Home / Forum / Mein Baby / Schnelle , gesunde gerichte

Schnelle , gesunde gerichte

22. Januar 2015 um 12:00

Hallo ihr Lieben, habt ihr mir vllt ein paar Rezepte für schneeelle, gesunde Gerichte? Bei uns muss es mittags wirklich schnell gehen, auf Dauer sind Nudeln mit Soße und Tiefkühlgemüse ja auch nicht das Wahre Mein Baby ist 15 Monate alt, hat einige Zähne, aber lange, feste Beißen ist nicht, weil sie sonst zu schnell die Lust am Essen verliert. Liebe Grüße

Mehr lesen

22. Januar 2015 um 15:34

Super,
Danke! werden wir probieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2015 um 18:13

Ich weiß nicht ob dir das gesund genug ist aber
Ich mach gerade ein total einfaches Gericht :

Bio -Maultaschen (vom Netto,gibt's aber auch bei Kaufland zb) in Steifen schneiden,anbraten,Drei oder mehr Eier drüber schlagen,noch bissel Gemüse zb Tomaten, Zucchini dazu und braten bis das Ei gestockt ist.
Dazu gibt's nen Salat mit Dressing,das ich immer auf Vorrat mache.
Ist echt lecker und ich denke auch für kleine Kinder gut essbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2015 um 21:00
In Antwort auf caysky

Ich weiß nicht ob dir das gesund genug ist aber
Ich mach gerade ein total einfaches Gericht :

Bio -Maultaschen (vom Netto,gibt's aber auch bei Kaufland zb) in Steifen schneiden,anbraten,Drei oder mehr Eier drüber schlagen,noch bissel Gemüse zb Tomaten, Zucchini dazu und braten bis das Ei gestockt ist.
Dazu gibt's nen Salat mit Dressing,das ich immer auf Vorrat mache.
Ist echt lecker und ich denke auch für kleine Kinder gut essbar.

Danke!
genau das gab's bei uns heute auch! nur ohne Salat... Den isst sie nämlich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2015 um 21:03

...
Bei uns gibt es oft Kartoffeln, Spinat und Ei wenn es schnell gehen muss.
Oder Kartoffeln mit Quark und Rohkost.
Reispfanne mit Gemüse ist auch schnell gemacht und schmeckt gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 12:58

Gemüsepfanne
Putenbrust oder hähnchen in streifen schneiden, 3Mòhren, tomaten, 2 kleine zuchini, 2 paprika klein schneiden und in einer großen pfanne braten. Päckchen tomatensoße drüber, würzen und fertig. Das schnibbeln geht eigentlich fix. Dazu koch ich einfach nudeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 13:03

Mango- tomatensuppe
Geht jedenfalls seeehr schnell... zwiebeln klein schneiden und anbraten. passierte tomaten darauf erhitzen, mango schälen und stückchenweise in die tomaten geben. Dann pürieren. Bisschen salz und pfeffer ran... Schmeckt super

Achso die mango sollte reif sein, also nicht so hart, eher schön weich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen