Home / Forum / Mein Baby / Schleimpfopf weg und Mumu 2 finger durchlässig Wie lang hat es dann noch bei euch gedauert?

Schleimpfopf weg und Mumu 2 finger durchlässig Wie lang hat es dann noch bei euch gedauert?

28. August 2007 um 12:58 Letzte Antwort: 29. August 2007 um 10:07

Die Frage steht ja schon oben
Wäre euch über jede Antwort sehr dankbar.
Der Chefarzt im Krankenhaus meinte nämlich es kann noch 2 stunden aber auch noch 2 Tage oder sogar 2 wochen dauern.
Eure Erfahrungen bitte


Desiree 40ssw

Mehr lesen

28. August 2007 um 13:01

Also...
meine Maus war 8 Stunden später da...

LG Inge

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2007 um 13:03

Mh
nur 6 stunden? das ding hab ich gestern mittag verloren im krankenhaus also ist es 24 stunden her. sollte zur sicherheit dort bleiben. heut vormittag bei der untersuchung war der mumu 2 cm offen und ich wurd trotzdem wieder nach hause geschickt,da ich keine wehen habe.
man,ich will nicht mehr warten hoffe,dass es vielleicht ja heut doch noch was wird

danke für deine antwort!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2007 um 13:07
In Antwort auf sheine_12875888

Mh
nur 6 stunden? das ding hab ich gestern mittag verloren im krankenhaus also ist es 24 stunden her. sollte zur sicherheit dort bleiben. heut vormittag bei der untersuchung war der mumu 2 cm offen und ich wurd trotzdem wieder nach hause geschickt,da ich keine wehen habe.
man,ich will nicht mehr warten hoffe,dass es vielleicht ja heut doch noch was wird

danke für deine antwort!

Also...
geh nochmal entspannt baden oder beweg dich viel...

LG


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2007 um 13:14


also der Schleimpfropf hat nix zu sagen der bildet sich wieder neu (ist bei mir mehrmals abgegangen!!!)so sagte auch mein FA. Aber 10 Tage später wurde sie eingeleitet.

Gruß und viel Glück

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2007 um 17:15

WIE DU SIEST
Es ist total unterschiedlich!
Am 22.1. war der Schleimpfropf weg und der MM 2 cm geöffnet!
Am 26.1. ist mir dann gegen 12 Uhr die Fruchtblase geplatzt!
Am 27.01 um genau 1 uhr war dann endlich mein Sohnemann da!

will dir keine angst machen aber es kann wirklich sein das es noch etwas dauert!
Aber 14 Tage auf keinen Fall!
Du bist ja schon in der 40. woche!
man geht eigendlich höchstens 10 Tage drüber wenn der kleine Wurm dann noch nicht will wird eingeleitet!

Kann Dich gut verstehen das du nicht mehr warten willst!
das ist schrecklich!
Mein eigendlicher entbindungstermin war am 18.1

Lieben Gruß
Sabrina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2007 um 0:22

Bei mir
wars genau so wie bei dir.

Es hat genau noch eine Woche gedauert gehabt, von Freitag zu Freitag.

Also ganz ruhig und entspannt!!

Capri + Vincent (26 Tage)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2007 um 10:07

Hey!!!!
Schnell noch meine Antwort, falls du sie noch mitbekommst

Bei mir war es so das ich in der 38 ssw nachts Wehen bekommen habe in Abständen von 8 Minuten, ich bin morgens ins KH gefahren und man sagte mir es dauert wohl noch 2 Wochen obwohl der Muttermund bereits 2 cm geöffnet war.
Als ich wieder zuhause war ist mir der Schleimpfropfen auch abgegangen und nach ein paar stunden war ich wieder im KH, da war der Muttermund bereits 8 cm geöffnet und mein Kleiner ist noch am selben Abend zur Welt gekommen.

Also lange dauert es wohl nicht mehr.
Alles alles gute.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Haar Vitamine
Teilen