Home / Forum / Mein Baby / Schmerzen beim Sex seit Geburt

Schmerzen beim Sex seit Geburt

29. Oktober 2009 um 21:49

wer kennt das von euch?
das war schon auch mit ne angst von mir in hinsicht auf die geburt und naja nun hab ich dan salt. unser sohn ist 3 1/2 monate und es tut immer noch arg weh. hab das gefühl die haben mich enger genäht
stillen tue ich nicht mehr und meine regel hatte ich auch das erste mal. ja und gleitgel nehmen wir auch schon. trotzdem.
kennt einer das problem und kann ich hoffen das sich das bald ändert oder muss ich jetz angst haben das es immer so bleibt???????
hoff doch nich

danke schonmal

lg

Mehr lesen

29. Oktober 2009 um 22:15

Persönlich kenne ich das nicht...
aber mein meiner Cousine haben die tatsächlich einen Stich zuviel gemacht. Mußte dann wieder aufgemacht werden, da sie auch arge Probleme beim Sex hatte. Aber nach ein paar Monaten ist da unten auch noch nicht wieder alles beim alten wenn man genäht wurde. Sprich trotzdem mit Deinem FA darüber.

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 7:53
In Antwort auf ninusch4

Persönlich kenne ich das nicht...
aber mein meiner Cousine haben die tatsächlich einen Stich zuviel gemacht. Mußte dann wieder aufgemacht werden, da sie auch arge Probleme beim Sex hatte. Aber nach ein paar Monaten ist da unten auch noch nicht wieder alles beim alten wenn man genäht wurde. Sprich trotzdem mit Deinem FA darüber.

LG Ninusch

Naja
das hatte ich aber die gab mir halt so nen hormonpräparat und meinte da nix groß dazu.
wird schon..so die art

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 9:48

Ja...
bei mir ging es genau 1 Jahr so...
Ich war am verzweifeln. Obwohl ich eine sehr schnelle und leichte Geburt hatte mußte ich ein jahr leiden! Hatte jedesmal beim Sex schmerzen.Hat sich irgendwie trocken angefühlt,doch mit Gleidgel tat es auch weh.
Nach genau dem ersten Geb. der Lütschen hörte es auf weh zu tun. Manche brauchen ein wenig länger als andere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 9:52

Re
ja das problem kenne ich auch....mitlerweile nach 1 jahr wird es langsam besser
meine mutter sagte damals sie hätte das 3 jahre danach gehabt....
aber ich denke da muss jeder durch, irgendwann wirds schon besser werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 9:55
In Antwort auf jasmin_12727410

Ja...
bei mir ging es genau 1 Jahr so...
Ich war am verzweifeln. Obwohl ich eine sehr schnelle und leichte Geburt hatte mußte ich ein jahr leiden! Hatte jedesmal beim Sex schmerzen.Hat sich irgendwie trocken angefühlt,doch mit Gleidgel tat es auch weh.
Nach genau dem ersten Geb. der Lütschen hörte es auf weh zu tun. Manche brauchen ein wenig länger als andere.

..
und wie lange habt hr gestillte? man sagt ja auch das es mit dem stillen zusammenhängt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 10:38

Danke
euch schonmal. nen jahr wäre zwar echt lang aber hauptsache es wird besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook