Home / Forum / Mein Baby / Schlafverhalten 1,5-jährige

Schlafverhalten 1,5-jährige

7. August 2013 um 13:31

Hallo! *müde blinzel und auf dem Zahnfleisch geh*

Mein Sohn (1,5) war ja schon immer anstrengend und ein schlechter Schläfer, aber momemtan haben wir wieder ein unglaublich tiefes Tief
Er schläft wenig, schlecht und ist dadurch die ganze restliche Zeit wirklich unausstehlich. Man merkt ihm an, dass er total müde und kaputt ist, aber schlafen ist einfach nicht.
Er geht abends mittlerweile gegen 20/20:30 Uhr ins Bett (was dann aber auch echt nötig ist) und schläft bis 5 (natürlich schläft er nicht durch! Er wird 2-3x wach und kann dann schlecht wieder einschlafen) Um 5 ist er ganz wach und lässt sich nicht überzeugen, nochmal zu schlafen, bei uns im Bett schon gar nicht (was wär das schön!) Er ist da allerding schon, bzw noch müde und nörgelt, heult und trampelt nonstop... Von 8-13 Uhr geht er in die Kita und ist dort auch dauermüde, ist aber von den anderen Kindern ganz gut abgelenkt. Kurz nach 1 schläft er dann mittags wie ein Stein, so bis 15:30/16 Uhr. Dann wacht er auf und es folgt eine Heulerei und Quengelei über ne halbe Stunde Nachmittag und Abend gehen meistens, können aber auch genauso werden wie morgens...
So...
Jemand Tipps? Oder kann mir gut zureden? Das ist alles nur ne Phase... Stimmt doch oder? Es liegt nur an der Hitze... Oooooodeeeeeer...?
Menno, das ist so anstrengend! Meine Kleine (11 Wochen) ist ein echtes Verwöhnprogramm dagegen, aber der "Große" macht mich fertig...
Liebe Grüße!

Mehr lesen

7. August 2013 um 13:54

Bei uns leider nicht
Haben wir auch versucht und ne zeitlang so gemacht, aber leider mit dem Ergebnis, dass dann der Nachmittag unter Garantie genauso abläuft wie der Morgen und sich nachts überhaupt nichts ändert
Ich will auuuuch ein ganz friedlich und zuverlässig schlafendes Kind...

Gefällt mir

7. August 2013 um 15:09

Ui...
Das klingt ja auch schlimm...
Toll, dass es jetzt bei euch so klappt. Ich hoffe das bleibt auch so!
Danke für den Tipp! Da sind Bachblüten drin, ne? Ich glaube von denen hat meine Hebamme mal gesprochen...
LG

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:04
In Antwort auf meschunchen

Bei uns leider nicht
Haben wir auch versucht und ne zeitlang so gemacht, aber leider mit dem Ergebnis, dass dann der Nachmittag unter Garantie genauso abläuft wie der Morgen und sich nachts überhaupt nichts ändert
Ich will auuuuch ein ganz friedlich und zuverlässig schlafendes Kind...

Schubsiiii...
Vielleicht hat ja noch jemand etwas...?

Gefällt mir

7. August 2013 um 21:12

Oh ja...
Hi,

Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst, aber unsere Sohnes sind so ziemlich gleich alt
Hatte eigentlich auch schon immer einen schlechten Schläfer und seit ca 2 Wochen ist hier auch alles anderes. Angefangen hat es damit, das er seinen Schlafsack nicht mehr anziehen wollte und richtige Anfälle bekommt, wenn ich es doch tue. Dann schläft er seit Tagen nur noch in unserem Bett ein, vorausgesetzt ich leg mich daneben, und dann trage ich ihn später in sein Bett. Unsere übliches Abendritual hat er also komplett über den Haufen geworfen und ich weiß auch gar nicht so recht wie ich mich verhalten soll. Klar, ist das jetzt nicht so schlimm, aber irgendwie waren wir doch schon viel weiter! Dazu kommt, das er nie länger als sechs Uhr schläft und die letzten Tage auch immmer heulend wach wird. Und wenn der Tag schon so beginnt dann ist das wirklich ätzend! !! Mittags tut er sich neuerdings dann zwischen 2 und 4 Stunden Mittagsschlaf rein!!! Hallo???
Ich hoffe auf eine Phase, Schub oder sonst was! Ab nächste Woche gehen wir in die Kita und wenn er da so drauf ist wie zu hause (alles ist Nein, windeln wechseln naa, anziehen naa, ausziehen naa...) dann machen wir uns da direkt beliebt

Also hoffe ich weiter...

LG,
Jennifer

Gefällt mir

7. August 2013 um 21:13
In Antwort auf bride_12293361

Oh ja...
Hi,

Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst, aber unsere Sohnes sind so ziemlich gleich alt
Hatte eigentlich auch schon immer einen schlechten Schläfer und seit ca 2 Wochen ist hier auch alles anderes. Angefangen hat es damit, das er seinen Schlafsack nicht mehr anziehen wollte und richtige Anfälle bekommt, wenn ich es doch tue. Dann schläft er seit Tagen nur noch in unserem Bett ein, vorausgesetzt ich leg mich daneben, und dann trage ich ihn später in sein Bett. Unsere übliches Abendritual hat er also komplett über den Haufen geworfen und ich weiß auch gar nicht so recht wie ich mich verhalten soll. Klar, ist das jetzt nicht so schlimm, aber irgendwie waren wir doch schon viel weiter! Dazu kommt, das er nie länger als sechs Uhr schläft und die letzten Tage auch immmer heulend wach wird. Und wenn der Tag schon so beginnt dann ist das wirklich ätzend! !! Mittags tut er sich neuerdings dann zwischen 2 und 4 Stunden Mittagsschlaf rein!!! Hallo???
Ich hoffe auf eine Phase, Schub oder sonst was! Ab nächste Woche gehen wir in die Kita und wenn er da so drauf ist wie zu hause (alles ist Nein, windeln wechseln naa, anziehen naa, ausziehen naa...) dann machen wir uns da direkt beliebt

Also hoffe ich weiter...

LG,
Jennifer

Haha
Tolle Rechtschreibung

Gefällt mir

8. August 2013 um 6:13
In Antwort auf bride_12293361

Oh ja...
Hi,

Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst, aber unsere Sohnes sind so ziemlich gleich alt
Hatte eigentlich auch schon immer einen schlechten Schläfer und seit ca 2 Wochen ist hier auch alles anderes. Angefangen hat es damit, das er seinen Schlafsack nicht mehr anziehen wollte und richtige Anfälle bekommt, wenn ich es doch tue. Dann schläft er seit Tagen nur noch in unserem Bett ein, vorausgesetzt ich leg mich daneben, und dann trage ich ihn später in sein Bett. Unsere übliches Abendritual hat er also komplett über den Haufen geworfen und ich weiß auch gar nicht so recht wie ich mich verhalten soll. Klar, ist das jetzt nicht so schlimm, aber irgendwie waren wir doch schon viel weiter! Dazu kommt, das er nie länger als sechs Uhr schläft und die letzten Tage auch immmer heulend wach wird. Und wenn der Tag schon so beginnt dann ist das wirklich ätzend! !! Mittags tut er sich neuerdings dann zwischen 2 und 4 Stunden Mittagsschlaf rein!!! Hallo???
Ich hoffe auf eine Phase, Schub oder sonst was! Ab nächste Woche gehen wir in die Kita und wenn er da so drauf ist wie zu hause (alles ist Nein, windeln wechseln naa, anziehen naa, ausziehen naa...) dann machen wir uns da direkt beliebt

Also hoffe ich weiter...

LG,
Jennifer

Heeeey!
Klar erinnere ich mich! Auch wenns blöd für dich ist, da bin ich doch heimlich ein gaaaanz klein wenig froh, dass andere Kinder in dem Alter auch so sind. Dann ist es wahrscheinlich doch nur ne Phase, wie alles
Und das mit dem Wickeln hör bloß auf... Da wird hier die Bude zusammengeschrien als würde ich ihm sonstwas antun. Ich hab diverse Wickelarten und -formen ausprobiert, nix hilft... Manchmal klappts mit Ablenkung in Form eines Geräuschebuches, aber nur per Zufall...
Dann wünsch ich dir auch viel Durchhaltevermögen für diese Phase...
Gehts dir sonst gut?
LG meschunchen

Gefällt mir

8. August 2013 um 8:41

Also
früher hat er gut bei uns im Bett geschlafen. Aber seit er in seinem Bett schläft, ist an Schlaf nicht mehr zu denken, wenn er bei uns schlafen soll.
Alles ist dann spannender und er schläft einfach gar nicht, sondern tobt und will spielen...
Das mit den Gegebenheiten ändern ist ne gute Idee, das werde ich mal unter die Lupe nehmen. Danke!

Gefällt mir

8. August 2013 um 13:16

Ich schreib mal hier oben
Danke- sonst ist alles ok!
Ich bin auch immer froh, wenn ich höre womit sich so die anderen Mütter rumärgern
Mein Sohn schläft übrigens auch nicht mehr als so 9 Stunden in der Nacht und toi toi toi die letzten Tage auch durch. Allerdings ist das auch schon anders gewesen und dann ist er auch mal 3-4 Stunden wach für mich immer doppelt Hölle weil ich ja voll arbeiten geh...
Na ja...die schönen Zeiten überwiegen und damit ist alles wieder gut!
Wie gesagt, nächste Woche beginnt unsere Kitaeingewöhnung...grusel grusel

LG,
Jennifer

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich mache mich sooo verrückt
Von: meschunchen
neu
17. Dezember 2014 um 20:29
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen