Home / Forum / Mein Baby / Schreibaby

Schreibaby

3. Dezember 2019 um 11:00 Letzte Antwort: 5. Dezember 2019 um 8:09

Hallo allezusammen, 

ich bin mir sicher dieses Thema ist hier schon öfters angesprochen worden und trotzdem würde ich gerne euren Rat, wissen oder erfahrungen hören. 
Wir haben ein fast 9 Wochen altes Baby und es ist unser ganzer Stolz. Nur unser kleiner Spatz schreit den ganzen Tag. Nach dem Essen vor dem Essen mit Wickel, weg legen geht auch echt gar nicht. Sie hat hin und wieder schon Momente wo sie still ist und sicher auch selbst beschäftigen kann bzw. alles anschaut, lacht und mit sich mit dir " unterhaltet" in dieser Zeit wirkt sie wirklich sehr entspannt, glücklich und zufrieden. Wir haben auch schon alles ausprobiert, wir sind beim osteoathen, waren auch schon bei Arzt, sie hat genug Milch und trinkt gut, wächst gut hat nasse Windeln, wir haben uns auch ein Wärme Kissen besorgt weil wir denken dass sie Koliken hat geben ihr globulis, ich selbst trinke viel Fenchel Tee. Aber leider scheint nichts zu helfen. Es geht jetzt schon 5-6 Wochen so, und ich weiß auch gar nicht mehr wie ich ihr helfen kann. Ich finde es einfach nur so traurig für sie, dass warscheinlich einfach schmerzen hat und ich ihr nicht helfen kann. 
Ach ja nach dem essen hat sie oft Schluckauf oder fängt an zu schmatzen, muss sich aber auch nicht  übergeben. Deshalb glaub ich auch nicht dass sie etwas von Reflux hat. 
Ach ja wir haben das Problem eigentlich nur tagsüber dass sie so viel schreit. Abends leg ich sie zwischen 9-10 Uhr ins Bett und dann schläft sie meistens bis 7-8 Uhr morgens. 

so ist ein bisschen lang geworden, aber vielleicht habt ihr trotzdem Lust mir eure erfahrungen mit zu teilen. 
lg nela 

Mehr lesen

4. Dezember 2019 um 9:28

Mit 12 Wochen/3 Monaten ist alles vorbei😎

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2019 um 21:37
In Antwort auf lebkuacha

Mit 12 Wochen/3 Monaten ist alles vorbei😎

Hast du selbst auch diese Erfahrung gemacht wie war es bei euch m? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Dezember 2019 um 8:09
In Antwort auf nela2014

Hast du selbst auch diese Erfahrung gemacht wie war es bei euch m? 

Ja. Waren die 3 Monatskoliken. Dann wars vorbei.

Versuchs noch mit Carumcarvi Zäpfchen, Kirschkernkissen,Fliegergriff, Windsalbe, Bäuchleinöl Babymassage

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook