Home / Forum / Mein Baby / Schnullerfrage

Schnullerfrage

12. Dezember 2014 um 13:15

Hallo ihr lieben,
ich habe eine etwas komische frage. Meine Tochter ist ein Schnullerbaby, jedenfalls brauch sie ihn zum schlafen. Es gibt ja verschiedene Größen, die Empfehlung ist ja ab sechs Monaten die Größe 2 zu nehmen, unter Beachtung der Entwicklung. Wir nehmen noch Größe 1.
Das Schnuller nicht gut für die Zähne sind weiß ich, aber ist es "besser" für die Zähne wenn der Schnuller größer ist? Also quasi mit wächst? Ist beides nicht gut, das weiß ich. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Danke für die antworten

Mehr lesen

12. Dezember 2014 um 13:23

Ich
weiß was du meinst...

wir haben uns in absprache mit dem zahnarzt und nach ein bißchen recherche dazu entschieden, den mam perfect schnuller zu geben und dann auch größe 2, dabei allerdings zu bleiben und nicht nach dem 16. monat auf größe 3 zu wechseln.

liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2014 um 13:34

Ich
Habe die anderen antworten nicht gelesen, aber eine befreundete hebamme war auf einen seminar wo eine kieferorthopädin einen vortrag gehalten hatte, diese meinte man müsse nicht wechseln. So doll würde sich der kiefer nach 6 monaten nicht geändert haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2014 um 14:26

Wissen tue ich es nicht
Aber ich bin einfach bei den 0-6 Mam Schnullern geblieben. Ich finde er reicht ihm. Es gibt ja auch Kinder mit großen Mund und kleinem.
Da sagt jeder was anderes. Oft hört man man muss nicht wechseln. Manche sagen es ist besser...
Mein Sohn ist nun fast 16 Monate und kommt mit seinen kleinen gut klar.
Ich würde auf dein persönliched Gefühl hören. Wenn du meinst sie sind zu klein und ein größerer wäre besser dann wechsel. Wenn du aber denkst das reicht wegen ihrer Kiefer dann lass es.
Und egal wen du fragst. Es sagt ja eh jeder was anderes und niemand kann es für jedes Kind pauschal sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2014 um 14:31

Diese Frage habe ich meiner Zahärztin gestellt und sie meinte, es
sei für die Kieferentwicklung wichtig zu wechseln.
Dabei komme es nicht auf wenige Monate an, aber man sollte einem 1,5 Jahre alten Kind nicht die Schnullergröße 1 geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2014 um 14:44

.
Ich habe mal gelesen, dass die Größe des Schildes auch relevant sein kann. Kleine und kleinste Schnuller könnten als Ganzes vom älteren Kind in den nun etwas größeren Mund genommen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen