Home / Forum / Mein Baby / Schlaf bei 8 monate alten babys

Schlaf bei 8 monate alten babys

3. November 2010 um 12:25 Letzte Antwort: 3. November 2010 um 21:35

wieviel schlafen denn euere 8 monate alten babys und wann gehen sie schlafen?? schlafen sie durch oder wachen sie öfters auf? unsere maus schläft nicht durch... sie wird immer wieder wach und muss dann getröstet werden bis sie wieder einschläft... wie ist es bei eueren mäusen? bei denen wo die babys durchschlafen, waren die babys immer so ruhig oder habt ihr etwas dafür tun müssen?? wie bringt ihr die babys ins bett? gibts da geschrei oder sind die eh müde wenn sie schlafen gehen und schlafen bald ein?? bitte bitte gebt mir tipps!

Mehr lesen

3. November 2010 um 20:47

Hmmm...
Also um 17h kriegt mein Kleiner seinen Brei, und um 18.30h wird er langsam müde und quengelt ein bisschen. Dann kriegt er seinen Schlafanzug an, ich mache sein Fläschchen fertig und wir gehen ins Schlafzimmer rüber. Weil wir ein Beistellbettchen haben, kriegt er in unserem Bett seine Flasche, dann zappelt er meistens noch ein bisschen rum, ich summe la-le-lu und weg isser. Das dauert meist so ne halbe Stunde. Wenn ich Lust hab, leg ich ihn in sein Bettchen, wenn nicht, schläft er bei uns im Bett. Er wacht dann so 1-2 mal auf, um was zu trinken (Tee oder Wasser). Und öfter, wenn er seinen doofen Schnuller verliert. Letzte Nacht hab ich irgendwann aufgehört zu zählen-er kriegt grad seine nächsten Zähnchen und ist ziemlich unruhig.
Ich muss sagen, als wir noch gestillt haben, hat er schlechter geschlafen als jetzt. Aber eigentlich haben wir nachts, wenn er erstmal eingeschlafen ist, keine Probleme. Es sei denn, er hat in die Windel gemacht, dann kann das Wiedereinschlafen schon mal etwas dauern.
Wir haben übrigens auch gemerkt, dass er ruhiger schläft, wenn er abends nicht zu voll ist. Vorher haben wir immer nachmittags Obst-Getreidebrei und dann vorm Schlafen noch Milchbrei gegeben und das war wohl etwas viel mit dem Stillen. Vielleicht ist das bei Euch auch das Problem? Und summen hilft bei uns total gut zum Einschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2010 um 21:17

Unserer wird am 11.11. 8 monate alt
wir haben nachts keine schlafprobleme (mehr), er geht um ca. 19.uhr schlafen und wacht erst zwischen 07-09 uhr wieder auf!
ja wir mussten dafür was un, als es so schlimm war, dass er nachts bis zu 5 mal wach wurde und essen wollte...
irgendwann war es mir zu viel des guten und ich habe gegoogelt. bin dann auf die ferber methode gestoßen, wo dann UNSER problem war: ich hab es ihm unbewusst angewöhnt NUR mit flasche einzuschlafen er ist abends auf meinem arm mit der flasche eingeschlafen, dann hatte ich ihn ins bett gelegt und dort den rest der flasche weitergegeben...
da hatte ich mir nie drüber gedanken gemacht
es war ja zwischendurch mal so, dass er trotzdem mehrere wochen durchgeschlafen hatte, auch mit dieser flasche!
ja ich hatte ihm am nächsten tag mittags ohne flasche hingelegt, abends dann auch, er schlief nach ca. 30 min. fast problemlos ein- UND DURCH
seitdem schläft er konstant durch, er meldet sich noch nicht mal wegen dem nuckel, den findet er auch schon von selbst

nur der mittagsschlaf ist ein unheimlich großes problem!
er schläft NIE länger als 30 min. und das dann 2 mal am tag und immer mit geschrei, wenn ich ihn hinlege...tagsübe ist er auch sehr anstrengend, weil er nur jammert, dadurch das er nicht ausgeschlafen ist...
finde ich schon recht wenig für das alter, aber ich hab mich damit abgefunden, denn dafür schläft er nachts mehr als wunderbar und sogar brabbelnd und lachend ein
ach ja, ein ritual haben wir: wir haben zwar alle mahlzeiten komplett ersetzt, aber den abendbrei bekommt er aus der flasche, da er so müde abends ist und den löffel mit geschrei verweigert...danach leg ich ihn ins bett, er bekommt seinen schlafsack an, ich flüstere ihn ins ohr "gute nacht, träum schön, mama liebt dich ganz doll" etc. und mache ihm ein bestimmtes lullaby an, was er seit der geburt abends hört.

lg tanja mit taylan fast 8 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2010 um 21:28

Ihr habt ja taumkinder ^
also meiner wird zwishcen 7 und 8 müde. schläft dann mit flasch ein . wird gegen 9 /10 wieder wach . nächste Flasche. dann gegen 1 uhr, meist 3-4 Uhr , 6-7 Uhr ab 7-8 uhr kuscheln und aufstehen .. also mit durschlafen ist da mal lange nix.. insgesamt ist er meist von 8 uhr abends bis 8 uhr morgens berechnet .. so gute 5-6 mal wach teilweise mehr wenn dann noch der schnuller flöten geht..

schlimm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2010 um 21:35

@ eva
hast du collyn vllt. auch das einschlafen mit flasche angewöhnt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club