Home / Forum / Mein Baby / Schluß, Aus ich sag die Hochzeit ab, ich mag nicht mehr

Schluß, Aus ich sag die Hochzeit ab, ich mag nicht mehr

11. Mai 2013 um 17:37 Letzte Antwort: 27. Mai 2013 um 13:50

Was hab ich nur falsch gemacht, um so einen Partner verdient zu haben???? Er ist bockiger als ein kleines Kind und auch tausendmal nerviger und anstrengender. So streitsüchtig war er am Anfang unserer Beziehung nicht. Ich hab einfach keine Lust und keine Kraft mehr. Morgen kommen unsere Eltern zum Muttertagskaffee und dann sag ich seinen Eltern was Sache ist. Meine wissen schon Bescheid und stehen hinter mir. Auf meinen Brief haben seine Eltern noch nicht reagiert, ich rechne damit, dass es da morgen richtig heftig zugehen wird, toller Muttertag

Mehr lesen

11. Mai 2013 um 17:59

Ach er hört einfach nicht auf mit dem Streit provozieren
egal wegen was, Hochzeit, Geburt, seine Eltern, Namen usw. Hatten eigentlich vieles schon geklärt, aber er fängt immer und immer wieder an. Ihm ist es egal ob ich mich aufrege , obwohl Ende Mai das Baby kommt, hauptsache streiten. Hab keine Kraft mehr. Er hält auch nachwievor zu seinen Eltern und steht da in keinsterweise auf meiner Seite

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 18:03

.
Kenn ich
Aber zieh nicht gleich nen Schlussstrich, Männer sind leicht überfordert, Baby, Hochzeit...
Ich kann nur aus eigener Erfahrung reden u bei uns war u ist es alles andere als einfach.
Aber gib ihn einfach bisschen Ruhe u wenn er dich anstreitet, Streit nicht zurück...
Red einfach mal mit ihn, er meint das alles ganz sicher nicht Böse

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 18:06
In Antwort auf alexis_11935866

.
Kenn ich
Aber zieh nicht gleich nen Schlussstrich, Männer sind leicht überfordert, Baby, Hochzeit...
Ich kann nur aus eigener Erfahrung reden u bei uns war u ist es alles andere als einfach.
Aber gib ihn einfach bisschen Ruhe u wenn er dich anstreitet, Streit nicht zurück...
Red einfach mal mit ihn, er meint das alles ganz sicher nicht Böse

Es ist unser 3 gemiensames Baby, also keine neue Situaion für ihn
es sind aber so wichtige Themen die man so ja nicht stehen lassen kann. Hochzeit absagen ist ja nicht auch gleich Beziehung beenden, aber so wie es jetzt ist, will ich ihn nicht heiraten

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 18:18


Das machst du richtig. Es heißt nicht Trennung, aber manchmal brauchen Menschen Taten um wieder runter zu kommen.
Egal wie seine Eltern reagieren, du machst das richtig. Wird morgen bestimmt nicht leicht, da du ja in deinem anderen Thread schriebst wie schlimm sie sind. Sie werden die sicher die Schuld geben, aber ich hoffe, du denkst dann daran, dass du daran nicht schuld bist und, dass deine Schwiegereltern lernen müssen sich rauszuhalten.

Viel Erfolg morgen!

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 18:25
In Antwort auf sfsp


Das machst du richtig. Es heißt nicht Trennung, aber manchmal brauchen Menschen Taten um wieder runter zu kommen.
Egal wie seine Eltern reagieren, du machst das richtig. Wird morgen bestimmt nicht leicht, da du ja in deinem anderen Thread schriebst wie schlimm sie sind. Sie werden die sicher die Schuld geben, aber ich hoffe, du denkst dann daran, dass du daran nicht schuld bist und, dass deine Schwiegereltern lernen müssen sich rauszuhalten.

Viel Erfolg morgen!

Zur Unterstützung sind morgen auch meine Eltern da
und wenn zu sehr ausartet, nehm ich die Kinder und geh mit meinen Eltern essen. Ich hab ihnen einen Brief gschrieben und so wie es dadrin steht, wird es in ZUkunft ablaufen, ich lass mich nicht mehr so behandeln

Gefällt mir
11. Mai 2013 um 18:56
In Antwort auf aletha_12905849

Zur Unterstützung sind morgen auch meine Eltern da
und wenn zu sehr ausartet, nehm ich die Kinder und geh mit meinen Eltern essen. Ich hab ihnen einen Brief gschrieben und so wie es dadrin steht, wird es in ZUkunft ablaufen, ich lass mich nicht mehr so behandeln


Es ist sehr schön, dass du mit der Situation ncht allein da stehst. Hast es jetzt vor der Geburt mit 2 Kindern (oder 3, wenn ich es nicht verwechsel) eh nicht einfach.

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 0:05


Gefällt mir
12. Mai 2013 um 12:39

Ja klar weiß er es schon
auch wenn er meint ich mein das nicht ernst. Er sagt es seinen Eltern nicht, da er ja der Meinung ist, es sind nur meine Hormone und ich reg mich schon wieder ab und er mit einer Absage nicht einverstanden ist.

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 13:20

Also dass er Dein "Schluss machen" nicht ernstnimmt finde ich ist der Gipfel
wie kommt er dazu, Dich wie ein Kind zu behandeln und Dir keine Meinung/ keinen eigenen Willen zuzugestehen? Ich glaube wirklich, wenn es mal soweit kommt, kannst Du nur das tun was Du vorhast. Es ist traurig, aber ich fürchte leider das Richtige

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 13:27
In Antwort auf an0N_1245165099z

Also dass er Dein "Schluss machen" nicht ernstnimmt finde ich ist der Gipfel
wie kommt er dazu, Dich wie ein Kind zu behandeln und Dir keine Meinung/ keinen eigenen Willen zuzugestehen? Ich glaube wirklich, wenn es mal soweit kommt, kannst Du nur das tun was Du vorhast. Es ist traurig, aber ich fürchte leider das Richtige

Er schiebt halt momentan alles auf die Hormone, egal was es ist
Ich hab ihm auch gesagt, dass ich über nichts mehr diskutieren werde, weder über die Geburt, noch den Namen,noch die Besuche hinterher oder über die Hochzeit.Wenn er heute Nachmittag wenn seine Eltern mir wieder blöd kommen, nicht hinter mir steht, nehm ich die Kinder und geh mit meinen Eltern woanders zum Kaffee und Kuchen essen hin

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 14:10

Ich konnte da auch nur noch den KOpf schütteln
der wird schon sehen, wie ernst es mir ist. Morgen werden sämtliche Vorbereitungen abgeblasen und abgesagt. Ich versteh einfach nicht warum er in letzter Zeit mich absolut nicht mehr ernst nimmt? Ich zieh es auch alles durch, egal ob es die Hochzeit ist die ic absage oder die Geburt, Namen und die Besuche danach.Da bin ich diesmal stur

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 13:50

Schieb
der zweite

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers