Home / Forum / Mein Baby / Schilddrüsenunterfunktion

Schilddrüsenunterfunktion

22. Februar 2018 um 11:16

Hallo zusammen, (sorry langer Text)

es es geht um mein Baby er wird in paar Tagen 10 Monate. Er hat eine angeborene Schilddrüsenunterfunktion. In der 26 ssw, wurde schon ein Schilddrüsenhormon ins Fruchtwasser gespritzt. Seit er auf der Welt ist bekommt er jeden Morgen L-thyroxin. Sind auch regelmäßig in der Uni zur Kontrolle. So ich weiß wenn man es nicht behandelt, kann es schwereFolgen haben. Es wird ja aber behandelt, warum kommt mir das denn so vor, das es er doch noch Anzeichen dafür hat, als würde es nicht behandelt werden? Er ist motorisch zurück, kommt nicht vorwärts, manchmal robbt er minimal rückwärts, kann sich nicht alleine hinsetzten, schläft viel ist pummelig und seit Januar nicht mehr gewachsen. Die Blutwerte sind immer ok. Im März haben wir den nächsten Kontrolltermin. versteh das nicht. Oder liegt es daran, das er es einfach hat mit der Schilddrüse? Bin schon die ganze Zeit am grübeln.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen