Home / Forum / Mein Baby / Schlimm im Kindergarten

Schlimm im Kindergarten

24. März 2017 um 15:09

Hallo Meine Tochter ist 8 monate und geht leider schon in den Kindergarten weil ich(Bin 17) zur schule muß und kein andere da ist. Im kindergarten ist sie uns der Gruppe von 0 bis 2 jährigen. Die sind alle zusammen in der Gruppe, sie ist leider die jüngste in der Gruppe. Die 2 jährigen wollen immer mit ihr spieln und so, das ist ja auch nicht schlimm. Aber machmal versuchen ein paar sie hoch zu nehem wo bei die kleine auch runter fehlt und kleine blaue Flecken hat. Ich habe auch schon mit den Erziehern gesprochen aber die ,meinen  man kann nicht über all aufpassen was jaa uch stimmt, trotzdem ein bisschen auf die jüngste achten könnte man ja schon. Wie haben leider auch keinen andern Kindergarten in der Nähe. Wisst ihr vielleicht was man machen kann um es zu verhindern?

Mehr lesen

24. März 2017 um 15:42

Ja ist sie. Sry habe die Frage am Handy geschrieben weil ich unterwegs war und dann geht das nicht so gut
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2017 um 19:24

Du hast schon mal meine Hochachtung! Nur mal so nebenbei.

Gib es bei euch vielleicht Tagesmütter? Da finde ich so ein kleines besser aufgehoben.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 13:12

Ich find das schon gefaehrlich , wenn 2 jaehrige versuchen ein 8 monate altes baby zu tragen. Ich wollte das noch nicht mal damals bei meiner 6 jaehrigen und ihrer kleinen cousine. Meine tochter musste sich immer erst auf die couch setzen, dann durfte sie erst ihre cousine auf den arm nehmen, ein erwachsener immer daneben. Nicht nur weil kinder damit ueberfordert sind, sondern auch weil babys sich auch mal nach hinten oder zur seite werfen/bewegen. Da ist ja schon ein erwachsener oft ueberrascht und reagiert nicht so schnell, geschweige denn eine 6jaehrige oder wie in diesem fall ein 2 jaehriges kind.die sind ja grad selbst erst aus dem babyalter raus, stolpern oft noch ueber ihre eigenen fuesse, sind motorisch noch nicht fit zb koennen viele nicht mal ne flasche wasser halten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 19:02

Ich habe auch immer angst sie dort ab zu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2017 um 16:03

das kann wahnsinnig gefährlich werden, du musst da handeln! Ich kann mir vorstellen dass du Angst hast da doof aufzufallen aber zum Wohle seines kindes sollte dir das egal sein 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2017 um 1:16

Wuerd ich dir auch empfehlen , jemanden zum gespraech mitzunehmen. Am besten jemanden "erwachsenen", zb deine mutter.
17 jaehrige nehmen die nicht unbedingt ganz erst bzw fehlt dir einfach die erfahrung fuer solche gespraeche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen