Home / Forum / Mein Baby / Schlechtes Gewissen wegen des 1. Geburtstags

Schlechtes Gewissen wegen des 1. Geburtstags

7. Oktober 2014 um 23:00

Meine Maus ist heute 1 Jahr alt geworden. Wir sind soo stolz. Leider denke ich, dass der Tag besser hätte laufen können und habe ein schlechtes Gewissen. Der Tag ist so verflogen. Obwohl wir Sonntag groß feiern, wollten heute auch einige vorbei kommen. Das heißt, dass ich gebacken und noch aufgeräumt hab. Am liebsten hätte ich mit der kleinen gespielt. Sie war eh nicht soo super gelaunt. Sie war müde, wollte aber nicht schlafen. Mittags haben wir auch nichts bestimmtes gemacht, weil wir nicht wussten, wann die Gäste kommen. Es war dann kurz vor 18 uhr. Hätte ich das gewusst, waren wir noch rausgegangen oder so. Die Gäste waren dann 30 min da. Die Maus weinte mittlerweile vor Müdigkeit. Dann hatte sie abends noch so einen Wunden po, dass sie vor Schmerzen geschrien hat, wenn man dran kam. Sie tut mir jetzt leid. Ich hätte ihr mehr bieten müssen. Wie liefen eure Geburtstage? Waren die alle super? Lg

Mehr lesen

7. Oktober 2014 um 23:08

Hallo!
Man stellt an solchen tagen einfach zu hohe erwartungen. Mein mann und ich lagen am 1. geburtstag mit magen-darm flach! das war sooo schlimm für mich. Aber es läuft eben nicht immer perfekt
Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2014 um 0:15

Wir haben uns nicht stressen lassen damals
Haben den morgen ruhig angehen lassen. Ausgiebig gefrühstückt. Dann gab es für die kleine 2 geschenke und irgendwann sind wir in park gegangen. Spazieren. Spielplatz. Nachmittag noch gemeinsam ins schwimmbad und dann war auch gut.
gäste hatten wir keine. Auch niemanden eingeladen.
Es war ein schöner, ruhiger, gemütlicher erster Geburtstag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT:Hallo, heißt
Von: miyako_12556652
neu
21. März 2015 um 21:54
Hilfe beim Zehnagel
Von: miyako_12556652
neu
24. Februar 2015 um 21:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen