Home / Forum / Mein Baby / Schlafen eure 10 monate alten Baby durch?

Schlafen eure 10 monate alten Baby durch?

20. Oktober 2010 um 22:01

Nabend,
also meine kleine leider nicht wirklich.
Ich schaukel sie abends gegen halb 8, auf dem Arm in den Schlaf,lege sie dann ins Bett und meistens schon nach einer Stunde wacht sie auf und möchte ihren Schnuller. Oder teilweise brüllt sie mit Schnuller und will Zuwendung. Das geht manchmal sogar stündlich.
Gegen 23 oder manchmal auch erst um 1 brüllt sie wieder und hört nicht auf bis ich sie mit zu mir nehme. Dann schläft sie bei mir im Bett durch.
(das ist natürlich sehr bequem für Mama )
Jetzt habe ich manchmal das Gefühl, dass sie sich so daran gewöhnt hat, dass ich sie jede Nacht holen muss. Das geht schon seit bestimmt 2-3 Monaten so. JEDE Nacht!!!!

Mir gehts nicht schlecht dabei. Kuschel gerne mit ihr.
Soll ich ihr das abgewöhnen? Und wie geht man sowas an?

Mein Mann ist jetzt für 7 Monate auf Montage,aber wenn er wieder kommt, dann möchte ich mal mit ihm alleine sein.


Her mit euren Tipps! Danke

Mehr lesen

20. Oktober 2010 um 22:04

2 Punkte:
1: Ein Kind sollte im Bettchen selbst einschlafen. Also munter reingelegt werden. das ist euer 1. Problem. Denn wenn ein Kind munter wird, erinnert es sich an seine letzte position. das ist bei deiner kleinen der arm. dort will sie wieder hin.

2: dein kind ist gewohnt, mit in euer bett genommen zu werden: abgewöhnen! so hart, wie es klingt. aber ihr tut ihr auch einen gefallen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:09

Bei
uns meiner ist 8 Monate, ist es ganz genau so.

Ich hoffe dass es rum geht

Und wenn es dich nicht stört, warum willst Du es ändern nur weil ein Ratgeber was anderes fordert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:09

Huhuu
also meine Feli schläft in ihrem bett von 19:30 - 7 uhr durch!

Allerdings schläft sie neben mir in ihrem bett ( wie beistellbett an unseres ran )

Aber mom. zahnt sie une heult jede nacht im 10.min takt für ca. 2-4 std auf
Jaaa, is scheiße aber muss man ja durch

Aber wenns dich nicht stört dann lass sie doch direkt in deinem bett schlafen, bevor du immer hinrennts!
Na und wenn du eh mom alleine mit ihr bist................

Wer weiß in 7 mon. schläft sie ja vllt. durhc und du kannst sie dann wieder in ihr zimmer verfrachten

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:21


So siehts aus.

Mein Sohn ist nun 1 Jahr, schläft mit mir zusammen im Bett und nicht durch. Es stört mich nicht. Er will momentan Nachts sehr viel kuscheln, das werd ich ihm mit Sicherheit nicht verweigern. Und an das schlafen in 2-Stunde-netappen gewöhnt man sich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:25

Meine
tochter 14monate lege ich abends um 8 ins bett und sie schläft durch bis morgen früh um 10 halb 11..
OHNE einmal wach zu werden...
seid dem sie 6wochen alt ist schläft sie durch...
sie schläft seid dem sie 6wochen alt ist,in ihrem bett .
haben sie immer ins bettchen gelegt auch zum mittagsschlaf...
wir hatten da gott sei dank keine probleme mit ihr...
klar wenn sie krank ist oder zähnchen bekommt ist es was anderes,aber selbst da schläft sie gut...
ich glaube in den 14 monaten bin ich vielleicht 30mal nachts auf gestanden
aber ich habe viele freundinnen,die nachts oft aufstehen müssen...
ich würde deiner maus das in eurem bettchen abgewöhnen,da hat sie sich echt dran gewöhnt....
wie und wo schläft sie mittags???
lg sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:30
In Antwort auf linh_12839487

Meine
tochter 14monate lege ich abends um 8 ins bett und sie schläft durch bis morgen früh um 10 halb 11..
OHNE einmal wach zu werden...
seid dem sie 6wochen alt ist schläft sie durch...
sie schläft seid dem sie 6wochen alt ist,in ihrem bett .
haben sie immer ins bettchen gelegt auch zum mittagsschlaf...
wir hatten da gott sei dank keine probleme mit ihr...
klar wenn sie krank ist oder zähnchen bekommt ist es was anderes,aber selbst da schläft sie gut...
ich glaube in den 14 monaten bin ich vielleicht 30mal nachts auf gestanden
aber ich habe viele freundinnen,die nachts oft aufstehen müssen...
ich würde deiner maus das in eurem bettchen abgewöhnen,da hat sie sich echt dran gewöhnt....
wie und wo schläft sie mittags???
lg sonja


Mittags schläft sie in ihrem Bett und sie hat teilweise schon durch geschlafen, aber ab dem 6. Monat sah alles ganz anders aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen