Home / Forum / Mein Baby / Schlichter Jungenname gesucht

Schlichter Jungenname gesucht

18. Juli 2004 um 12:51

Hallo zusammen,
wir suchen händeringend einen schönen Jungennamen. Jahrelang waren wir große Fans von Paul aber mittlerweile ist der Name so häufig, dass wir keine rechte Freude mehr an ihm haben. Nun suchen wir einen ähnlichen Namen, der möglichst kurz ist, nicht in den Hitlisten steht aber auch kein Exot ist. Alternativen wären vielleicht Hannes, Carl und Franz. Könnt Ihr helfen? Vielen herzlichen Dank Katja.
P.S. Mein Mann steht auf "Fiete" aber ich kann mich damit nicht anfreunden. Was haltet Ihr davon?

Mehr lesen

18. Juli 2004 um 15:50

KAI
Hallo
ich finde den Namen Kai für einen Jungen wunderschön..werde mein Kind auch so nennen, aber da warte ich noch 10 Jahre...
Ciao
Kleine Palme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2004 um 17:40

Uns ging
es da genauso mit dem Namen Paul. Schade, dass er jetzt ein Modename geworden ist.
Was hälst Du denn von Finn, Leo, Fritz oder Wolfgang?
Fiete ist ganz schlimm, bitte tut eurem Kind das nicht an.
LG Pipi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2004 um 20:44

Jens
und schon gehen mir die Ideen aus, wenn ich Dich richtig verstehe kämen Tim, Timo, Jörg usw nicht in Frage.
Hannes finde ich immer wieder schön.
Bitte alles nur nicht Fritzle.

Soll es ein alter deutscher Namen sein, ein katholischer oder darf es ein biblischer sein?

Würde mich interessieren.

LG peace

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2004 um 10:16

Oje.
Hi,
also Fiete würde ich meinem Kind auch nicht zumuten. Wenn ichs mir aber recht überlege würde ich das noch eher nehmen als Franz. Das ist ja furchtbar
Naja jeder darf ja sein kind so nennen wie er mag. Ich finde solche Namen eben zu altmodisch. Carl... Franz... naja. Hannes dagegen find ich ziemlich schön. Fynn finde ich auch sehr schön. Dirk oder Kai auch. Mein Kind (wenn es mal soweit ist) wird David (vorausgesetzt es wird ein Junge ein Mädchen würde momentan eine Swea werden) heissen.Dass finde ich wunderschön. Nico übrigens auch.
LG und sagt mal wie ihr ecuh entschieden habt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 15:55

Namen
Malte
Linus
Marvin ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2004 um 0:50

Geschmäcker sind so verschieden!
Also Fiete ist auf jeden Fall noch besser als Paul!! Paul geht ja gar nicht! Die armen Kinder, die neuerdings alle so heißen müssen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 12:40

Fiete naja...
Ich habe mal in Norddeutschland gewohnt und dort ist der Name Fiete ja nicht selten. In der Schule hatten wir einen Fiete und der wurde immer Fiete-Niete gennannt. Also, mir gefällt der Namen überhaupt nicht so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 17:21

Nicht so der Brüller
der Name. Aber eben Geschmacksache. Felix oder Max find ich auch süß. obwohl "alte" deutsche, schlichte Namen für Mädchen irgendwie schöner sind. Für Jungen gibts viele süße Namen mit engl. oder franz. Touch. Luc, Luca, Joshua oder so. Aber wie gesagt, eben Geshcmacksache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 19:13

Namensvorschlag
Also ich finde diese Namen sehr schön. Ist aber wie schon oben gesagt Geschmackssache.

Also:

Sean
Marvin
Fynn
Etienn
David
John
Maiko

Gebt doch mal bekannt, wie Ihr den Kleinen nennen werdet. Hier sind sicher genug Leute neugierig!
Viel Glück bei der Namenssuche !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 20:51

Jungenname
Ich find Franjo und Noah ganz toll. Lion,Tino oder Samuel ist auch spitze.
Meine Kinder heißen Leon und Tim, sind zwar auf der Top-ten liste drauf, kenne aber bei uns in der Gegend kaum jemanden mit dem Namen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 22:52

Hässlich
also so namen wie : Hannes, Carl und Franz oder z.b. auch Fiete, sind ja echt graussig!!!
Ich kann es verstehen wenn ein 50. jähriger Franz heißt oder Carl aber doch kein Junge der im 20jhrt. geboren wurde!!
Es gibt doch so viele schöne namen und dazu gehört Paul auch nicht!!
Aber naja es ist ja auch euer Kind und ihr solltet ihn nennen wie es euch gefällt, wenn es ihm net gefällt kann ers ja mit 18 ändern lassen *gg*

Mir gefällt z.b. sascha aber meine kinder werden ital. namen haben, weil das werden sie auch sein aber jetzt einem neugeborenen eine alten deutschen namen geben, finde ich schade...

gruß alone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2004 um 22:57
In Antwort auf farida_11955037

Namen
Malte
Linus
Marvin ?

Linus??!
Oh mein Gott!! *g*

wie wäre es mit Siemens, Nokia oder Panasoni
Oder vielleicht doch lieber Hewlett?? *gg*
Ich finde es schade das ihr eure kinder so grausige namen geben wollt die armen

gruß alone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2004 um 14:41
In Antwort auf janene_12047296

Linus??!
Oh mein Gott!! *g*

wie wäre es mit Siemens, Nokia oder Panasoni
Oder vielleicht doch lieber Hewlett?? *gg*
Ich finde es schade das ihr eure kinder so grausige namen geben wollt die armen

gruß alone

Linus...
hat doch nix mit Computern zu tun. Das ist der süße kleine Knirps von den Peanuts, der immer mit seiner Schmusedecke rumläuft (Bruder von Lucy). Und den spricht man eigentlich "Leines" aus. Der Sohn von einer Bekannten heißt auch so und ich finde den Namen sehr schön.

Gruß Jemima

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2004 um 17:03

LIOR
wird li-ohr ausgesprochen.

ist hebraeisch und bedeutet: mein licht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2004 um 17:49
In Antwort auf janene_12047296

Hässlich
also so namen wie : Hannes, Carl und Franz oder z.b. auch Fiete, sind ja echt graussig!!!
Ich kann es verstehen wenn ein 50. jähriger Franz heißt oder Carl aber doch kein Junge der im 20jhrt. geboren wurde!!
Es gibt doch so viele schöne namen und dazu gehört Paul auch nicht!!
Aber naja es ist ja auch euer Kind und ihr solltet ihn nennen wie es euch gefällt, wenn es ihm net gefällt kann ers ja mit 18 ändern lassen *gg*

Mir gefällt z.b. sascha aber meine kinder werden ital. namen haben, weil das werden sie auch sein aber jetzt einem neugeborenen eine alten deutschen namen geben, finde ich schade...

gruß alone

Und...
...die heute 50jährigen sind nicht im 20.jh geboren? wer jetzt zur welt kommt tritt schon gleich ins 21.jh ein...

...musste ich ma eben loswerden.

klugscheißerisch
sunseeker

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2004 um 13:24

Elias
Elias gefällt uns auch sehr gut. Allerdings heißt so schon der Sohn eines guten Freundes. Damit scheidet der Name leider aus.

Liebe Grüße und trotzdem vielen Dank für die Anregung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2004 um 13:38

Zwischenstand
Im Moment sind wir im Hinblick auf den Jungennamen bei Hannes gelandet, obwohl ich Jannes auch ganz gut finden würde, aber das findet mein Mann nicht so toll. Gar nicht so einfach, wenn man sich zu zweit abstimmen muss.
Bei Hannes haben wir bisher kein negatives Feedback erhalten, aber so dass ich sagen würde das ist es (so wie bei unserer Auswahl für einen Mädchennamen) fühle ich mich leider auch nicht. D.h. ich bin noch immer für Anregungen dankbar!!!

Eigentlich wollten wir uns im Hinblick auf das Geschlecht überraschen lassen. Ich hatte jedoch von Anfang an das Gefühl, dass es ein Junge werden würde und dann hat am Montag beim Ultraschall das Kleine so eindeutig sein bestes Stück in die Kamera gehalten, dass selbst ich als Laie es erkannt habe: ein Junge.

Geburtstermin ist übrigens der 25.12. Derzeit sieht es demnach nach einem Christkind aus, aber vielleicht wird es ja auch ein Silvesterknaller.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2004 um 23:15

Also, ich finde
die Namen, die Du ausgesucht hast, schön. Franz vielleicht nicht so, aber die anderen beiden.
Ich weiss auch nicht, was an alten Namen auszusetzen ist, alles besser wie so "Assinamen" wie Kevin oder die Richtung. Was sich auch schlimm finde, irgendwelche völlig abgedrehten oder ausländischen Namen und dann son Allerwelts-deutschen Nachnamen.

Diese beiden gefallen mir noch sehr gut:
Julius
Henry

Gruß
Libelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2004 um 12:34

Namen
Junge:
Sven, Alex, Timo, Lukas, Dennis

Mädel:
Alex, Anja, Jacqueline, Maja, Milla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 18:01

Fiete !!! ohhh mein gott
na ich stehe nicht so auf die ollen namen aber bitte, hier meine vorschläge : Henning, Klaus, Manfred, Rainer, Hannes, Leo, Janosch, Michael .....

aber bedenkt bitte, das Euer Kind auch noch in den Kiga und in die Schule muss
ich sag nur hetz hetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 11:32

Wie wäre es denn mit..
.. Heiko?

Hannes ist irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes!

Jan oder Marcel find ich gut! Bin eher ein Fan von Doppelnamen, warum weiß ich auch nicht. Ich finde der Name sollte auch mit dem Nachnamen harmonieren. Super grausam find ich Marcie für ein Mädchen!

Gruß Lucky

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2004 um 19:34
In Antwort auf sansibarxy

Zwischenstand
Im Moment sind wir im Hinblick auf den Jungennamen bei Hannes gelandet, obwohl ich Jannes auch ganz gut finden würde, aber das findet mein Mann nicht so toll. Gar nicht so einfach, wenn man sich zu zweit abstimmen muss.
Bei Hannes haben wir bisher kein negatives Feedback erhalten, aber so dass ich sagen würde das ist es (so wie bei unserer Auswahl für einen Mädchennamen) fühle ich mich leider auch nicht. D.h. ich bin noch immer für Anregungen dankbar!!!

Eigentlich wollten wir uns im Hinblick auf das Geschlecht überraschen lassen. Ich hatte jedoch von Anfang an das Gefühl, dass es ein Junge werden würde und dann hat am Montag beim Ultraschall das Kleine so eindeutig sein bestes Stück in die Kamera gehalten, dass selbst ich als Laie es erkannt habe: ein Junge.

Geburtstermin ist übrigens der 25.12. Derzeit sieht es demnach nach einem Christkind aus, aber vielleicht wird es ja auch ein Silvesterknaller.

Alten Namen
Also ich finde die alten Namen sehr schön.
Mein Sohn heißt Julian. Wichtig für mich war, dass er nicht so häufig vorkommt und zudem geläufig in der Aussprache und Schreibweise ist.
Jetzt erwarte ich mein 2. Kind. Wenns ein Junge wird, soll er Jakob heißen.
Finde der Vorname sollte auch mit dem Nachnamen harmonieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 12:10

Unsere Favoriten
Auch wenn noch nichts geplant ist, so haben meine Freundin und ich schon die Namen für unsere künftigen zwei Kinder gefunden:

Jungs: Florian und Simon
Mädels: Linda und Julia

Grüße,
igelmännchen

P.S.: Was hälst Du von Lars?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 23:48
In Antwort auf leonor_12881706

Fiete !!! ohhh mein gott
na ich stehe nicht so auf die ollen namen aber bitte, hier meine vorschläge : Henning, Klaus, Manfred, Rainer, Hannes, Leo, Janosch, Michael .....

aber bedenkt bitte, das Euer Kind auch noch in den Kiga und in die Schule muss
ich sag nur hetz hetz

Du machst Witze?? oder nicht?
Henning, Klaus, Manfred??

Soll das ein Gag sein? Rainer, Hannes..das ist nicht dein Ernst??


Claudia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 23:49
In Antwort auf akosua_12166574

Alten Namen
Also ich finde die alten Namen sehr schön.
Mein Sohn heißt Julian. Wichtig für mich war, dass er nicht so häufig vorkommt und zudem geläufig in der Aussprache und Schreibweise ist.
Jetzt erwarte ich mein 2. Kind. Wenns ein Junge wird, soll er Jakob heißen.
Finde der Vorname sollte auch mit dem Nachnamen harmonieren.

JaKob!
genial, Meister Jakob...schläfst du noch??hörst du nicht die Glocken!!??


Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2004 um 16:09

Schlichter Jungenname,
wie wäre es mit Adrian?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2004 um 17:13
In Antwort auf efua_12862477

Schlichter Jungenname,
wie wäre es mit Adrian?

Bin ich schlichtweg dagegen....
so heißt unsrer nämlich!!! ))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2004 um 17:16
In Antwort auf zera_12037894

Du machst Witze?? oder nicht?
Henning, Klaus, Manfred??

Soll das ein Gag sein? Rainer, Hannes..das ist nicht dein Ernst??


Claudia

Nunja...
alles ist Geschmackssache, immerhin standen
FIETE, CARL und FRANZ mit auf der Hitliste, die sind m.E. in der gleich Kategorie. Nein, Hannes fänd ich da ja vergleichsweise modern und schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2004 um 17:18
In Antwort auf sansibarxy

Zwischenstand
Im Moment sind wir im Hinblick auf den Jungennamen bei Hannes gelandet, obwohl ich Jannes auch ganz gut finden würde, aber das findet mein Mann nicht so toll. Gar nicht so einfach, wenn man sich zu zweit abstimmen muss.
Bei Hannes haben wir bisher kein negatives Feedback erhalten, aber so dass ich sagen würde das ist es (so wie bei unserer Auswahl für einen Mädchennamen) fühle ich mich leider auch nicht. D.h. ich bin noch immer für Anregungen dankbar!!!

Eigentlich wollten wir uns im Hinblick auf das Geschlecht überraschen lassen. Ich hatte jedoch von Anfang an das Gefühl, dass es ein Junge werden würde und dann hat am Montag beim Ultraschall das Kleine so eindeutig sein bestes Stück in die Kamera gehalten, dass selbst ich als Laie es erkannt habe: ein Junge.

Geburtstermin ist übrigens der 25.12. Derzeit sieht es demnach nach einem Christkind aus, aber vielleicht wird es ja auch ein Silvesterknaller.

Ähnlich:
ich wäre für JANNE, den fand ich auch immer gut. Jannes klingt aber auch nicht ganz schlecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2004 um 0:29

Jakob Jonas Johann Carl!
Hannes und Franz finde ich sehr unschön.

Hoffe, jetzt nichts angerichtet zu haben, immerhin ist die Anfrage schon einige Zeit her.

Meiner Ansicht nach sollte ein Vorname immer auch zum Nachnamen passen.

Alles Gute für Euch und Eurer Kind!

Schmachti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2004 um 10:18
In Antwort auf sansibarxy

Zwischenstand
Im Moment sind wir im Hinblick auf den Jungennamen bei Hannes gelandet, obwohl ich Jannes auch ganz gut finden würde, aber das findet mein Mann nicht so toll. Gar nicht so einfach, wenn man sich zu zweit abstimmen muss.
Bei Hannes haben wir bisher kein negatives Feedback erhalten, aber so dass ich sagen würde das ist es (so wie bei unserer Auswahl für einen Mädchennamen) fühle ich mich leider auch nicht. D.h. ich bin noch immer für Anregungen dankbar!!!

Eigentlich wollten wir uns im Hinblick auf das Geschlecht überraschen lassen. Ich hatte jedoch von Anfang an das Gefühl, dass es ein Junge werden würde und dann hat am Montag beim Ultraschall das Kleine so eindeutig sein bestes Stück in die Kamera gehalten, dass selbst ich als Laie es erkannt habe: ein Junge.

Geburtstermin ist übrigens der 25.12. Derzeit sieht es demnach nach einem Christkind aus, aber vielleicht wird es ja auch ein Silvesterknaller.

Zufall
Hallo,
unser Kind - übrigens auch ein noch namenloser Bub - kommt laut errechnetem Termin am 24.12. auf die Welt.
Viele Grüße von unserem Christkind an Eures
tsimmi1

PS: Hannes finde ich OK!! Es ist wirklich nicht einfach, ich weiß wovon ich spreche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2004 um 17:09

LUIS?
... den finde ich toll! ;o)

Justy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2004 um 14:23
In Antwort auf zera_12037894

JaKob!
genial, Meister Jakob...schläfst du noch??hörst du nicht die Glocken!!??


Claudia

Über Geschmack
läßt sich bekanntlich streiten. Aber das Niveau das Du hier in diesem Forum an den Tag legst ist allerunterste Schublade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 10:11
In Antwort auf zera_12037894

JaKob!
genial, Meister Jakob...schläfst du noch??hörst du nicht die Glocken!!??


Claudia

Das kann ich auch...
"Claudia hat 'nen Schäferhund; und den hat sie nicht ohne Grund..." ich hoffe, Du weißt wie das Lied weitergeht.... danach relativiert sich der Jakob ganz von allein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 17:02
In Antwort auf flyingkat

Das kann ich auch...
"Claudia hat 'nen Schäferhund; und den hat sie nicht ohne Grund..." ich hoffe, Du weißt wie das Lied weitergeht.... danach relativiert sich der Jakob ganz von allein!

*g*
gute antwort!

*lol*
sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 21:11

Jane...
...find ich toll. Also nicht Janne, sondern mit einem langen A! Wobei Janne sich auch prima anhört!
Fiete? Hmm.. hab ich noch nie gehört, find ich aber nich sooo toll. Irgendwie merkwürdig, obwohl... beim mehrmaligen vorsagen, klingt er doch. *lach*

Wie weit seid ihr denn mit eurer Namenssuche?

Lieben Gruß
sprosse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2004 um 12:19

"Schlichter Jungenname gesucht"
Hi Katja,

als unser Sohn geboren wurde, gab es für uns nur 2 Namen.
Ich wollte Cedric, mein Mann Eric.
Die Spezies der Schaltzentrale hat sich durchgesetzt. Nun heißt er Eric.
Bisher war jeder begeistert, der Name kommt noch nicht SO häufig vor. Und das ist nun schon 15 Jahre her.
Kurz und bündig, wie ich finde.
Also viel Glück bei der Suche...

L.G.
Quifilera

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2004 um 20:46

Was hältst Du von
"Tjark" oder "Henri"? Gruß Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2004 um 9:34
In Antwort auf dale_12315579

Was hältst Du von
"Tjark" oder "Henri"? Gruß Jule

Tjark?
Sorry, aber was soll das denn für ein Name sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2004 um 21:31

Meine beiden...
heißen David (deutsch ausgesprochen) und Adrian. Fiete ist ja wohl das grausamste, was ich an Jungennamen gehört habe

LG Bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2004 um 0:35

Kilian
Kilian ist ein irischer-keltischer Name.
Ist zwar nicht so häufig aber auch nicht zu exotisch!
Alles Gute für Eure Familie
MFG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2004 um 20:18

Also...
mir gefallen ja Finn, Tony, Jakob, Johannes, Christopher und Viktor. Oder wie wär ein kleiner Peter? Nordische Namen gibts doch auch schönere als Fiete, z.B. Bjarne, Sverre, Klaas, Malte, ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2004 um 21:11
In Antwort auf xanthe_12682530

Tjark?
Sorry, aber was soll das denn für ein Name sein?

..an Jule von Jule
aus dem finnischen - die Bedeutung weiß ich leider nicht - ich find ihn ganz gut und außerdem heißt nicht jeder so. Gruß Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2004 um 21:18

Wie wärs mit....
Tino!

Wir haben auch lange nach einem Namen für unseren zweiten Sohn gesucht. Der große heißt Darian. Lnage konnten wir uns nicht entscheiden wie der Kleine heißen soll, und erst im Vorwehenzimmer fiel uns dieser Name ein. Mittlerweile ist Tino 5 Monate alt und wir hätten keinen besseren Namen finden können.

Alles Gute für Euch!!!
Mikana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2004 um 20:48

Wir waren uns fast einig
Also als wir damals einen Namen für unseren Kleinen gesucht haben, wollte ich gerne Tim, mein Mann Timo. Geeinigt haben wir uns dann auf Tom Bastian und sind mit unserer Entscheidung immer noch total happy.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2004 um 20:46

Wie wärs mit...
Philip!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2004 um 16:14

Wir hatten uns für...
Unsere drei Söhne heissen Till-Janis; Lucca-Michael und Noah-Yannic. Ich persönlich finde noch Finn sehr schön. Jonas, Lasse,Louis....

Wie auch immer in dem Moment , wenn Du ihn das erste Mal siehst wirst Du( Ihr)wissen welcher Name am besten zu ihm passt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2004 um 20:04

Ich finde
jakob sehr schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2004 um 11:25
In Antwort auf maike_12257039

Wie wäre es denn mit..
.. Heiko?

Hannes ist irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes!

Jan oder Marcel find ich gut! Bin eher ein Fan von Doppelnamen, warum weiß ich auch nicht. Ich finde der Name sollte auch mit dem Nachnamen harmonieren. Super grausam find ich Marcie für ein Mädchen!

Gruß Lucky

Auch noch Vorschläge hab
- Achim
- Henrik/Hendrik
- Jens
- Nils

Gruß,
Merengardis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen