Home / Forum / Mein Baby / Scheide/Beckenboden nach Spontangeburt

Scheide/Beckenboden nach Spontangeburt

24. August 2007 um 20:08

Hallo zusammen,

ich bin eine Februarmami (erstes Kind) und würde gern wissen, wie schnell Euer Beckenboden nach der Entbindung (auf natürlichem Wege!) wieder fit war.

Ich habe das Gefühl, das meine Scheide noch immer viel weiter ist und mache mir so meine Sorgen, ob das ewig so bleibt?! Das Beckenbodengefühl ist insgesamt schon viel besser geworden, aber nach längerem Gehen oder Stehen habe ich noch immer dieses Druckgefühl nach unten.

Die Mamis im Bekanntenkreis behaupten immer ÜÜÜÜBERHAUPT keine Probleme zu haben; ich kann mir aber nicht vorstellen mit diesem Zustand allein zu sein und hoffe immer von einem Monat auf den nächsten dass es endlich besser wird?

Wird das jemals wieder so wie früher??!! Grübel....

Mehr lesen

24. August 2007 um 20:30

Und wie!
Hallo Ulrike, Danke für Deine Antwort!

Beckenbodentraining mache ich seit mein Sohn ca. 14 Tage alt ist. Habe auch nach ein paar Wochen einen RÜBI-Kurs besucht und mache ganz brav mehrmals täglich meine Übungen...

Wie gesagt, das Gefühl für den Beckenboden ist sehr viel besser geworden, aber dieses Weitegefühl der Scheide (auch in Hinsicht auf GV) macht mir ganz schön zu schaffen...

LG

Gefällt mir

24. August 2007 um 23:02


Jetzt nach der 3. spontan Geburt habe ich auch etwas mehr Schwierigkeiten.. wenn man nach 3 Wochen davon reden kann.
Würde dir aber nach der langen Zeit mal empfehlen den FA mit dem Hammer darauf hinzuweisen
Ich weiss von meinen ersten beiden das es nur kurze Zeit gedauert hat.. max 10 Wochen , und alles war in Ordnung.
Es kann durchaus sein das viele deiner Bekannten nach einer bestimmten Zeit einfach wirklich keine Probleme haben.. kenne das soooooo lange wie bei dir auch nicht
LG
Sabine und Benyamin Lion ( 3 wochen jung)

Gefällt mir

24. August 2007 um 23:30
In Antwort auf kunststehlerin

Und wie!
Hallo Ulrike, Danke für Deine Antwort!

Beckenbodentraining mache ich seit mein Sohn ca. 14 Tage alt ist. Habe auch nach ein paar Wochen einen RÜBI-Kurs besucht und mache ganz brav mehrmals täglich meine Übungen...

Wie gesagt, das Gefühl für den Beckenboden ist sehr viel besser geworden, aber dieses Weitegefühl der Scheide (auch in Hinsicht auf GV) macht mir ganz schön zu schaffen...

LG

....
diesen druck nach unten hab ich auch noch, merks extrem, wenn ich auf der toilette sitze-aua.
Frag mich auch als, ob das normal ist.
War schon bei der ärztin, die hat gemeint, unten wär alles schön zurückgebildet.
Merk jetzt zwar nicht, dass ich weiter bin oder so.
Aber diese schmerzen nerven schon langsam.

Naja, mal abwarten...

LG
Kathrin
mit ilenia
11 Wochen alt

Gefällt mir

27. August 2007 um 11:55

...
Sind noch Mamis da, die mir Mut machen können??!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen