Forum / Mein Baby

Schreien sobald man Raum verlässt...kann nicht mehr

Letzte Nachricht: 17. Juni 2008 um 21:20
T
tika_12921639
17.06.08 um 16:08

hallo Ihr Lieben!

Meine Kleine (8wo) schreit eigentlich seit der Geburt immer wenn man den Raum verlässt und sie auf der Decke etc liegen hat. Ich kann sie aber ja nur nicht den ganzen Tag lang tragen ( habe schon ne sehenscheidenentz, links )-das Tragetuch mag sie gar nicht. Abends( v.a.aber nachts) ist das eine regelrechte Tortur, bis sie eingeschlafen ist. Sie muss sich ja auch mal dran gewöhnen, nicht auf dem Arm einzuschlafen, oder? Irgendwelche Tipps? Wie macht Ihr das mit Euren Mäusen? Bin langsam echt am Ende, das geht an die Sustanz dieses ewige Schreien und grundlose Quengeln.

GLG

Mehr lesen

T
tika_12921639
17.06.08 um 16:18

@Alissa
Hi! DAS haben wir schon hinter uns...alles o.b nach 2 Behandlungen. Sie war eine sausgglockengeburt. Blockaden im Becken behoben, Wirbel waren lt.Osteopathin ok. Schädelnähte auch wieder ok.

Gefällt mir

A
artena_12952025
17.06.08 um 16:53

Kenn ich
hatte schon ein paar Tage, an denen ich kombiniert mit Schlafmangel, echt am Ende war. Gott sei Dank liebt mein Spatz das Tragetuch, denn die ganze Zeit auf dem Arm schaff ich nicht mehr (fast 10 Wochen und fast 6kg). Aber alleine schafft er es auch höchstens 5-10min. Reicht dann grad mal für aufs Klo gehen oder schnell was zu essen reinstopfen... Noch dazu ist er extrem aufgedreht und aktiv, krieg ihn außer im Tragetuch oder an der Brust kaum zum schlafen... Waren auch schon bei der Osteopathin, hat nix gefunden. Haben aber morgen nochmal einen Termin gemacht... Wünsch dir, dass es bald besser wird! Hoffe ja auf die magische 3-Monats-Grenze... Toi, toi, toi!

LG Zwergi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
ileen_12921621
17.06.08 um 21:20

Hi
also sie ist ja noch klein... 8wochen sind zu jung um sie liegen zu lassen geschweigedenn von ihr zu verlangen das sie alleine im bett einschläft...

meine hat bei mir im bett geschlafen bis sie fast 3monate alt war.... jetzt schläft sie im beistellbett gleich neben mir... ich habe auch versucht sie damals in ihr betti zu legen aber pustekuchen da wollte sie per tu nicht schlafen... nur bei mami wars schööööön

sie braucht dich halt noch... sei froh es werden später zeiten kommen da vermisst du es...

hat sie blähungen evtl?? versuch mal die carvi carum zapferl die helfen angelina supi... sonst hilft halt schmusen und kuscheln zärtlich bussi geben usw... sie ist eine schmusikatze

rumtragen würd ich sie gar nicht soviel.. wozu auch... leg sie neben dich oder auf deinen bauch und schmusi mit ihr...ist eh besser als rumtragen und schunkeln...

ah und wenns mal um haushalt geht lass liegen... sie geht vor...

und später gibts ne tolle erfindung... elektro schaukel hihi hab die von graco die baby einstein die leistet wahre wunder...

glg
leni+angelina
4,5monate

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers