Home / Forum / Mein Baby / SCHEISSSEE.....Kondom geplatzt Und erst vor 12 Wochen entbunden

SCHEISSSEE.....Kondom geplatzt Und erst vor 12 Wochen entbunden

18. April 2009 um 10:36

Oh man, ich kann's gar nicht glauben!!! Letzte Nacht(Naja, war schon 5Uhr morgens) ist uns beim Sex der Kondom geplatzt .
Dabei hab ich erst vor 12Wochen entbunden. Oh man, ich hoffe ich bin nicht schwanger. Wenn doch, dann kommt's halt eben.
Meint ihr ich könnte schwanger werden?Hatte am 10.04 Schmierblutung gehabt, ging so 5 Tage lang. Und heute morgen um 5Uhr ist es passiert.
Was meint ihr, wann könnte ich einen Schwangerschaftstest machen?
War jemand von euch auch so kurz nach der Geburt wieder schwanger?
Und wie seid ihr damit klargekommen?

Mein Mann meint, das wär doch nicht soo schlimm. Dass wenn wir jetzt noch einen 2. bekommen würden, dann hab ich so in ca. 4-5 Jahren etwas ruhe.
Und wenn wir erst in 2-3Jahren noch mal anfangen würden, dann müsste ich wieder von vorne anfangen(Stillen, windeln wechseln usw.).

Was meint ihr dazu?
Würd mich über eure Antworten freuen...
Und bitte kein kritik oder beleidigungen, möchte nur eure Meinungen dazu wissen...

LG Rinosha+Navin(12Wochen)

Mehr lesen

18. April 2009 um 10:51

Pille danach...
wo kann man die denn holen? Die ärzte haben doch heut zu... und kann man die auch nehmen, wenn man stillt?

Gefällt mir

18. April 2009 um 10:52
In Antwort auf rino86

Pille danach...
wo kann man die denn holen? Die ärzte haben doch heut zu... und kann man die auch nehmen, wenn man stillt?

Die
Pille danach kann man auch im KH holen

Gefällt mir

18. April 2009 um 10:56

Fahre
ins KKH und lass dir die Pille danach verschreiben,dann bist du "fast"auf der Sicheren Seite.
Ich denke zwar nicht das du jetzt deswegen schwanger wirst,aber dass kann man eben nie wirklich sagen.
Wie gesagt wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest dann würde ich mir die Pille danach holen.

LG

Gefällt mir

18. April 2009 um 10:58

Hm....
...ich glaub, wenn ich noch ein zweites wollte, würde ich es jetzt drauf ankommen lassen. Passiert ist passiert, Aber das muss jeder selbst wissen. Stillst du voll? Dann ist die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, zwar nicht null, aber nach Aussage meines FAs geringer. Aber wenn du derzeit wirklich kein zweites möchtest, kann ich mich den Vorrednern anschließen: KH und evtl Pille danach....
lg

Gefällt mir

18. April 2009 um 11:11
In Antwort auf lichimausebaer

Hm....
...ich glaub, wenn ich noch ein zweites wollte, würde ich es jetzt drauf ankommen lassen. Passiert ist passiert, Aber das muss jeder selbst wissen. Stillst du voll? Dann ist die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, zwar nicht null, aber nach Aussage meines FAs geringer. Aber wenn du derzeit wirklich kein zweites möchtest, kann ich mich den Vorrednern anschließen: KH und evtl Pille danach....
lg

Klar...
wollen wir noch ein zweites. Aber dachte nicht, dass es so schnell gehen würde, falls ich doch schwanger bin.
Ja ich stille noch voll.Fast alle 2 Stunden.

Gefällt mir

18. April 2009 um 13:40

Die pille danach...
bekommst du doch auch im kh...
ob du sie trotz stillen nehmen darfst weiß ich nicht,aber ich denke schon.

wg. stillen und schwanger werden: auch wenn man vollstillt kanns passieren,darauf darf man sich absolut NICHT verlassen!
mag sein das einige sagen das risiko sei geringer.
aber bei mir zb. wars genau andersrum:
bei meinem 1. kind dauerte es 8 mon. bis es klappte.
beim 2. und 3. SOFORT trotz vollstillen. und ich habe immer nach bedarf,recht oft angelegt...hat bei mir also nichts gebracht

mach dich nicht verrückt.
sonst nehm doch noch die pille dazu als verhütung,die cerazette wenn dir das nun vielleicht zu riskant ist nur mit kondom

LG und alles gute *anja*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen