Home / Forum / Mein Baby / Schlaffer bauch nach schwangerschaft

Schlaffer bauch nach schwangerschaft

4. März 2004 um 20:37 Letzte Antwort: 11. Juni 2015 um 9:59

hallo,
ich habe vor 11 Monaten entbunden und bin am Bauch extrem gerissen, so stark, dass die Haut immer noch schlaff ist, sich sogar über dem Bauchnabel kräuselt. Ich würde gerne wissen, ob es noch andere Frauen gibt, denen ähnliches passiert ist und was ihr dagegen tut. Ich habe schon gecremt wie verrückt, mache Sport, habe eine Vitamin-A-Säure-Kur hinter mir und und und. Ich bin sehr unglücklich.

Und freue mich über Antworten.

Mehr lesen

26. Mai 2004 um 9:25

Nanu...
... noch gar keine Antworten?
Bei mir ist auch viel gerissen (speziell unter dem Bauchnabel), und trotz viel Sport, Cremes, Öl, usw. ist diese "gekräuselte Haut" bis heute nicht verschwunden - und bei mir ist die Geburt inzwischen fast 12 Jahre her.
Ich bin auch nicht übergewichtig (170cm, 64kg), und trotzdem kriege ich das nicht in den Griff
Ich kann Dir leider auch keinen guten Tip geben, aber falls jemand eine Idee hat - ich wäre wirklich dankbar dafür

Gefällt mir
1. Juli 2004 um 19:41
In Antwort auf judith_11938296

Nanu...
... noch gar keine Antworten?
Bei mir ist auch viel gerissen (speziell unter dem Bauchnabel), und trotz viel Sport, Cremes, Öl, usw. ist diese "gekräuselte Haut" bis heute nicht verschwunden - und bei mir ist die Geburt inzwischen fast 12 Jahre her.
Ich bin auch nicht übergewichtig (170cm, 64kg), und trotzdem kriege ich das nicht in den Griff
Ich kann Dir leider auch keinen guten Tip geben, aber falls jemand eine Idee hat - ich wäre wirklich dankbar dafür

Vielleicht folgender Artikel interessant:
schaut doch mal bei dem Thema Beauty und Ägyptos Vitalwickel rein, habe dort einen Beitrag zum Thema Figur/Bauch nach der Schwangerschaft geschrieben - ich habe meinen Bauch mit dem Vitalwickel recht gut in den Griff bekommen

Gefällt mir
1. Juli 2004 um 20:17
In Antwort auf tonje_12937512

Vielleicht folgender Artikel interessant:
schaut doch mal bei dem Thema Beauty und Ägyptos Vitalwickel rein, habe dort einen Beitrag zum Thema Figur/Bauch nach der Schwangerschaft geschrieben - ich habe meinen Bauch mit dem Vitalwickel recht gut in den Griff bekommen

Sorry das erste war eine falsche Angabe siehe Forum...
Forum, Wellness, Beauty

Gefällt mir
13. Juli 2004 um 10:47

Habe auch diese risse
naja versuch es mal damit die seitliche bauchmuskulatur zu tranieren,vielleicht hilf das!?mein bauch ist auch nicht mehr wie vorher...aber ich bin auch ein wenig faul...um ehrlich zu sein...

Gefällt mir
13. Juli 2004 um 21:58
In Antwort auf tonje_12937512

Sorry das erste war eine falsche Angabe siehe Forum...
Forum, Wellness, Beauty

Habe aber diesen Beitrag nicht gefunden
kannst Du noch einmal erklären, was das ist?

Gefällt mir
16. Juli 2004 um 18:43

Scjlaffe haut und so.
Hallo mathilda2.

Wichtig ist natürlich n bisschen training und so
, logo.
Jedoch bei der körperpflege kanst Du auch einiges beachten. Und zwar auf pflegemittel
die keine belastenden stoffe enthalten.
1. Glycerin
- zieht feuchtigkeit aus den unteren
hautschichten und trocknet sie aus!!!
2. Lanolin
fettige substanz aus wolle.
billig und modern, nichts für allergiker
3. propylenglykol
Brems-u. hydraulikflüssigkeitv !!!
feuchthaltemittel in minderwertigen cremes!
Verhindert entweichen von feuchtigkeit!
4. sodium-lauryl-sulfat
maschinenentfetter, autowaschmittel.
häuffigstes hautallergen !
Collagen, Elastin, a-hydroxysäure u.s.w.

alles billige industrieware, welche überwiegend
in der hochpreiskosmetik zu finden ist.
also für den weniger aufmerksamen verbraucher
gedacht!!
Willst du wissen was wirkliche körperPFLEGEmittel sind ?
Schick mir ne mail, dann geb ich dir ne info.
liebe grüße aus münchen, Lisa
lisa@belisari.de

Gefällt mir
16. Juli 2004 um 18:46

Gift in pflegemitteln!!!
Äh!!!
Noch was. Babypflegemittel sind
noch schlimmer belastet als man glaubt!
Hab auch hierzu ne Info, wennst lust hast.
lg Lisa

Gefällt mir
2. November 2005 um 22:25

Schlaffer bauch
Hallo, ich bin 22j. und mein Sohn ist mittlerweile 3jahre alt. Ich habe immer noch ein Problem mit meinem Bauch. Mein Busen ist gott sei dank noch gut davon gekommen. Jedoch mein Bauch ist schlaff und Bikini oder kurze Tops kann ich nicht mehr tragen. Ich habe deswegen oft Depression, weil es nicht schön aussieht( Bauch hat auch Schwangerschaftstreifen). Und ich beneide die Frauen, die nach Schwangerschaften, immer noch einen straffen Bauch haben ohne Schwangerschaftstreifen. Ich kann dich deshalb sehr gut verstehen...Liebe Grüße Kathleen

1 LikesGefällt mir
4. November 2005 um 23:37

Dagegen gibt es nichts
du kannst es nur akzepieren und dazu stehen. wir frauen machen uns immer viel zu viele gedanken darüber. natürlich ist ein straffer bauch schöner als ein schlaffer. aber : dehnungsstreifen sind nichts als narben. und eine narbe ist ein zeichen dafür, das man etwas durchgestanden hat. und dafür muss man sich nicht schämen. eine schwangerschaft ist echt harte arbeit für den körper. viele frauen geht es nicht gut und habe etliche beschwerden. ich hatte zb eine ganz schwere geburt.(30 stunden wehen und anschliessend kaiserschnitt) schlimmer geht es nicht. und ich habe das durchgestanden um unseren kind ins leben zu bringen. dafür gebührt uns viel respekt. mein bauch ist auch nicht mehr so schön straff und ich stehe dazu. ich finde mich damit auch noch schön und sexy. mein mann auch.

mal ehrlich, das ist doch das kleinste problem. sind wir doch froh darüber das unsere kinder nicht krank sind. denn das wäre dann wirklich ein drama.

2 LikesGefällt mir
21. März 2006 um 9:35

SchlaffeBauch nach der Schwangerschaft
ich habe mein 2 Kind vor 3 Monaten zur Welt gebracht.
Ich bin überglücklich, wenn nur nicht diese Dehnungsstrifen wären und der Bauch dabei habe ich bei jeder Schwangerschaft 12 kg zugenommen, meine Kinder waren auch immer sehr groß.

Gefällt mir
23. März 2006 um 19:09

SALBEN UND CREMS NUTZEN DA GLAUBE ICH NICHT MEHR VIEL..
Hallo
Ich habe neulich "lebe Dein Leben" geschaut und da war auch eine Dame die durch die Schwangerschaft den Bauch gerissen hatte.sah schlimmaus.Sie musste noch 12kilo abnehmen und dann wurde sie operiert.
Das Ergebniss:Ich traute meinen Augen kaum,WAHNSINN!!!
Sie war schlank keine spur mehr von dem riss...Daran glaube ich...bewirb Dich doch!!!Oder erkundige Dich!!!
lg
Bibijay

Gefällt mir
23. März 2006 um 21:15

Ich auch!
HAllo Mathilda2!

Mein Sohn Matteo ist jetzt 10 Monate alt. Ich habe in der Schwangeraschaft 38 Kilo zugenommen, war vorher sehr dünn, jetzt bin ich wirder schlank (177, 70 kg). Zwar nicht wie vorher, aber okay.
Nur mein Bauch macht mir auch echt zu schaffen. Ich fühle mich so unnormal, wenn ich die ganzen Frauen sehe, die nur zehn bis fünfzehn Kilo zunehmen und danach fast aussehen wie vorher. Ich habe mich jetzt 10 Monate gequält und bin langsam erst wieder okay.
Mein Bauch kräuselt sich aber auch so. Leider weiß ich auch nichts, was man dagegen machen kann. Wollte schon day gleiche Thema aufmachen.
Auf jeden Fall bist Du nicht alleine mit dem Problem!
Gruß, Lena

Gefällt mir
18. Dezember 2006 um 15:28

Schlaffer bauch!
hallo, ich kann euch nur eine creme von vichy empfehlen. aber leider schon während der schwangerschaft. die ist speziell gegen risse und streifen. ich habe vor 5 wochen mein 2 kind entbunden. ich habe in der schwangerschaft 24 kg zugenommen und hab jetzt noch 8 kg mehr. klar der bauch ist noch nicht so oki aber das braucht halt zeit! bin aber ohne streifen und risse davon gekommen. sogar mein piercing sieht aus wie wenn nichts gewesen wäre. ich kann nur sagen kopf hoch! was neun monate gedehnt wurde braucht zeit um wieder in form zu kommen!
freu mich über antworten.

1 LikesGefällt mir
18. Dezember 2006 um 15:32

Ja da kann ich mich einreihen
also ich habe ne 5mon. alte tochter und bin überall da gerissen wo es nur geht: Po, Beine,Bauch,Brust,Oberarme,knie und waden...

noch was anderes :

ich wollt mal fragen ob nicht jemand mal lust hat bei uns im forum vorbeizuschauen?!
hier der link dazu

www.elterforum.kostenloses-forum.be

viel spass noch weiterhin und ganz liebe grüße cath

Gefällt mir
2. Oktober 2007 um 9:31

Habe Fragen dazu
Hallo ich interessiere mich sehr für dieses Thema und würde gerne mehr drüber erfahren, vielleicht ist es ja auch möglich Kontakt untereinander aufzunehmen?
Wenn es euch genauso ergeht, dann schreibt mir doch bitte einfach zurück, freue mich auf eure Antworten!!!

LG
LeSmou

Gefällt mir
25. Oktober 2007 um 22:08

Schlaffer Bauch und Loch im Bauch
Hallo Mathilda2,

ich habe vor 9 Monaten mein 2. Kind bekommen und diesmal ist das Gewebe um meinen Bauch nabel herum extrem gerissen. Die Haut hängt schlaff herum, aber v. a. stört mich, daß es aussieht als hätte ich ein Loch im Bauch. Ist das bei Dir auch so? Sport hilft bisher eigentlich wenig. Bin auch ziemlich unglücklich. Bikinizeit ist vorbei.

pyropukk

Gefällt mir
30. Januar 2008 um 22:50

Leidensgenossin
mein sohn ist mittlerweile 18 monate und auch ich habe einfach einen richtigen schrummpelbauch. mich belastet das thema auch sehr und es tut gut zu hören, dass es anderen ähnlich geht. in meinem umfeld sehe ich niemanden mit so einem bauch. ich beneide auch alle frauen darum, die mutter sind und wenigsten glatte haut am bauch haben. gewichtsprobleme kann man über kurz oder lang in den griff bekommen, aber wenn man schlank ist wie ich und mit 25 den bauch einer alten frau hat, leitet man ganz schön unter komplexen. ehrlich. und man hat das gefühl, dass das niemand versteht. sicher habe ich das tollste kind der welt, aber trotzdem denke ich sehr oft an meinen bauch und betrachte mich unglücklich im spiegel. ich möchte gern noch ein zweites kind und hoffe sehr, dass es dabei nicht noch viel schlimmer wird. empfehlen kann ich auch nur weleda-anti-cellulite-öl, zwar ziemlich teuer aber mir tut es gut (vielleicht auch nur seelisch) ansonsten hab ich das gefühl, dass mieder, also sehr enge hochgeschnittene unterhosen (rückbildunsunterwäsche)unterstützend wirken.mir scheint die haut nach dem tragen gespannter. vielleicht solltest du das mal probieren. da kann zumindest auch niemand aus versehen einen blick auf meinen bauch erhaschen. ich finde, es ist und bleibt eine ungerechtigkeit der natur. wenn auch keine existenzielle, so kann es dennoch irgendwie belasten.
liebe grüß,vielleicht hört man voneinander

Gefällt mir
18. Mai 2008 um 18:38

Mensclichkeit
ich muss sagen ich bin sehr glücklick damit ich bei euch mitglied sein kann weil wir frauen sind alle schön und haben was besonderes aber es ist gut zu wiissen damit mann für seine kleine probleme jemanden zum teilen hat

Gefällt mir
10. Oktober 2008 um 15:01

Schlafer und kaputter Bauch nach der Schwangerschaft
Hallo Mathilda2,
Ich kenne dein Problem. Mir geht es auch so. Ich habe zwei Kinder und bein Ersten bin ich so kaputt gegangen am Bauch. Die Narben bekoomst du nie weg. Mit Sport und Cremen kannst du es etwas glätten, aber du musst es immer machen. Aber damit wirst du leben müssen. Jetzt nach meiner Tochter geb. 07. habe ich zwar keine Narben dazu bekommen, aber mein Bauch hängt nun auch. Ich bin bein überlegen eine OP machen zu lassen.

Melde dich mal !!!

Liebe Grüße

Gefällt mir
9. Dezember 2008 um 13:11

Schlaffer bauch nach schwangerschaft"
hallo maedels,

mein sohn ist mitlerweile 3 monate alt. und mein bauch ne reine katastroffe.wenn ich mich im spiegel betrahte dann krieg ich meistens ne kriese, bin also deswegen unter dauerhaften schlechte laune.bin ja nur 22 jahr alt und obwohl lung ist mein ganzer koerper am arsch es ist ja nicht nur der bauch, ich hab schwangerschaftsstreifen ueberall wo es nur geht und dick bin ich auch noch...............es ist einfach furchtbar. es ist halt der preis den ich bezahlen musste fuer ein wunderbares und gesundes kind.es ist toll dass wir hirmit drueber reden koennen ich hab selber auch niemanden in meinem freundeskreis dem es aehnlich gehn.

wuensch euch allen viel mut und kopf hoch

Gefällt mir
9. Dezember 2008 um 13:35

Mir geht es auch so........
Meine ss liegt jetzt 10 monate zurück und etwas bauch ist geblieben.kam aber auch daher das ich 32 kilo zugenommen habe jetzt müssen noch 10 kilo runter.aber ich hoffe das der bauch auch noch weiter weg geht.

Gefällt mir
9. Dezember 2008 um 13:38

Mir geht es auch so........
Meine ss liegt jetzt 10 monate zurück und etwas bauch ist geblieben.kam aber auch daher das ich 32 kilo zugenommen habe jetzt müssen noch 10 kilo runter.aber ich hoffe das der bauch auch noch weiter weg geht.

Gefällt mir
10. Dezember 2008 um 18:39
In Antwort auf nadira_12137906

Schlaffer bauch nach schwangerschaft"
hallo maedels,

mein sohn ist mitlerweile 3 monate alt. und mein bauch ne reine katastroffe.wenn ich mich im spiegel betrahte dann krieg ich meistens ne kriese, bin also deswegen unter dauerhaften schlechte laune.bin ja nur 22 jahr alt und obwohl lung ist mein ganzer koerper am arsch es ist ja nicht nur der bauch, ich hab schwangerschaftsstreifen ueberall wo es nur geht und dick bin ich auch noch...............es ist einfach furchtbar. es ist halt der preis den ich bezahlen musste fuer ein wunderbares und gesundes kind.es ist toll dass wir hirmit drueber reden koennen ich hab selber auch niemanden in meinem freundeskreis dem es aehnlich gehn.

wuensch euch allen viel mut und kopf hoch

Schwangerschaftsstreifen
Hallöchen,

mir geht es genau so wie dir habe vorher einen top body gehabt, und durch meine schwangerschaft habe ich meinen ganzen Körper verkakt! Habe wieder mein Normalgewicht (58kg) aber leider keine tolle Haut!
Bin auch sehr oft deswegen frustriert und depressiv! Kann mich nicht in den Spiegel anschauen!

Ich hoffe auf den Tag, das etwas rausgebracht wird, dieses Problem vieler Frauen zu beheben...

Gefällt mir
13. Oktober 2011 um 15:42

Gleiches ding ... andere einstellung
hey
ich bin hier vielleicht ein paar jahre spät dran aber ich wollt mich einfach zu dem thema äußern. auch ich habe dieses *problem* ... ich war leider noch nie schwanger aber ich habe vor gut 5 jahren noch 126kg, bei einer körpergröße von 164cm, gewogen. heute wiege ich nur 75kg und wie man sich denken kann ist auch meine bauchhaut recht schlaff und schwangerschaftsnarben habe ich dank des ausmaßes auch. nun muss ich aber sagen dass ich unglaublich stolz darauf bin was ich geschafft habe ... klar hätte ich auch gern nen straffen bauch aber ich denke das werde ich nie haben. trotzdem traue ich mich endlich in meinem leben sowas wie bikinis zu tragen. einfach weil ich der welt zeigen will was ich durchgestanden habe und wie ich jetzt bin.

genauso sollte es eigentlich jeder frau gehen die dieses problem nach einer schwangerschaft hat. seid stolz auf das was ihr durchgemacht habt. ihr habt (hoffentlich) alle gesunde kinder ... euer körper hat vieles für euch mit durchgestanden sowohl psychisch als auch physisch ist jede mutter irgendwo eine heldin. also keine angst vor dem bauch.

er ist schön so wie er ist

Gefällt mir
12. August 2012 um 12:21
In Antwort auf zavia_12454519

Scjlaffe haut und so.
Hallo mathilda2.

Wichtig ist natürlich n bisschen training und so
, logo.
Jedoch bei der körperpflege kanst Du auch einiges beachten. Und zwar auf pflegemittel
die keine belastenden stoffe enthalten.
1. Glycerin
- zieht feuchtigkeit aus den unteren
hautschichten und trocknet sie aus!!!
2. Lanolin
fettige substanz aus wolle.
billig und modern, nichts für allergiker
3. propylenglykol
Brems-u. hydraulikflüssigkeitv !!!
feuchthaltemittel in minderwertigen cremes!
Verhindert entweichen von feuchtigkeit!
4. sodium-lauryl-sulfat
maschinenentfetter, autowaschmittel.
häuffigstes hautallergen !
Collagen, Elastin, a-hydroxysäure u.s.w.

alles billige industrieware, welche überwiegend
in der hochpreiskosmetik zu finden ist.
also für den weniger aufmerksamen verbraucher
gedacht!!
Willst du wissen was wirkliche körperPFLEGEmittel sind ?
Schick mir ne mail, dann geb ich dir ne info.
liebe grüße aus münchen, Lisa
lisa@belisari.de

Meiner
lag eigentlich an der blöden Autokorrektur. Ich wollte meinem Freund ein fröhliches "Juhuuuuuu" senden, aberdie bescheuerte Korrektur machte dann "Kuhhirte" draus.

Gefällt mir
11. April 2014 um 10:30

Hilft es den Bauch zu straffen?
Also ich hab auf www.bauchstraffung.net einen Artikel dazu gelesen, der uns sehr weitergeholfen hat, da eine sehr gute Freundin von mir das selbe problem hat und seit längerem schon überlegt sich den Bauch straffen zu lassen.

Gefällt mir
11. Juni 2015 um 9:59

Nichts ist wie es WAHR!!!
hallo ihr lieben! !!
ich bin 26 jahre und habe 2 jungs. Mein erster ist 6 und nach der Schwangerschaft hat man eine leichte Veränderung am Bauch gesehn aber wirklich minimal ..Ich wog kurz nach der Schwangerschaft 48 Kilo und mein Markenzeichen war nunmal mein Bauch ich fand ihn selber immer richtig toll und hatte auch selbstbewusstsein.4 Jahre später bekam ich meinen 2Sohn und mein bauch ist in Eimer. Mein sohn ist jetzt 2 und ich schäme mich so.Die Risse sind mir eigentlich egal aber das gehänge und die leichte schürze macht mich physisch kaputt.Ich gehe nit meine Kinder nicht schwimmen weil ich mich so schäme...Ich selber kann es nicht glauben und ich weine wirklich seit über 2 Jahren täglich.Ich werde auch neidisch und denke an früher wenn ich die mädels bauchfrei rum laufen sehe.
Was uch sagen wollte ich habe das selbe problem wie ihr und ich kann es verstehen.

Gefällt mir