Anzeige

Forum / Mein Baby

Schmerzen seit einsetzen der spirale

Letzte Nachricht: 23. Mai 2015 um 12:57
A
an0N_1205637799z
23.05.15 um 8:52

Hallo, ich hatte im März meine Konisation und hab dann 4 Wochen später während meiner Periode eine Hormonfreie Spirale eingesetzt bekommen. Das Einsetzen waren die schlimmsten Schmerzen die ich jemals hatte, ich hab geschrien, geweint und wäre vor Schmerzen fast in Ohnmacht gefallen. Seitdem habe ich immer wieder Schmerzen die nur noch in die Oberschenkel ziehen, sie kommen wehenartig und sind so schlimm das ich mich heulend ins Schlafzimmer verkrieche und niemanden sehen oder hören will. Jetzt die Woche hatte ich meine erste Periode nach dem einsetzen und es war noch schlimmer mit den Schmerzen Mein Mann ist schon am durch drehen weil er es nicht mehr ertragen kann mich so zu sehen. Nächste Woche muss ich zum Ultraschall um zu schauen ob das blöde Ding richtig sitzt, ich hab jetzt schon Panik davor. Was passiert wenn sie verrutscht ist? Nochmal halt ich diese Schmerzen nicht aus, ich hab schon Albträume wenn ich an diesen Stuhl denke. Ich bin schon fix und fertig wenn ich nur daran denke, anscheinend hab ich jetzt nach diesen Schmerzen beim einsetzen ne totale Macke weg. Ich denke das es zu früh nach der Konisation gemacht wurde, ich deswegen diese furchtbaren Schmerzen habe. Werde das auch beim Arzt ansprechen und möchte Erklärungen wieso ich nun so leiden muss. Hat hier vielleicht eine ähnliche Erfahrungen gemacht, bzgl der Schmerzen?

Mehr lesen

L
lauria_988376
23.05.15 um 12:55

Ich hab
mir auch vor 3 Wochen eine Spirale setzten lassen, allerdings die mit Hormonen.

Bei mir hat da absolut nix weh getan, obwohl über all im Inet stand das es ja so weh tut. Mein FA meinte, nach 2 Kindern dürfte es nicht so weh tut und es hat eher unangenehm gedrückt bei mir.

Ich an deiner Stelle würde jetzt sofort zum FA gehen und schauen lassen ob sie richtig sitzt, weil normal ist das doch nicht das du solche Schmerzen dadurch bekommst.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
merit_12727437
23.05.15 um 12:57

Kupferspirale
Mir hat es eigentlich nicht weh getan, am unangenehmsten fand ich das desinfizieren der scheide.
Aber du kannst beim FA alles erklären und schmerzmittel oder eine betäubung verlangen. Hab auch schon gelesen dass sich manche die unter narkose haben setzen lassen.
Aber dass du so ewig lang schmerzen noch hast finde ich komisch, vielleicht liegt sie ja echt nicht richtig oder ist zu groß?? Gibt etliche gründe, welche hast du denn? Eine reine kupferspirale oder eine mit gold anteil? (Die soll nämlich um einiges besser vertragen werden als die reine kupferspirale)

Lg und vel glück für den FA besuch bzw gute besserung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige