Home / Forum / Mein Baby / Schlafproblem 10 Monate altes Mädchen .... und die Eltern jetzt auch

Schlafproblem 10 Monate altes Mädchen .... und die Eltern jetzt auch

18. November 2013 um 8:14

Hallo Ihr lieben,

hab den anderen Schlafthread schon gesehn aber mein Problem ist ein anderes.

Wir haben die Kleine, 10 Monate alt, schon immer mit bei uns gehabt zum schlafen, und Sonnenschein der sie ist, das Schlafen war schon immer schwieriger. Seit längerem (4 Monate etwa) legen wir sie in ihrem Bett schlafen und wenn sie dann das erste Mal wach wird, holt einer sie zu uns rüber. Das hat lange gut geklappt. Vor einiger Zeit hatten wir dann ne Phase, dass sie nicht einschlafen konnte und einer von uns bei ihr liegen musste, das ging so zwei Wochen und dann war es jetzt auch zwei Wochen wieder gut.
Jetzt geht es verschärft von vorne los. Sie ist nur ruhig, wenn ich dabei bin. Mein Mann darf nicht zu ihr rein, egal ob er in ihrem Zimmer ist, sie trägt, mit ihr hinsitzt, sie ablegt oder sich in unserem Bett zu ihr legt, sie brüllt wie am Spieß. Bei mir kann es sein sie beruhigt sich erst und wenn ich sie aber am rumhampeln hindern will dann schreit sie bei mir genauso wie bei ihm.
Man sieht ihr an das sie müde ist aber sie findet keine Ruhe. Wir haben auch schon die Viburcol Zäpfchen probiert....
Hat sonst noch jemand einen Tipp?
Meint ihr sie hat vielleicht irgendwelche Schmerzen? Tagsüber scheint alles gut, deswegen war ich noch nicht beim Doc.
Achso, sie wacht auch mehrmals die Nacht schreiend auf und ist nur extrem schwer zu beruhigen.
So langsam geht mri die Geduld aus, brauch dringend Tipps.

Ganz vielen Dank fürs "Roman" lesen und für eure Antworten.
Anerak

Mehr lesen

18. November 2013 um 17:14

Danke für die Antwort
an einen Schub hab ich schon gedacht. Das wäre von der Zeit passend und auch sonst ist sie sehr anhänglich, das würd schon passen.
Nachtschreck kann schon auch sein, sie schläft bei uns im Bett und ich hab das Licht nicht angehabt und nicht gesehen ob sie richtig wach ist, das werd ich heut nacht mal beobachten.
Wie ist das mit dem Nachtschreck, erledigt sich das von selbst wieder? Da hab ich jetzt auf die schnelle nichts zu gefunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper