Home / Forum / Mein Baby / Schnupfen bei Babys

Schnupfen bei Babys

18. November 2015 um 10:26

Hallo

Meine kleine 9 Wochen hat eine verstopfte Nase.
Habe ihr die Nasentropfen gegeben.
Wie helft ihr den kleinen?

Lg

Mehr lesen

18. November 2015 um 10:48

Stillst du?
Meine Hebamme hat mir den Tipp gegeben, etwas Muttermilch in die Nase tröpfeln. Hat bei uns funktioniert.

Gefällt mir

18. November 2015 um 12:50

Im Schlafzimmer die nasse Wäsche aufhängen
Feuchte Luft tut gut.

Gefällt mir

18. November 2015 um 13:06

Bei uns
gibt es eine Apotheke, die Myrte Thymian Balsam für Babys und Kleinkinder verkauft.

Den gleichen gibt es auch online zu kaufen. Von einer Apotheke aus Kempten.

Der hilft uns seit 3 Jahren sehr gut. Ich schmiere es ihr auf die Brust bzw. stelle die offene Flasche in ihre Nähe. Das hilft sehr gut auf natürliche Weise. Wir Erwachsene benutzen den mittlerweile auch selbst.

Gefällt mir

18. November 2015 um 13:17

Engelwurzbalsam.
Aus der gleichen Apotheke in Kempten. Oder eine aufgeschnittene Zwiebel wirkt auch Wunder. Stinkt nur wie Sau

Gefällt mir

18. November 2015 um 13:46

Hey
unsere Maus 9 Woche hat/hatte das jetzt auch fast zwei Wochen lang. Arzt und Hebamme hatten für uns folgende tipps

-Salzwasser selber kochen (1l Wasser und 1el Salz) dann mit der Pipette 1 Tropfen in jedes Nasenloch geben

-schüsselchen mit Wasser oder eben nassen Lappen auf die Heizung.

-wichtig keine ästhetischen öle gut Babys

-Balsam wurde schon erwähnt

-frische Luft. mindestens zwei mal am Tag für 30 min raus

-wenn die Kleine schlecht trinkt oder beim schlafen arge Luft Probleme hat, Husten bekommt oder Fieber (über 38.5) bekommt ab zum doc

gute Besserung

Gefällt mir

18. November 2015 um 14:14

Sichtbare Popel ...
... bei eher trockenem Schnupfen, die nicht abgeniest werden, mit einem Wattestäbchen abfischen. Das hilft schon mal beim Durchschnaufen. Wattestäbchen mit Nasentropfen anfeuchten oder mit Vitamin-A-Öl, das hat uns unsere KiÄ gegen Dauerschnupfen verschrieben, weils angeblich die lädierte Nasenschleimhaut abheilen lässt. (Das Zeug heißt Vitadral, weiß nicht, obs das viell. auch rezeptfrei gibt.)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Der offene Unterhaltungstreff - die babies sind da
Von: schnupiii
neu
18. November 2015 um 11:02

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen