Home / Forum / Mein Baby / Schub mit 12 Monaten?

Schub mit 12 Monaten?

23. Januar 2012 um 13:24

Liebe Leute,

mein Sohn wird bald ein Jahr und in den letzten 4-5 Tagen spinnt er total! Ich darf mich nicht weiter als einen Meter von ihm entfernen, ohne dass er schreit, er wacht um 5 Uhr auf (schläft normalerweise immer bis halb 8) und ist dann den ganzen Tag grantig, weil er müde ist, wehe, ich entferne mich aus seinem Blickfeld, etc.

Außerdem wird er bockig. Wenn ich ihm zB die Tasse wegnehme, wenn er sie umdrehen will. Das gibt vielleicht ein Theater!!

Ich finde das total anstrengend!!!! Gestern wollte er nicht mal bei Papa auf dem Arm bleiben. Nein, immer zu mir! Ich kann momentan nicht mal mehr alleine aufs Klo gehen!

Ich bin mir nicht bewusst, etwas getan zu haben, was dieses Verhalten ausgelöst haben könnte. Ich lass ihn nicht allein, schon gar nicht schreien und bin immer da, wenn er was braucht.

Bitte sagt mir, dass das ein Schub ist und schnell wieder vergeht. Wir wollen morgen Geburtstag feiern und da wär es wirklich schade, wenn er wieder so rumzickt.

So, jetzt MUSS Sohnemann wieder auf den Arm, weil die böse Mama hatte ja schon ganze zwei Minuten für sich. Das geht ja nicht!!

Mehr lesen

23. Januar 2012 um 17:14

Danke!
Er ist heute echt extrem anstrengend! Und das Wetter ist so besch..., dass ich nicht mal mit ihm rausgehen kann. Mann, der Tag vergeht wohl gar nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 19:56

Seufz!
Das hoffe ich wirklich. Heute war wahrscheinlich der längste Tag, seit mein Kind auf der Welt ist.
Dann ist Papa nach Hause gekommen, das war dann für 20 min lustig, dann hat er bei ihm gleich angefangen wie bei mir. O Mann!

Wenn er immer so wäre, würde er ein Einzelkind bleiben!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 20:08

Da bin
Ich ja beruhigt dass es anderen momentan auch so geht Meine Tochter ist momentan auch etwas schwierig....sie zornt bei jeder Kleinigkeit, macht die Nacht zum Tag und zieht sich den ganzen Tag an meinem Hosenbein hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 22:43

Wir hatten genau dasselbe!!
Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt und der liebste Sonnenschein auf Erden. Aber so zwei Wochen vorm 1. Geburtstag war er auf einmal sehr sehr anhänglich und total schnell bockig wenn es nicht so ging wie er wollte, auch beim Essen . Das hielt so ca. 4 Wochen an. War auch erst verunsichert, hab aber hier erfahren, dass das wahrsch. ein Schub ist. Das is sicher immer nich so einfach für die kleinen Zwerge... Aber bald hat dein Sohnemann den auch gemeistert. Viel Spaß bei seiner Birthdayparty morgen! Dat wird schon!

LG
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Fahrrad kaufen
Von: aureliaborealis
neu
9. April 2018 um 19:50
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen