Home / Forum / Mein Baby / Schnuller weg - kind schläft nicht mehr

Schnuller weg - kind schläft nicht mehr

8. Dezember 2014 um 21:31

so die damen,

mein sohn und ich hatten es wochenlang besprochen, er meinte immer ist ok, er will das auch so (3,5 jahre), wir haben extra einen nikolaus bestellt und dem hat er die nulli gegeben, dafür gabs den großen playmobil kran...

problem: er kann nicht mehr einschlafen... und ich dreh am rad schlafen war immer unser ding, was immer super unkompliziert funktioniert hat.... aber jetzt, er ist müde, er will aber er kann nicht

aktuell sitzt er in seinem bett und singt: und mit klingelingeling und mit schnauf schnauf schnauf.... kennt wer das lied

Frage: Lulli zurück nur zum schlafen oder durchhalten... aktuell sind wir bei Nacht drei, eine schlimmer wie die andere....

danke, lg

Mehr lesen

8. Dezember 2014 um 21:52

So lange er singt
und nicht brüllt, würde ich das einfach hinnehmen.

Das Herz würde es mir zerreißen, wenn er wirklich nach dem Schnuller brüllt und sich mit "Aber du hast doch gesagt.... und der Nikolaus hat dir dafür doch xy gebracht.... und das willst du doch nicht mehr hergeben" nicht einigermaßen beruhigen ließe, sondern wirklich nicht mehr zu sich fände. Ein bißchen Trauer ist normal und da muss man helfen auszuhalten. Dass das Einschlafen nicht reibungslos klappt, ist auch klar. Aber "klingeling und schnaufschnauf" hört sich doch gut an. Das bessert sich definitiv!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 21:56


danke für die antworten..

durchhalten ist für mich echt schwierig...drama und ruhige episoden wechseln sich abends ab.... er weint, ist ruhig, will dass ich bei ihm bin (will mich jetzt aber nicht zum lulli ersatz machen und ihn ihn den schlaf begleiten), dass ich gehe..

gestern und heute war er bei seinem papa und er wollte gar nciht mehr zu mir, weil ich die gemeine bin, was seinen schnuller weggenommen hat...

ich habe ein bisschen angst, dass unsere beziehung dadurch gestört wird... vielleicht verzeiht er mir das nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 23:23

Wie wärs
wenn du ihm einen kasettenrekorder besorgst und er zum einschlafen geschichten hören könnte? das lenkt gut ab...

habt ihr eine ludothek in der nähe? wir haben es mit einem gerät aus der ludo versucht und als sich gezeigt hat, dass sich das bewährt ein eigenes gekauft... wir hatten zwar mit der schnullerabgewöhnung keine probleme, es hilft ihr aber dennoch für sich zur ruhe zu kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 23:24

P.s.
wie hat denn das einschlafen beim papa geklappt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 23:51
In Antwort auf shisha_12084166

Wie wärs
wenn du ihm einen kasettenrekorder besorgst und er zum einschlafen geschichten hören könnte? das lenkt gut ab...

habt ihr eine ludothek in der nähe? wir haben es mit einem gerät aus der ludo versucht und als sich gezeigt hat, dass sich das bewährt ein eigenes gekauft... wir hatten zwar mit der schnullerabgewöhnung keine probleme, es hilft ihr aber dennoch für sich zur ruhe zu kommen.

Hallo
beim Papa hats auch nicht geklappt... CD habe ich schon probiert... funktioniert gar nicht. .. irgendwie hat er Angst vorm CD Player. . wie ist dass denn mit dem saugreflex. . alle sagen immer, dass er mit 12 Monaten weg ist. L. hat aber bis zum Schluss genuckelt. .. G

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2014 um 9:05

Meine tochter
hatte den schnuller schon früh nur noch zum schlafen (mittags und nachts) und sonst nicht mehr... hatte er ihn denn zuvor "durchgehend" verfügbar?

Ich denke brauchen tun die kinder ihn in dem alter nicht mehr, das nuckeln war wahrscheinlich gewohnheit...

sieh es so: wenn das schlafen sonst nie problem war, wird sich das SICHER bald wieder geben... versuche irgendwie ein neues "Ritual" zu finden, das längerfristig eine Lösung ist und dann ist durchhalten angesagt. Versuche nicht zuviel auszuprobieren, sondern versuche struktur in die abende zu bringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2014 um 10:01

Also
er hat ihn unterm tag auch nicht mehr gehabt... es war jetzt nicht so, dass er ihn erst ständig hatte und jetzt gar nicht mehr... die letzten wochen hat er ihn sogar sehr oft selbst ausgespuckt und gemeint: dass er jetzt keinen lulli mehr braucht, weil er ist jetzt ein großer bub

von daher war ich schon der meinung, dass es nicht so hart wird und er will ja schlafen, aber er kann nicht einschlafen, das frustriert ihn und mich auch...

naja, das wird schon werden.... hoffe ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2014 um 11:08
In Antwort auf matrizze27

Also
er hat ihn unterm tag auch nicht mehr gehabt... es war jetzt nicht so, dass er ihn erst ständig hatte und jetzt gar nicht mehr... die letzten wochen hat er ihn sogar sehr oft selbst ausgespuckt und gemeint: dass er jetzt keinen lulli mehr braucht, weil er ist jetzt ein großer bub

von daher war ich schon der meinung, dass es nicht so hart wird und er will ja schlafen, aber er kann nicht einschlafen, das frustriert ihn und mich auch...

naja, das wird schon werden.... hoffe ich

Weint er?
In dem Fall würde ich ihn nachts noch geben, besser, als das er seinen Daumen entdeckt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen