Home / Forum / Mein Baby / Schlafen eure babys durch?

Schlafen eure babys durch?

9. Juli 2014 um 11:41

Musste bemerken das es meine schon tut... war überrascht.
Sie wacht einmal auf und will flasche dann schläft sie einfach wieder ein.... bis 7 uhr.....
Ist das normal?
L.m ist jetzt 9 wochen alt....

Mehr lesen

9. Juli 2014 um 11:46

Also
durchschlafen ist, wenn das Kind abends einschläft und morgens wieder wach wird ohne essen. Was deine Maus tut, ist toll aber nicht durchschlafen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 11:46


häää...

deine schläft durch, wird aber dennoch wach und will essen. also schläft sie doch nicht durch... oder hab ich was verpasst?

durchschlafen definiere ich damit, das man abends ins bett geht und erst wieder am nächsten morgen aufwacht und dann aufsteht.

das klappt ja nicht mal bei mir. mal muss ich aufs klo oder ich will noch was trinken. oder...oder...oder....

mein kind ist fast 5 und schläft schätzungsweise jede 7. nacht durch. die anderen 6 wird sie wach und geht auf klo und/oder zu uns rüber und schläft dann wieder ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 11:48

Manche tun es...
...manche nicht.

Freue dich einfach darüber, solange es anhält. Mein Großer hatte auch ungefähr in dem Alter angefangen die ganze Nacht durchzuschlafen. Mit 6 Monaten war es dann wieder vorbei. Das nächste mal hatte er wieder mit gut 2 Jahren durchgeschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 11:57

Einmal aufwachen
ist eher nicht durchschlafen...allerdings hab ich schon öfter gelesen, es kommt auf die Schlafdauer an, manchmal wird schon 6 Stunden Schlaf als Durchschlafen angesehen.

Mein Sohn ist 7,5 Monate alt und schläft zumeist auch durch (behaupte ich mal ) von 19:00 bis 5:00.

Das kann aber jeden Tag anders werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 12:10

Ich denke,
dass Durchschlafen typabhängig ist. Meine Große hat von Geburt an in folgenden Abständen abends/nachts gestillt werden wollen: nach 6h/4h/3h. - Typ eher breit/durchschnittl. groß
Meine kleine hat seit Geburt 9h/3h geschlafen. Typ: klein, schmal
Mit 1 Jahr gabs bei beiden durch Kita/Zahnen/Erkältungen kein Durchschlafen mehr. (4h-Rhythmus)
Ich beschwere mich nicht...beide sind immer schnell nach dem Stillen wieder eingeschlafen.

ikkebins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 12:39

Freu dich einfach...
Das ist doch super. Ich hatte bei meiner Tochter auch dieses Glück, hat von Geburt an 5 Stunden geschlafen, nach 3 Wochen 8 und nach 8 Wochen 11 Stunden Jetzt ist sie etwas über 22 Monate und in der ganzen Zeit musste ich ein einziges Mal unter 5 Stunden raus.

Mein Kleiner (6 Monate) schläft mal eine Nacht durch, die nächste hab ich ihn 3x im Bett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 12:58

Da ist jedes Baby anders.
Mein Großer hat mit seinen 20 Monaten nicht ein einziges Mal durchgeschlafen, meine Kleine ist 5 Monate und schläft fast von Anfang an durch. Sie schläft gegen 10 ein und wacht erst um 7 wieder auf. Dann trinkt sie sich satt und schläft nochmal bis um 9. Das ist einfach von Kind zu Kind anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 13:26

War bei
Unserem jetzt auch so.
Hoffe auf eine "Wiederholung" beim Zweiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 14:36

Freu Dich
nicht zu früh. Ähnlich hat meine Große in dem Alter auch geschlafen. Und dann kam der 12-Wochen-Schub. Ab da kam sie bis ca. 2,5 Jahre im Schnitt alle 2 Stunden.

Minibaby pennt ca 10 Stunden nachts mit 1 bis 3 Stillunterbrechungen (grob geschätzt, genau weiß ich das am nächsten Tag immer nicht mehr).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 17:28

Meiner
Hat mit 3 monaten auch durchgeschlafen. Es gab dann kurz ne phase wo er wieder wegen hunger nachts wach wurde aber als es dann den abendbrei gab, legte sich das wieder. So 12 stunden durchschlafen konnte er damals auch schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 19:04

Meiner
hat mit 10 Monaten durchgeschlafen. Mit 5 Monaten ca brauchte er nur noch einmal nachts die Flasche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 19:08

Mein knirps
Wird am 19. 4Monate alt und wird immernoch als zwei stunden wach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 19:42

Freu dich
Das ist vollkommen OK..viele sagen ja "Weck dein Kind alle 4 Stunden zum trinken" - meiner Meinung nach Quatsch !! Die holen sich, was sie brauchen! Und wenn deine Maus Nachts nur 1 Flasche will und ruhig weiter schläft ist doch gut! Machte unser Sohn seit der ca. 12 Woche genau so..irgendwann haben wir ausprobiert ob er wirklich immer Hunger hat oder nur den Schnuller will...nach 1-2 Nächten hats super geklappt, da hat er nur den Schnuller genommen und die nächtliche Milch war auch weg!

Er wird jetzt bald 8 Monate alt und es ist nach wie vor so, er geht Abends um 18Uhr ins Bett (mit Pulli) und schläft bis morgens zwischen 5.30-7.30 (mal so, mal so!) - Ganz ohne Gemecker in der Nacht, nur ab & zu mal Schnulli !!


Genieß diesen "Luxus"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 19:47

Mittlerweile ja
20 Monate alle 2h wach, mitm Abstillen kam dann das Durchschlafen.
Der Kleine (6 Wochen) ist nachts 3-4 mal wach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 20:06

Meiner
Hat mit 9 Wochen auch durch geschlafen. Mit ca.12 Wochen wars dann vorbei und ich konnte bis zu 10 Mal zu ihm in der Nacht. Mittlerweile ist es wieder besser und er kommt nur noch 2-3 Mal. Er ist jetzt 10.5 Monate alt. Also geniess es, man weiss nie wie lang es hält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 15:32

Also sie bekommt,
die letzte flasche am Abend um 20 Uhr dann schläft sie ein und bis 5 Uhr durch... das ist für mich schon durchschlafen...
9 Stunden ist schon ein Hammer Stück.... oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 15:49

Ja beide haben ab ca 8.Woche
von 18.30 - ca 7-7.30 Uhr durchgeschlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 17:19

Die Große
schlief ab der 6. oder 7. Woche durch, so von 22 bis 6 Uhr. Sie hatte als Baby eigentlich auch nie Phasen in denen sie mal wach wurde, erst beim trockenwerden wieder.
Der Kleine schlief mit 14 Monatenmehr oder weniger durch, mit einem Mal aufwachen pro Nacht komm ich gut klar Aber bis dahin kam er schon so alle 2 Stunden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 22:22

Wünsche
dir das es so bleibt

Meiner kam bis er 8wochen alt war alle 4std, dann schlief er genau für 1 Monat durch, seitdem is vorbei...

Monatelang kam er alle 2std ca, mittlerweile ist er 2 und wird nachts mind 3x wach

Im September kommt das 2te und ich stell mich mal darauf ein vor 2017 nicht mehr durchzuschlafen

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 22:39


Hallo,

mein Sohn hat mit acht Wochen auch durchgeschlafen, von ca. 20 bis ca. 6 Uhr. Ich habe mich auch sehr gefreut...

Das blieb dann ca. zwei Monate so, ab dann kam er alle 1,5-2 Stunden und das SEHR lange!
Mit 3,5 JAHREN hat er dann auch wieder angefangen regelmäßig durchzuschlafen!

Ich wünsche dir, dass es bei euch so bleibt, aber das früher Durchschlafen muss nichts bedeuten!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2014 um 20:13

Traumland
Liebe fraya00,
Meine kleine schläft auch seit dem sie ca. 14 Wochen ist durch...
Sie schläft in der Regel um 20 uhr ein und schläft dann so bis 6 Uhr durch....
Am anfang habe ich sie gegen 23-24 uhr nochmal geweckt da sie durch ihre angeborene Krankheit sehr wenig isst und auch immer zu dünn ist (wird sie auch immer bleiben)
am anfang hat das gut geklappt sie hat dann noch so 100ml getrunken und ist direkt wieder eingeschlafen...
seit paar wochen mag sie dann aber nichts mehr trinken und meine Kinderärztin meinte ich solle sie schlafen lassen...
Wir können uns glaube ich einfach Glücklich schätzen und sollten hoffen das es so bleibt
Lg Corinna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Erfahrungen Gesucht Laderma Klinik Prag
Von: fraya00
neu
6. Januar 2017 um 14:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen