Home / Forum / Mein Baby / Schöne Phantasie-namen!

Schöne Phantasie-namen!

31. Januar 2006 um 20:22

hallo schreibe gerade ein fantasy buch und brauche namen wie frodo.....
kann mir wer helfen?
DANKE!
lg joananina

Mehr lesen

31. Januar 2006 um 20:31

Schau dir einfach
die Namneslisten einiger Leute hier an. Da wirste bestimmt fündig...

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 17:51
In Antwort auf runa_12850644

Schau dir einfach
die Namneslisten einiger Leute hier an. Da wirste bestimmt fündig...

BITTE!
brauche wirklich hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 19:34
In Antwort auf smiley63

BITTE!
brauche wirklich hilfe!

Brauch mehr Info
Hab eigentlich schon Fantasie aber um dir zu helfen sollte ich wissen was denn die Figürchen so machen. sind Sie nett. Wohnen Sie unter der Erde oder in Blumen?

Aber so schwer kann doch das nicht sein.
Schreib doch einfach irgendwas. Die Leser deines Buches gewöhnen sich schon daran. Nur Zungenbrecher wie in der unendlichen Geschichte sollten es nicht sein. Das fand ich immer ganz furchtbar zu lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 19:41
In Antwort auf smiley63

BITTE!
brauche wirklich hilfe!

Ich hab einen guten
-Bigimot-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 19:47
In Antwort auf ninon_11876699

Brauch mehr Info
Hab eigentlich schon Fantasie aber um dir zu helfen sollte ich wissen was denn die Figürchen so machen. sind Sie nett. Wohnen Sie unter der Erde oder in Blumen?

Aber so schwer kann doch das nicht sein.
Schreib doch einfach irgendwas. Die Leser deines Buches gewöhnen sich schon daran. Nur Zungenbrecher wie in der unendlichen Geschichte sollten es nicht sein. Das fand ich immer ganz furchtbar zu lesen

Sie leben
auf einem planeten zwischen mars und erde und haben sich von jedem menschender erde ein leben ausgesucht und leben daas nochmal, aber so wie sie es besser finden. also aollten es abgeänderte namen der menschen auf der erde sein, so wie Anna-Anianana oder Thomas- Thomsolo. Versteht ihr?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 20:04
In Antwort auf joananina

Sie leben
auf einem planeten zwischen mars und erde und haben sich von jedem menschender erde ein leben ausgesucht und leben daas nochmal, aber so wie sie es besser finden. also aollten es abgeänderte namen der menschen auf der erde sein, so wie Anna-Anianana oder Thomas- Thomsolo. Versteht ihr?!

Ich versuchs mal mit ein paar
Janina - Janoia
Alexandra - Alexia
Markus - Markinon

so? wenn ja, ist es doch nicht schwer. Nimm einfach Namen die du möchtest und mach was magisches draus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 20:12

Mark Twain
ist spitze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 20:43
In Antwort auf ninon_11876699

Ich versuchs mal mit ein paar
Janina - Janoia
Alexandra - Alexia
Markus - Markinon

so? wenn ja, ist es doch nicht schwer. Nimm einfach Namen die du möchtest und mach was magisches draus...

Jaja
aber edeine vorschläge sind mir zu NORMAL!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 9:31

Nix "ey" - und nen Knall...
...hat die appelsine auch nicht.
Also ich meine etwas von Büchern zu verstehen und der in meinen Augen berechtigte Einwand war nicht bös, sondern mit einem Augenzwinkern formuliert und dann auch noch mit einem wunderbaren, humorvollen und passenden Zitat "garniert"
Dein Seitenhieb auf die vermeintlich fehlende Intelligenz und die Art wie er von Dir formuliert wurde, zeigt
1. daß es glutorange genau getroffen hat und
2. daß Schreiben vielleicht nicht wirklich zu Deinen Stärken gehört - denn vor die Veröffentlichung hat der "Buchbetrieb" die Korrekturen gesetzt und durch die wirst Du mit Dickkopf nicht durchkommen - dann wirds vermutlich eher so enden, daß Du Dein Manuskript selbst im Copyshop vervielfältigen und dann auch vertreiben mußt...

Phyllis

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 14:42
In Antwort auf leta_12706627

Nix "ey" - und nen Knall...
...hat die appelsine auch nicht.
Also ich meine etwas von Büchern zu verstehen und der in meinen Augen berechtigte Einwand war nicht bös, sondern mit einem Augenzwinkern formuliert und dann auch noch mit einem wunderbaren, humorvollen und passenden Zitat "garniert"
Dein Seitenhieb auf die vermeintlich fehlende Intelligenz und die Art wie er von Dir formuliert wurde, zeigt
1. daß es glutorange genau getroffen hat und
2. daß Schreiben vielleicht nicht wirklich zu Deinen Stärken gehört - denn vor die Veröffentlichung hat der "Buchbetrieb" die Korrekturen gesetzt und durch die wirst Du mit Dickkopf nicht durchkommen - dann wirds vermutlich eher so enden, daß Du Dein Manuskript selbst im Copyshop vervielfältigen und dann auch vertreiben mußt...

Phyllis

Jajajajaj...
labert ihr nur! Ich habe schon genug Erfahrung mit Verlägen und schon viele Bücher veröffentlciht und zwar nicht im Copyshop! Ich bin mir sicher das einige von euch meine bücher auch schon gelesen habt, da sie sehr erfolgreich sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 15:09

JA..
vermutlich bist du Cornelia Funke, oder noch besser Tolkien ( ach jee der ist ja schon tot, gell?)

wenn deine phantasie schon an den namen deiner protagonisten scheitert müssen deine Bücher ja überbunde an esprit und einfallsreichtum sein...sorry für meinen sarkasmus, aber diese disskussion ist ja albern

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 17:07

Marino
von babyjack find ich gut, so als Fantasy...=)

oder wie wärs mit...

Meike - Mikula
Lena - Lerena/Lerentia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 17:27
In Antwort auf leyla_12245036

JA..
vermutlich bist du Cornelia Funke, oder noch besser Tolkien ( ach jee der ist ja schon tot, gell?)

wenn deine phantasie schon an den namen deiner protagonisten scheitert müssen deine Bücher ja überbunde an esprit und einfallsreichtum sein...sorry für meinen sarkasmus, aber diese disskussion ist ja albern

Also,
ihr werdet mich sicher alle kennen, aber wenn ihr diese diskussion alsbern findet könnt ihr ja mal raten, wie diese namen ursprünglich hießen.:

lelolenilia
binokaranka
niloa
älönia
mariolona
cataljunköma
jubuköljo
drixy
jelly
dubadu

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 18:07
In Antwort auf joananina

Jajajajaj...
labert ihr nur! Ich habe schon genug Erfahrung mit Verlägen und schon viele Bücher veröffentlciht und zwar nicht im Copyshop! Ich bin mir sicher das einige von euch meine bücher auch schon gelesen habt, da sie sehr erfolgreich sind.

Wenn das wahr wäre,...
...könntest Du auch den Plural von Verlag bilden.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 19:14
In Antwort auf joananina

Jaja
aber edeine vorschläge sind mir zu NORMAL!

...dann denk halt selber...
...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2006 um 1:19

Mmmmh!IDEEN
mailiona
lavinaia
aglaia (gibts,aber klingt gut)
paminia (angelehnt an zauberflöte...)
dionera
malitoya
kalizoa
fiodaria
galiferia

jungs?

teromaso
cemido
taliteo
dagidoyo
monateo
dosalino

huuh,phantasie erschöpft.... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2006 um 1:31
In Antwort auf leta_12706627

Wenn das wahr wäre,...
...könntest Du auch den Plural von Verlag bilden.

...und der Grammatik im allgemeinen
sollte sie dann auch mächtig sein...

Tja, so wird das wohl nix.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2006 um 18:36
In Antwort auf liv_12744031

...dann denk halt selber...
...

Hi!
Also wie wärs mit

Felias (gibts zwar aber ich fide ihn wunderschön!)

Julia-Julioana
Alina!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 17:14

Mark Twain
Was für bücher schreibt denn bitte jemand, der so wenig sinn für humor hat und sätze von Mark Twain niveauvoll als "hammerscheiße" bezeichnet? Also wenn deine Bücher deinem umgangston ähneln bezweifle ich sehr, dass ich davon schon mal was gelesen habe.
Und übrigens solltest du als autorin noch den sparsamen umgang mit satzzeichen lernen! (oder für dich: '...lernen!!!!!!!')

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 19:57

Hey
Hmm ich versuchs mal!

Lara-Laarnia
Loreen-Leroneen
Colline-Colinax
Nele-Nelaris
Emily-Emalik
Leonie-Leoniara
Kim-Kiam
Mia-Miloris
Lina-Lipardia
Jana-Janilea
Vanessa-Vanisla
Annika-Annipurk
Josephine-Jasefiana

Hmm..naya manche hörn sich schon komisch an ...lol
Naya wenn dir was gefällt kannst ja zurückschreiben!

LG Lina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 10:13

Hey ^^
wie wär mit -
Weiblich: Sihias-selbst erfunden
Sasori-auf deutsch skorpion
Laria- umwandlung von lara

Männlich: Aerogon
Gren Maju
Meuschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 17:09

Hey
Mal meine Ideen *g*

Lini so halb Leni^^
Fia ( pia^^)


LG ANNA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:13

Joananina vs. Mark Twain
Harte Worte fuer jemanden, der angeblich so gut damit umgehen kann. Ich finde auch, dass es nicht weit her sein kann mit deinen Schreibkuensten, wenn du schon am Anfang verzweifelt Hilfe in einem Forum suchst. Das hoert sich eher nach einer abgeschriebenen Hausuebung an als einem tollen Fantasyroman. Vielleicht solltest du deine 'mehreren geopferten Monate' lieber in einer Bibliothek verbringen und richtige Literatur konsumieren (zb von Mark Twain?) anstatt noch ein plattes Buch herauszubringen, das keiner liest.

Nara

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2007 um 19:23
In Antwort auf ninon_11876699

Brauch mehr Info
Hab eigentlich schon Fantasie aber um dir zu helfen sollte ich wissen was denn die Figürchen so machen. sind Sie nett. Wohnen Sie unter der Erde oder in Blumen?

Aber so schwer kann doch das nicht sein.
Schreib doch einfach irgendwas. Die Leser deines Buches gewöhnen sich schon daran. Nur Zungenbrecher wie in der unendlichen Geschichte sollten es nicht sein. Das fand ich immer ganz furchtbar zu lesen

Hmm...
ich find ja son paar beiträge hier ganz schön fies...
wenn man aber im internet so ne frage stellt, sollte man aber auch doofe antworten einstecken können (und nicht mit einer noch mieseren anwort kontern)...

und wenn du wirklich so tolle bücher schreibst und die auch verkaufst und so, dann finde ich sollte auch alles von dir sein und nicht teilweise von anderen leuten...

und sonst guck such doch einfach auf seiten wie...
http://www.firstname.de/
http://www.tancorien.de/FantasieNamen.htm

da sind auf jeden fall genug^^

melian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2007 um 19:26
In Antwort auf 123lina

Hi!
Also wie wärs mit

Felias (gibts zwar aber ich fide ihn wunderschön!)

Julia-Julioana
Alina!

Aaaahh!!!
verdammt... doofes forum... mein beitrag von oben sollte eigentlich hierhin^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 15:02

Fantasy...
hey joananina!
also ich finds echt cool das du eigene bücher schreibst...mach ich auch ..
ich hab zwa im moment keine fantasy namen perat aber tortzdem ich finds cool mal einen gefunden zu haben die auch gerne schreibt trotzdem eins wollte ich noch sagen:
respekt!wer eigene fantasy bücher schreibt braucht viel fantasy...das find ich echt cool^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 16:58

Schön für euch...
Meiner Meinung nach
sind die Namen mit das Wichtigste in einem Buch.
Sie müssen zu der Person passen und leicht über die Lippen gehen.
demnach ist es selbstverständlich ok, wenn man in einem Forum nach vorschlägen fragt um seinen Namens - Horizont zu erweitern !!

Wenn ich einen Namen zu einer Figur brauche, dann spiele ich mit bekannten Namen und stelle mir die Person dazu vor. Es funktioniert super !

Nefadera
Diadora
Isamine
Korlin
Jasper
Sanitri
Orthos

Auch Namen aus anderen Sprachen sind schön z. B. Japanische

Sora = Himmel
Tsubasa = Flügel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 14:41
In Antwort auf leta_12706627

Nix "ey" - und nen Knall...
...hat die appelsine auch nicht.
Also ich meine etwas von Büchern zu verstehen und der in meinen Augen berechtigte Einwand war nicht bös, sondern mit einem Augenzwinkern formuliert und dann auch noch mit einem wunderbaren, humorvollen und passenden Zitat "garniert"
Dein Seitenhieb auf die vermeintlich fehlende Intelligenz und die Art wie er von Dir formuliert wurde, zeigt
1. daß es glutorange genau getroffen hat und
2. daß Schreiben vielleicht nicht wirklich zu Deinen Stärken gehört - denn vor die Veröffentlichung hat der "Buchbetrieb" die Korrekturen gesetzt und durch die wirst Du mit Dickkopf nicht durchkommen - dann wirds vermutlich eher so enden, daß Du Dein Manuskript selbst im Copyshop vervielfältigen und dann auch vertreiben mußt...

Phyllis

Cool
Wie heißt du denn? Vielleicht hab ich schon mal was von dir gelesen...

Meine Vorschläge (englisch oder deutsch ausgesprochen, je nachdem):


Mädchen:
Ravena
Juno
Athenia
Nakara
Sareena
Nike

Jungs:
Tike
Sorcious
Romulus
Leakem


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 19:13

Du könntest auch einfach mal ruhig bleiben. 
Als Autor musst du mit Kritik umgehen können. 
Und du musst dich schon klarer ausdrücken: Wenn du einen Namen FÜR DICH SELBST suchst weil du nicht unter deinem ECHTEN Namen verlegen willst, dann musst du das so sagen. 
So wie du das geschrieben hast denkt jeder, dass die für das Buch sein sollen. Da musst du allerdings nicht fragen, denn da gibt es genug Listen im Internet. 

Wenn du allerdings meinst, dich so ausdrücken zu müssen würde ich dir empfehlen gleich mit dem schreiben aufzuhören. Gut gemeinter Rat von jemandem, der schon Bücher verlegt hat.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 19:17
In Antwort auf dirija

Du könntest auch einfach mal ruhig bleiben. 
Als Autor musst du mit Kritik umgehen können. 
Und du musst dich schon klarer ausdrücken: Wenn du einen Namen FÜR DICH SELBST suchst weil du nicht unter deinem ECHTEN Namen verlegen willst, dann musst du das so sagen. 
So wie du das geschrieben hast denkt jeder, dass die für das Buch sein sollen. Da musst du allerdings nicht fragen, denn da gibt es genug Listen im Internet. 

Wenn du allerdings meinst, dich so ausdrücken zu müssen würde ich dir empfehlen gleich mit dem schreiben aufzuhören. Gut gemeinter Rat von jemandem, der schon Bücher verlegt hat.

Und wenn ich mir deine Kommentare durchlese würde ich dir so oder so empfehlen aufzuhören, denn Grammatik und Rechtschreibung scheinen dir ein Fremdwort zu sein. 

Und ein Autor, der so über sich selbst spricht, hat weder ein Buch verlegt noch fertiggestellt. Mal abgesehen davon das deine Ausdrucksweise unter aller würde ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 19:19
In Antwort auf ayo_12923827

Mark Twain
Was für bücher schreibt denn bitte jemand, der so wenig sinn für humor hat und sätze von Mark Twain niveauvoll als "hammerscheiße" bezeichnet? Also wenn deine Bücher deinem umgangston ähneln bezweifle ich sehr, dass ich davon schon mal was gelesen habe.
Und übrigens solltest du als autorin noch den sparsamen umgang mit satzzeichen lernen! (oder für dich: '...lernen!!!!!!!')

Meine Meinung....grausam sowas...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 21:00

Der Thread ist 11 Jahre alt.
Die Karriere dürfte mittlerweile in der Eiszeit angekommen sein.
Aber dennoch, danke fürs Hochholen.
War lustig zu lesen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hoteltipp Amsterdam
Von: 13wunder15
neu
3. März 2017 um 13:37
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen