Home / Forum / Mein Baby / Schlafverhalten 9 Monate altes Baby?

Schlafverhalten 9 Monate altes Baby?

4. September 2013 um 8:56

Mein Sohn hat von der 10. Woche an prima durchgeschlafen. Seit dem 26 Wochenschub ist alles anders. Es war sogar schon so schlimm, dass er mich alle 30min aus dem bett geholt hat. Seit einer Woche wird er alle 2,5 Stunden wach und will eine Flasche. Ohne die mag er nicht mehr einschlafen. Ich gebe ihm aus Überzeugung immernoch die pre. Anscheinend wird er davon nicht mehr satt und nun überlege ich ob ich die 1er ausprobiere, da er mir in der Nacht locker bis zu 400ml abnimmt. Tagsüber isst er super, aber schläft nicht mehr viel. Nach 2 Monaten fehlt mir echt langsam mal etwas schlaf. ich denke die ganze Zeit das es die Zähne sind, aber ich sehe nichts. Bis jetzt hat er noch keinen Zahn. Sie sind auf alle Fälle schon eingeschossen, wurde mir von der Kia bestätigt und die üblichen Anzeichen wie sabbern, roter Po und rumgekaue sind auch vorhanden.

Wie schlafen eure minis denn?

Mehr lesen

4. September 2013 um 9:15

Mein Sohn wird bald 9 Monate.
Nachts kommt er 2-3mal. Wenn er zahnt öfter und ist auch mal 30-60 Minuten wach.
Durchgeschlafen hat er noch nie.
Am Tag schläft er vormittas und mittags/nachmittags für jeweils 20-60 Minuten. Manchmal schläft er allerdings weniger.
Wenn er tagsüber schläft, leg ich mich auch oft mit hin. Dann muss alles andere eben warten!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 9:15

Unser
Sohn, knapp 10 Monate alt, schläft auch sehr bescheiden. Zur Zeit wird er mind. 5 Mal wach nachts und schläft dann auch nur an der Brust wieder ein. Beim ersten Mal mags ja noch Hunger sein, da trinkt er meist recht viel (soweit man das beim Stillen beurteilen kann). Die nächsten Male ist das mehr ein nuckeln und paar Schlücke für den Genuß.

Kann gut nachempfinden wie es dir geht! Habe auch noch keine Lösung gefunden...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 9:30

.
Mein Sohn ist auch fast 9 Monate. Er schläft ca. von 19.00-06.30, er wird am späten Abend einmal wach und nachts noch so 1-2 Mal, er wird dann gestillt. Ist bei ihm eher Durst als Hunger (manchmal reicht nämlich auch das Wasserfläschchen) - und ein paar Kuscheleinheiten holt er sich dann.
Meist döst er nach 5 Minuten wieder ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 11:08


Meine Maus ist knapp 10 monate und hat noch keine einzige Nacht durchgeschlafen. Im Moment lege uch sie um 8 in ihr Bett, dort schläft sie dann erst mal allein, meist so bis halb 1 wenn es ganz gut läuft auch mal bis halb 3 oder halb 4. Dann hol ich sie zu mir ins Bett , stille sie und wir schlafen kuschelnd wieder ein. Sie wird dann nich 1-2x gestillt, aber ich merke auch extrem dass sie einfach meine Nähe sucht und die gebe ich ihr auch gern. Ich genieße es mit ihr zu kuscheln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 11:10

Meine ist
fast 10 Monate.

Sie schläft von 18-6 Uhr. Wird 1-2 mal wach und trinkt Pre Milch. Wir hätten aber auch schon eine Durchschlaf-Phase. Da war sie 6/7 Monate alt.

Sie macht etwa 2 Stunden Mittagsschlaf.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 11:39

Hallo fussel
Uiii das klingt echt anstrengend. Kannst es ja mal mit der 1er versuchen. Warum auch nicht? Wir haben inzwischen die 2er von Hipp. Die ist jetzt auch ohne Stärke
Aber mach dir nicht zu viele Hoffnungen das es klappt. Lernt er gerade vielleicht neue Sachen die ihn sehr beschäftigen? Ich glaub nicht das es bei L wirklich am hunger liegt oder? Hattest du die Milch nicht eh angedickt?
J übt seit ca. 3 Wochen das durchschlafen. Mal klappts und ne andere Nacht wird er wieder 5,6,7x Wach aber die beiden letzten waren Super

Wie gehts euch sonst?

Lg M J

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 12:37

Huhu
Seit meine Tochter 6 Monate alt ist, sind die Nächte auch sehr unruhig. Vorher kam sie 1mal und schlief gleich weiter, mittlerweile (sie ist grade 10 Monate geworden) kommt sie 3mal und schläft auch nur mit Brust wieder ein. Manchmal bleibt sie auch einfach ne Stunde wach oder wacht jede Stunde auf, wenn die Zähne drücken
Ins Bett geht sie zw halb 8 und 8, je nach Nacht wacht sie zw 6 und 7 auf ...
Dafür schläft sie tagsüber relativ viel, einmal vormittags und dann nochmal mittags.
Durchgeschlafen hat sie vielleicht 5mal bisher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 12:37

@buttercup
Momentan schläft er nur auf meinem arm ein. Leider! ja, er schläft bei uns, aber ich muss trotzdem aufstehen, weil ich bei der Menge oft die Windeln wechseln muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 12:44

@September
Huhuuu...

L. hat den letzten Monat so viel gelernt. Krabbeln, stehen, an Möbeln langlaufen, Mama sagen, winken....schon ganz schön viel. Momentan dicke ich nicht mehr an. Mich würde es auch wundern, wenn er plötzlich mit der 1er schlafen würde. Ich schreibe dir die Tage mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Angeschwollene Lymphknoten
Von: fussel1401
neu
20. Februar 2017 um 13:55
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen