Home / Forum / Mein Baby / Schlechte Zähne,was kann ich noch machen???

Schlechte Zähne,was kann ich noch machen???

22. Juli 2010 um 13:02

Hallo ich finde diese Welt einfach ungerecht. Meine Tochter knapp 3 1/2 hat ihr erstes Loch im Zahn.

Wie putzen wirklich jeden Tag 2 mal die Zähne seitdem sie 2 ist. Und vorher immer einmal am Tag abends. Da sie schon schnell nachts keine Milch mehr brauchte hat sie bestimmt seit ihrem 1 Geburtstag nach dem Zähneputzen in der Nacht nur mal ein Schluck wasser bekommen. (Aus einem Becher von mir und nicht über eine Nuckelflasche).

Klar darf sie süßes essen aber nicht mehr oder weniger wie andere Kinder und sie kaut auch mal zwischen durch ein Kaugummi. Trinkt fast nur Wasser ab und zumal eine Schorle. Halt alles normal und trotzdem hat sie ein Loch im Zahn und gerade hab ich noch ein zweites entdeckt. Ich weiß mir echt keinen Rat mehr.

Sie macht leider beim Zahnarzt den Mund nicht auf. Waren jetzt schon öfter da aber keine Chance. Beim Zähneputzen war das auch fast immer ein Kampf aber wir haben uns immer durchgesetzt und jetzt klappt es auch besser.
Mitdem Karies kann ich ja schlecht warten bis sie soweit ist,der Befällt doch sonst auch noch die anderen Zähne.

Hilfe...

Lg Schnullerkette

Mehr lesen

22. Juli 2010 um 13:07

Jaaaa,
das ist ungerecht.
Aber da kannst Du nichts machen. Ich bin auch mit solchen Zähnen gesegnet. Ich kann machen was ich will, ich hab ständig Löcher in den Zähnen.
Aber nen kleinen Trost gibts: Dafür hab ich keinen Zahnstein. Das ist häufig so, daß Menschen die viel Karies haben wenig Zahnstein haben und umgekehrt.
Und: So ab 25 rum hat man nicht mehr so viel Probleme mit Karies. Die Löcherfrequenz nimmt bei mir stetig ab und manchmal gibts sogar Termine da wird gar nicht gebohrt.

Und zum Mund aufmachen:
Hast Dus schonmal mit so ner Sesamstrassen-Puppe oder sowas versucht? Da kann man das doch mal mit der Puppe vormachen, vielleicht ahmt sie das dann ja nach. Nen Versuch kann ja nicht schaden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 13:09

Wie Du siehst...
...stimmt das nicht.
Und ich hab schon sämtliche Zahnputzkurse und Beratungen beim Zahnarzt durchgemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 13:26

Man kriegt...
...aber die Bakterien nie 100%ig weggeputzt. Und je nach Milieu in der Mundhöhle vermehren die sich so schnell, daß man da putzen kann soviel man will.

So hats mir mein Zahnarzt erklärt. Und der wirds ja wohl wissen.
Meine Mutter hat im übrigen das gleiche Problem, mein Bruder aber nicht, genausowenig wie mein Vater.
Das hat irgendwas mit der Zusammensetzung des Speichels zu tun, ob der eher sauer oder eher basisch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 14:05

kann mit fühlen
meinem kleinem gehts genau so.... und wir putzen seit dem 1. zahn ( da war er 4 monate alt) und trotzdem hats uns getroffen! und wir sind auch beim zahnarzt seitdem er 1 jahr alt ist!!!! naja beim letzten mal hats mit dem bohren nicht geklappt, aber wir gehen jetzt alle 3 monate hin damit er merkt dass der liebe onkel dok ihn nicht auffressen will aber das wird noch...

und bei uns liegt es auch in der familie, meine mum und meine 2 brüder und meine schwestwer haben auch ganz schlimm mit ihren zähnen zu tun... ich gott ssei dank nicht wirklich....mh...

ach und das mit der narkose solltest du dir überlegen... mein erster gedanke (das is er jetzt oft noch) leg ihn in narkose und dann mach doch schnell den zahn schick... aber das risioko einer vollnarkose is so hoch...

geh auch alle 3 monate hin und bereite sie gründlich drauf vor... hab meinem kleinen das jetzt auch erklärt, dass er den zahn wieder heile macht und so und gestern war er damit einverstanden!

lg
jenny+darren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 18:08

Danke für eure Antworten,
also das ich nicht gründlich genug putze kann ich fast ausschließen immerhin mußte ich bei der Zahnärztin "vorputzen" und wir haben für zu Hause diese Tabletten die meine Tochter zerkaut und dann selber solange putzt bis alles weg ist..(seit ca 5 Monaten sieht sie ein das man Zähneputzen muß)und dann putzen wir noch nach.


Aber gut Augen zu und durch...

ist bei Euren Kindern beteubt worden? oder wurde da einfach so gebohrt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper