Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Schokofondue mit Brunnen

Schokofondue mit Brunnen

22. Dezember 2009 um 17:18 Letzte Antwort: 22. Dezember 2009 um 20:09

hallo ihr

ich mache an heillig abend schokofondue mit dem brunnen

nun weiss ich gar nicht wie ich das machen muss also wie schon aber welche schokolade nehme ich ???

wäre dankbar für antworten


lg

Mehr lesen

22. Dezember 2009 um 17:23

Quasi schokobrunnen?
... da nehmen wir immer von Milka Nougat Schokolade... zwei große tafeln... wenns nicht reicht, wird der rest mit billig alpenmilchschokolade aufgefüllt... mit sahne oder öl verdünnen, damit die schokolade flüssig runter läuft.. ist nicht gerade wenig was man an öl dazu gibt, schmeckt man aber nicht... guten Hunger

Gefällt mir
22. Dezember 2009 um 18:05
In Antwort auf amber_12746188

Quasi schokobrunnen?
... da nehmen wir immer von Milka Nougat Schokolade... zwei große tafeln... wenns nicht reicht, wird der rest mit billig alpenmilchschokolade aufgefüllt... mit sahne oder öl verdünnen, damit die schokolade flüssig runter läuft.. ist nicht gerade wenig was man an öl dazu gibt, schmeckt man aber nicht... guten Hunger

Danke
ohh lecker die milka schoki liebe ich sowieso habe gedacht da muss blockschokolade rein die mag ich gar nicht

dankeschön

noch eine frage wie viel sahne ?? und wieviel öl ungefähr muss rein???

Gefällt mir
22. Dezember 2009 um 20:09

Wir nehmen
für unsere Schokobrunnen so Block schokolade die schmelzen wir im wasserbad dann gießen wir die in den brunnen wenn er läuft und tun aber noch etwas Traubenkernöl mit rein damit die Schoki schön zart und fliesend bleibt.

lg chrissi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers