Home / Forum / Mein Baby / Schnuller bleibt nicht im Mund - Hilfe

Schnuller bleibt nicht im Mund - Hilfe

1. Dezember 2017 um 13:59

Hallo zusammen, 

vielleicht kennt das das jemand und kann mir einen Tipp geben:

Mein Sohn (4 Monate) möchte gerne den Schnulli nehmen, schafft es aber nicht alleine ihn im Mund zu halten. Also er saugt und das beruhigt ihn auch unheimlich, aber er saugt so komisch, dass der Schnulli nicht drin bleibt, sondern ich muss ihn permanent festhalten. Wenn er eingeschlafen ist, saugt er (manchmal) dann "richtig" am Schnuller, so dass er drin bleibt. Aber beim Einschlafen oder auch so zum beruhigen klappts nicht. Ein Tuch davor klemmen klappt nicht, da er sein Kopf ständig dreht. Und sämtliche verschiedene Schnullerarten hab ich auch schon ausprobiert. Ich habe auch das Gefühl, dass es auch eher "schlimmer" wird umso älter er wird. Kennt das jemand? Weiß jemand einen Rat? Ich weiß, ich sollte froh sein, dass er keinen Schnulli so richtig nimmt, aber es klappt mit viel besser, nur dieses festhalten macht wahnsinnig. 

LG

Mehr lesen

1. Dezember 2017 um 14:47

Wenn er ihn braucht, lassen! 
Evtl einfach mal ne andere Marke oder Form ausprobieren. Meine mochten beide nur symmetrische Schnuller. 

4 LikesGefällt mir

1. Dezember 2017 um 14:57

Ich habe ein dünnes Spucktuch durch den Ring gezogen.  Evtl das Spucktuch einmal durchteilen. Wir haben die Spucktücher aber nachher, wenn die sich eh im Bett drehen wie die wollen, ganz benutzt.  Meine Tochter hat dann immer ihre Händchen ums Spucktuch geklammert und somit ihn nicht ständig verloren. 

3 LikesGefällt mir

1. Dezember 2017 um 14:58

Danke euch.. hab wirklich sämtliche Marken durch. Dacht noch daran evtl. schon den Schnuller ab 6 Monate mal zu probieren... Und er verweigert ihn ja nicht, er möchte ja schon gerne, nur checkt er nicht richtig, wie man saugen muss, dass er drin bleibt... 

Gefällt mir

1. Dezember 2017 um 19:41

Ja, ich denke, ohne Schnulli ist immer besser. Aber er nuckelt einfach so unheimlich gerne. Ich hoff er kapiert das dann auch bald. Er nimmt nur die von Avent, die von Mam gehen auch, auf jeden Fall symmetrisch müssen sie sein... aber ich muss sie alle halt festhalten. Wann hat deine denn kapiert wie man richtig am Schnulli nuckelt 🤣? 

Gefällt mir

1. Dezember 2017 um 21:24

Da hilft nur Klebeband 

Nein natürlich nicht

die von MAM sind echt gut 

2 LikesGefällt mir

2. Dezember 2017 um 11:15

Also ich stille ihn voll und muss auch nicht zufüttern. Er ist ein Tag nach ET gekommen, wog 3950 g und mittlerweile 7,5 kg... also ich denke nicht, dass er eine Trinkschwäche hat 🤣🤣 

Also er nuckelt, also richtig dolle mit Saugbewegungen, aber eben irgendwie falsch, er macht dabei so starke Bewegungen und sein Mund so stark weit auf und zu und dann bleibt er halt nicht drin. Die NIP Schnuller habe ich noch nicht probiert, aber ich glaube die Schnullerform ist egal.. da er ja schon nuckelt, er verweigert es ja nicht, nur nuckelt er falsch und da wird es wahrscheinlich egal sein, was für ein Schnuller es ist... 

Gestern habe ich einen Schnuller ab 6 Monaten angeboten, da geht es besser, aber muss ihn trotzdem halten... 

Gefällt mir

2. Dezember 2017 um 11:20

Ah doch NIP hab ich doch schon ausprobiert 🙈

Gefällt mir

2. Dezember 2017 um 11:23

Meinem fiel auch dauernd der Schnuller raus wir haben die von Mam. Erst seit er mit 5.5 Monaten die ab 6 Monate bekam klappte es nach und nach besser. War schon etwas mühsam dauernd den Schnuller festhalten zu müssen, aber was will man machen... ich denke mal bei euch wird das auch noch besser klappen

Gefällt mir

2. Dezember 2017 um 12:10

Oh man 😩 Hoffentlich wird’s bald besser... entweder dass das saugbedürfnis nach lässt oder er es irgendwann kapiert. 

Ich glaube so wie er an der Brust saugt, saugt er auch am Schnulli. Und dieses Brust saugen ist aber halt ein falsches Saugen für den Schnulli 😊 aber besser so wieder andersrum. 

2 LikesGefällt mir

2. Dezember 2017 um 22:26
In Antwort auf miaui01

Hallo zusammen, 

vielleicht kennt das das jemand und kann mir einen Tipp geben:

Mein Sohn (4 Monate) möchte gerne den Schnulli nehmen, schafft es aber nicht alleine ihn im Mund zu halten. Also er saugt und das beruhigt ihn auch unheimlich, aber er saugt so komisch, dass der Schnulli nicht drin bleibt, sondern ich muss ihn permanent festhalten. Wenn er eingeschlafen ist, saugt er (manchmal) dann "richtig" am Schnuller, so dass er drin bleibt. Aber beim Einschlafen oder auch so zum beruhigen klappts nicht. Ein Tuch davor klemmen klappt nicht, da er sein Kopf ständig dreht. Und sämtliche verschiedene Schnullerarten hab ich auch schon ausprobiert. Ich habe auch das Gefühl, dass es auch eher "schlimmer" wird umso älter er wird. Kennt das jemand? Weiß jemand einen Rat? Ich weiß, ich sollte froh sein, dass er keinen Schnulli so richtig nimmt, aber es klappt mit viel besser, nur dieses festhalten macht wahnsinnig. 

LG

huhu, mein erster Sohn war ähnlich , nur das er dazu auch nicht ohne einschlafen/ durch schlafen konnte. Alle 30-60 min musste ich ihm den Schnuller wieder rein stecken. Das war anstrengend... mein 2ter Sohn ist da einfacher ,  vom 2ten Tag an hat er ihn fest angesaugt und er wird nicht wach wenn er ihn verliert und kann auch mal ohne schlafen, hoffentlich bleibt das so, er ist jetzt 11 Wochen alt

Gefällt mir

3. Dezember 2017 um 13:21
In Antwort auf tomatenmatsch14

huhu, mein erster Sohn war ähnlich , nur das er dazu auch nicht ohne einschlafen/ durch schlafen konnte. Alle 30-60 min musste ich ihm den Schnuller wieder rein stecken. Das war anstrengend... mein 2ter Sohn ist da einfacher ,  vom 2ten Tag an hat er ihn fest angesaugt und er wird nicht wach wenn er ihn verliert und kann auch mal ohne schlafen, hoffentlich bleibt das so, er ist jetzt 11 Wochen alt

Er kann Gott sei dank abends meistens ohne Schnuller einschlafen... aber tagsüber schafft er es fast nie ohne Schnulli und ich muss ihn dann so lange halten bis er im Tiefschlaf ist, dann kann der Schnulli aber auch raus fallen und er schläft weiter... 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen