Home / Forum / Mein Baby / Schlafverhalten eines 4monate alten babys - brauche tipps!

Schlafverhalten eines 4monate alten babys - brauche tipps!

22. Januar 2014 um 10:01

Hallöchen,
Ich bräuchte dringend einige tipps, wie ich die nächte für uns alle erträglicher mache...

Meine tochter ist fast vier monate alt und schläft in der nacht sehr unruhig.
Gegen 18 uhr geht es ins bett, dort wird sie nochmal gestillt und dann lege ich sie hin. Bis sie dann schläft vergehen zehn minuten, die sie meist mit weinen verbringt. Ich kriege sie in der zeit auch nicht beruhigt, sei es im bett, auf dem arm, beim umher tragen...
Sie schläft dann nicht länger als 1 std am stück. Wird ständig wach... Meist beruhigt sie sich nach kurzer zeit wieder.
Trotzdem ist dieses stündliche wach werden so anstrengend! Teilweise sind es dann nur 20 minuten, die sie schlàft.
Ich selber bekomme keinen richtigen tiefschlaf mehr und bin mittlerweile mehr als ko.
Tagsüber schlafen ist auch nicht drin da mein 4jähriger selbstverständlich auch seine mama braucht.

Hat jemand tipps? Was kann ich machen?
Oder erfahrungen? Wird es irgendwann besser?

Ich muss dazu sagen, mein sohn hat mit neun wochen durch geschlafen...
Wir haben auch jeden abend das gleiche ritual. Ich achte darauf dass die stunde vor dem schlafen gehen nicht mehr so aufwühlend ist usw..

Liebe grüße von der übermüdeten sonne..

Mehr lesen

22. Januar 2014 um 10:04


Du, bei so kleinen Würmchen kannst du nicht wirklich viel "schrauben". Wenn du sie gestillt hast, macht sie dann noch ein Bäuerchen?! Vll zwickt ihr das Bäuchlein? Wenn sie recht unruhig schläft, versuch sie doch mal zu pucken, vll ist das was für euch?! Manche Babys lieben dieses "enge"!

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen