Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Schon wieder eine blasenentzündung

20. November 2013 um 0:19 Letzte Antwort: 20. November 2013 um 9:44

Ich kann nicht!
Es macht mich fertig.
Jeden Monat eine Blasenentzündung

Mehr lesen

20. November 2013 um 6:00

Meine mutter
Hatte auch sehr damit zu kämpfen...jetzt trinkt sie jeden tag wasser (glaub lauwarm) mit apfelessig und es ist weg...generell säurehaltiges ist gut...prost!

Gefällt mir
20. November 2013 um 8:48

Ich erinnere mich,
dass du auch einen kinderwunsch hast. ( gleichgesinnte bleiben in erinnerung )
bei neigung zur blasenentzündung soll man ja direkt nach dem sex aufstehen und pipi machen, um die männlichen bakterien raus zu spülen. selbst wenn der mann direkt vorher duscht bringt er welche mit.
nun ist es (zumindest bei mir) so, dass ich in der fruchtbarem zeit länger liegen bleibe. liegt es bei dir vllt daran? kommt es jeden monat zu dieser zeit?
ich wäge momentan immer ab, ob ich aufstehe oder liege. neige auch dazu
stehe also meistens auf und habe somit weniger probleme.
alles gute!

Gefällt mir
20. November 2013 um 9:02

@aporol
Ja wir sind gleichgesinnte
3.Üz, 3. Blasenentzündung
So wird es mit Sicherheit nichts mit Baby Nr 2

Werde gleich mein FA anrufen,ich habe von Tabletten gelesen die man nach Sex nimmt.

Das mit dem aufstehen und pipi machen habe ich auch schon gehört, aber ich will die schwimmer ja drin behalten so ein mist

Wie oft leidest du dran?

Gefällt mir
20. November 2013 um 9:09
In Antwort auf sayuri_12921469

@aporol
Ja wir sind gleichgesinnte
3.Üz, 3. Blasenentzündung
So wird es mit Sicherheit nichts mit Baby Nr 2

Werde gleich mein FA anrufen,ich habe von Tabletten gelesen die man nach Sex nimmt.

Das mit dem aufstehen und pipi machen habe ich auch schon gehört, aber ich will die schwimmer ja drin behalten so ein mist

Wie oft leidest du dran?

Klärt mich mal auf
Bringt es denn wirklich etwas liegen zu bleiben, damit "die Schwimmer" nicht wieder rauskommen? Die sind doch sowieso so schnell...sorry bin vllt naiv wurde von einem Lusttropfen schwanger

Gefällt mir
20. November 2013 um 9:09
In Antwort auf mrsgofem

Klärt mich mal auf
Bringt es denn wirklich etwas liegen zu bleiben, damit "die Schwimmer" nicht wieder rauskommen? Die sind doch sowieso so schnell...sorry bin vllt naiv wurde von einem Lusttropfen schwanger

Aber
probier doch wirklich das mit dem Apfelessig. ist ekelhaft, aber dadurch können sich die Bakterien gar nicht erst festsetzen!!!

Gefällt mir
20. November 2013 um 9:44

Mmh,
also ich habe immer no eine "halbe" blasenentzündung wenn das geht. ich habe in der fruchtbaren zeit und danach immer leichte schmerzen beim pipi machen, aber ich trinke dann sehr viel tee und cranberry saft etc. meistens kann ich so antibiotikum verhindern. hatte aber trotzdem auch schon 3mal welches, weil meine halben methoden nicht gereicht haben. allerdings nicht im zeitraum von 3moanten sondern wir versuchen es seit 14 monaten
ich weiß irgendwie ich hab nen knall, aber wenn man so lange schon den kinderwunsch hat, bleibe ich echt meistens 30 min da liegen und nehme es dann in kauf. total dumm
wie alt ist dein erstes kind? oder wäre es dein erstes?
ich bin diesen zyklus im ersten clomifen zyklus und das macht den druck etc nicht besser
dazu bin ich noch erkältet und gestern war mein ovu positiv. könnte einfach kotzen.
sry, fürs jammern, aber du verstehst das jammern bestimmt
gibt es echt solche tabletten dafür? du musst mal berichten.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers