Home / Forum / Mein Baby / Schuhe von h&m...

Schuhe von h&m...

2. Juli 2014 um 13:48

Was haltet ihr davon?ich möchte meiner tochter zum spielen gerne solche leinenschuhe kaufen,da sie echt alle ihre guten schuhe versaut.die sehen aus wie vom 10ten kind getragen
Da dachte ich das für garten/spielplatz auch ein paar günstige gehen?!
Sie trägt keine größe länger als 2 monate,von daher will ich ungerne zum spielen ein paar teure kaufen. (sie trägt nur superfit und ecco).sie ist 22 monate alt

Mehr lesen

2. Juli 2014 um 13:55

Ja, die sohle ist sehr steif
Und ein gutes fußbett ist nicht vorhanden.
Zumindest bei denen, die ich bisher gesehen habe.
Biege mal schuh, oder schau ihn dir von innen an.

Ich bin letztens Kopf schuttelnd an dem regal vorbei gegangen.

Der Fuß von deinem Kind formt sich ja noch, schau mal ob du wo anders gute leinen schuhe bekommst.

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 13:59

Ja daran dachte ich auch
Schon,aber sie hat wms größe w.und ich finde nur die m im internet oder eben jungenschuhe
Die von h&m sind ja weit geschnitten,von daher passen sie,dachte ich mache einlegesohlen rein und gut ist.es gibt grad welche die ausnahmsweise keine steiffen sohlen haben,bin mir da aber schon etwas unsicher wegen der fußgesundheit bei den billigtretern.

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 14:08
In Antwort auf redfortune

Ja, die sohle ist sehr steif
Und ein gutes fußbett ist nicht vorhanden.
Zumindest bei denen, die ich bisher gesehen habe.
Biege mal schuh, oder schau ihn dir von innen an.

Ich bin letztens Kopf schuttelnd an dem regal vorbei gegangen.

Der Fuß von deinem Kind formt sich ja noch, schau mal ob du wo anders gute leinen schuhe bekommst.

Sie trägt....
....die schuhe ja nicht den ganzen tag!
Ich hab meiner tochter für den garten und spielplatz auch ein paar h&m chucks gekauft! Gut, sie ist schon 3, aber das sind ja nur ein paar stunden am tag wo sie die trägt! Sonst hat sie auch nur markenschuhe an! Sobald es wärmer ist, zieht sie sich sowieso schuhe und söckchen aus und läuft barfuß!

LG!

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 14:11

Mein Kind hat solche Balerinas vom H&M, die hatten keine Steife
Sohle und sie mag die Schuhe. Die sind auch nur für den Garten.

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 15:04

Hallo
Und wie wäre es schuhe von deichmann zu kaufen?
Da gibt es doch auch günstige.
und auch gute, oder?

Wir haben für unseren kleinen auch vor paar Wochen die ersten Schuhe gekauft, natürlich marken schuhe.
jetzt wollen wir bald in den Urlaub und ich wollte meinem kleinen für den Urlaub noch sandalen kaufen. Hab da auch an etwas günstigere Schuhe gedacht. Die wären ja auch für den strand.

Hab deswegen mal an deichmann gedacht.
Die schuhe sind da ja oft reduziert und auch gut, oder?

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 17:02

Wegen der Weite:
Wir haben jetzt mal Vertbaudetschuhe getestet, die sind gut biegsam, weit geschnitten und haben auch ein schönes Fußbett. Probier dich lieber da mal durch, bei HM hatte ich noch nie einen Schuh in der Hand, den ich ihr guten Gewissens angezogen hätte.
Die Bisgaard-Schuhe sind auch schön weit und es gibt sie für Mädchen. Sind nur leider teuer, aber gebraucht gibt es auch immer wieder welche

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 19:54

Unterschreib
Ich finde es immer seltsam, dass man zum spielen billoge Schuhe will und für gut teure. Meine Kinder zumindest tragen ihre Spielschuhe weit häufiger als die guten Schuhe.

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 20:15

Ja das stimmt
Die qualität der schuhe ist nicht gerade gut bei h&m.aber ich find die idee gut,die guten schuhe zum spielen und günstigere für irgendwelche anlässe zu nehmen
danke für eure meinungen,ich schau mich mal nach einer besseren alternative als h&m um

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 20:20

Hat meine
Aber nur zum kurz raus in den garten gehen falls es noch zu kalt für barfuß is. Länger würd ich sie ihr nicht anziehen

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 20:34

Nein,
bitte nich H&M!

Die Qualitaet ist echt mau und bei so kleinen Fueßen muss man da besonders gut drauf achten.

Unser Sohn (12 M) hat zwei Paar Schuhe. Ein 'gutes', das nur zum Einkaufen, Besuchen usw angezogen wird und ein 'schmuddeliges' fuer den Spielplatz und bald in der Kita.

Notfalls werden auch beide mitgenommen und zwischendurch getauscht.

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 20:44
In Antwort auf morgaine47

Unterschreib
Ich finde es immer seltsam, dass man zum spielen billoge Schuhe will und für gut teure. Meine Kinder zumindest tragen ihre Spielschuhe weit häufiger als die guten Schuhe.

Ja da hast du recht
Ich trottel.klar,sie spielt 90% vom tag draußen.kann man echt andersherum machen.da kann ich ihr für anstehende anlässe besser ein paar günstigere holen.die trägt sie dann ja nur diese tage und danach evtl mal wenns in die stadt geht.ich finde die stoffschuhe gut weil ich die einfach in die waschmaschine schmeissen kann,deshalb dachte ich darüber nach.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen