlin? Wir wohnen in köpenick,falls du in der Nähe bist,kann ich dir gern was geben.hab ja jetzt erstmal genug?! Ansonsten haben die heut bei rossmann neue gehabt,vielleicht ja auch bei dir?!

Gefällt mir

22. August 2013 um 22:11
In Antwort auf sidney_12434181

Ich auch...
Auch aus Berlin und auch bebivita 1...wo denn in Berlin? Wir wohnen in köpenick,falls du in der Nähe bist,kann ich dir gern was geben.hab ja jetzt erstmal genug?! Ansonsten haben die heut bei rossmann neue gehabt,vielleicht ja auch bei dir?!

Oder
Ich schick Sie dir?!

Gefällt mir

22. August 2013 um 22:23

Du brauchst die Milch
schon morgen... kauf (ich hoffe du findest was) eine Packung, und größere Mengen vlt. im Internet bestellen. Habe eure Marke gerade auf windeln.de gesehen. Hatte das Problem zum Glück nicht (habe gestillt), aber wenn würde ich auf jeden Fall bunkern.

Gefällt mir

23. August 2013 um 9:02


Ok alles klar.halt mich aufm laufenden...viel Glück!!!!

Gefällt mir

23. August 2013 um 13:08

Interessant
Das is ja interessant... komisch das es trotzdem immer leer is.entweder bestellen die nich genug,produzieren zu wenig oder die muttis Bunkern zu viel...
Die Nummer würde ich gern haben...gleich speichern,damit man nicht wieder sinnlos mit nem schreienden baby hin und her rennt.

Sag ma,bei Penny??? Das hab ich da noch nie gesehen...lidl auch?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen