Home / Forum / Mein Baby / Schmerzen am hals

Schmerzen am hals

10. Januar 2016 um 11:19

Hi. Hab seit gestern schmerzen am Hals. Nicht im Hals. Fühlt sich an wie ein blauer Fleck.
Sitzt links unterm Kiefer.
Googlen möchte ich lieber nicht. Da Krebs in unserer Familie häufig ist.

Mehr lesen

10. Januar 2016 um 11:50

Speicheldrüse ?
Könnte evtl die Speicheldrüse sein. Vielleicht ist sie "verstopft" durch Steinchen, die sich bilden können.

Oder evtl ein geschwollener Lymphknoten?

Wenn du weiter keine Beschwerden hast, würde ich morgen zum Arzt gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2016 um 11:53
In Antwort auf blackbecky

Speicheldrüse ?
Könnte evtl die Speicheldrüse sein. Vielleicht ist sie "verstopft" durch Steinchen, die sich bilden können.

Oder evtl ein geschwollener Lymphknoten?

Wenn du weiter keine Beschwerden hast, würde ich morgen zum Arzt gehen.

Ansonsten
Geht es mir gut. Bis auf der verspannte Nacken. Hab Anfang Februar einen Termin beim Ortophäden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2016 um 20:45

Hatte meinte mutter
auch erst gedacht.


Hab mal nach Speichelstein gegoogelt. Könnte gut sein. Hab zwar noch kein Fieber. Aber meinen aller ersten Herpes. Könnte also gut ne Entzündung sein.
Wenn es nicht besser wird, gehe ich Donnerstag Abend in die Sprechstunde beim Hausarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2016 um 20:57

Da kommt jetzt
die Gehässigkeit rausgewachsen *Ironie*

Chrissy gegenüber bist du schon seeehr extrem in deiner Art.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2016 um 21:09
In Antwort auf buntestreusel

Da kommt jetzt
die Gehässigkeit rausgewachsen *Ironie*

Chrissy gegenüber bist du schon seeehr extrem in deiner Art.

Buntestreusel
der war gut...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2016 um 21:21
In Antwort auf maegan_12289785

Buntestreusel
der war gut...



Ich konnte es mir nicht verkneifen
man muss nicht jeden mögen, aber sich gleich auf jeden Thread zu stürzen um zu stänkern, zeugt schon von Gehässigkeit.
Wie war das noch mit kleine Sünden und dem lieben Gott, richtig. Die werden gleich bestraft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 16:40

Schmerzen im Hals
Hey,
an deiner Stelle würde ich nicht mehr länger warten, sondern zum Arzt gehen.
Mein Arzt Dr.Schuster ist wirklich sehr kompetent, den kann ich dir nur empfehlen. Der stellt auch Diagnosen, wenn andere HNO-Ärzte ratlos sind.
Hier mal seine Webseite:

http://xn--hno-privatpraxis-mnchen-tpc.de/

Bitte mach das so schnell wie möglich!!
Gute Besserund und LG Toni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 19:11

Ich hab es bisher nicht geschafft
Mittlerweile sind sie "drin" nicht "draußen". Mal mehr mal weniger. Aber weder Husten, Schnupfen, Fieber oder so. Gehe ungern zum Arzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
OT Hobbyfotograf(inn)en sagt mal PIEP
Von: caysky
neu
19. Januar 2016 um 18:02
Mama ratlos und am ende
Von: babulinchen
neu
19. Januar 2016 um 16:30
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen