Home / Forum / Mein Baby / Schulranzen- wann kaufen?

Schulranzen- wann kaufen?

6. September 2016 um 13:46

also meine drei großen kommen ja im nächsten jahr zur schule. da es wie gesagt drei auf einmal sind, brauche ich alles mal drei. jetzt bin ich am überlegen, wann ich vor allem die ranzen kaufe. im moment sind die ja günstig und man bekommt viele angebote, aber macht das sinn?

von der passform her weiß ich nicht was da noch geht, also wegen wachsen...aber finanziell wärs schon schön ich könnte wenigstens einen oder zwei schon jetzt kaufen, so nach und nach und nicht nachher alles auf einmal...meint ihr das geht? oder ist das am flaschen ende gespart?

Mehr lesen

6. September 2016 um 14:36

Das interessiert mich auch
Wann kommen die neuen Modelle und bekommt man dann noch Vorgängermodelle?
Wo habt ihr den Ranzen gekauft?
Wie lange hat er gehalten?
Bin schon jetzt ganz fribbelig... nächstes Jahr ist auch mein Baby ein Schulkind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 14:43

Ich würde
dir raten, die ranzen mit deinen Kindern auszuprobieren. Ich wollte eigentlich einen scout nano, aber nach probetragen haben wir uns für ergobag entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 16:22


Meine Tochter ist jetzt eingeschult worden. Den Ranzen haben wir letztes Jahr im September gekauft und es ist ein Model aus der jetzigen Kollektion (also 2015/2016) Als wir schauen waren , waren überall die Einschulungen gelaufen (wohne in NRW).
Auf jeden Fall mit den Kids Schulranzen anprobieren. ich hab ihr immer Jungenmotive aufgesetzt. Aus dem Grund, dass nämlich der ein oder andere Ranzen "passte und nicht drückte" weil ein Motiv gefiel.

Scout passte keiner von den Modellen, Ergobag hatte mich nicht überzeugt. Sie hat eine Step by Stepp DIN Flexline. Den hatte ich überhaupt nicht auf m Schirm.
Sie hat ihn im Laden durch Zufall entdeckt und der sollte es werden. Ist es dann auch geworden.
Im Laden hätte das Ranzen-Set mich 210 Euro gekostet, mytoys hatte das Set (komplett identisch) 140 Euro gekostet.

Was ich im Nachhinein auch nun kaufen würde, weil viele Geschäfte wieder Platz brauchen nach der Einschulung sind GUTE Buntstifte.
Wir hatten von Lamy welche im Mäppchen. Eigentlich dachte ich ist ne gute Marke (zumindest kenn ich es vom Füller so), aber die Buntstiftminen waren nach dem das Mäppchen in der Schule vom Tisch fiel alle gebrochen.
Hab wieder von Farber Castell gekauft und die gibt es hier zum Teil im Angebot 12er Pack für 5 Euro.
mehr würde ich nicht holen. Jeder Lehrer will andere Sachen haben. Da würde ich auf die Liste warten die es von den Schulen gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 18:32

Hallo
Geh doch einfach mal gucken. Die neuen modelle kommen meist im herbst. Vorgängermodelle gibts im internet immer günstiger. Und wen interessiert es ob die von der letzten kollektion sind. Hauptsache sie gefallen den kindern.
Wir warem im februar auf einer ranzenparty. Da gabs dann viele aktionen. Sehtest, schminken etc.

Entweder du machst dir jetzt ne spardose und steckst da immer was rein oder du sprichst mal mit den verkäufern. Ich mein wenn man 3 Ranzen kauft wird da doch preislich was zu machen sein.

Bücher und schulutensilien sind in den sommerferien reduziert. Das würde ich dann kaufen. Auch weil jeder Lehrer andere sachen bevorzugt
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 19:01

Ich wuerde jetzt noch nichts kaufen
Spar lieber,bei 3 kindern kannst du locker mit 1000 euro fuer ranzen,stifte,hefte,buecher usw rechnen. Die kleinen aendern ihren geschmack von heute auf morgen. Ausserdem gibts die alten modele auch noch naechstes jahr.... bei 3 kindern wuerde ich sogar ueberlegen ,ob man nicht mal auf ebay nach gut erhaltenen gebrauchten schaut. Meine zb hat ihren ranzen anfang der 3. gegen einen rucksack getauscht. Gefiel ihr nicht mehr...dabei war der soo schoen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 19:04

.
Hat jetzt nichts mit dem Ranzen zu tun, Aber was kam bei deiner Untersuchung raus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 19:54

Hast du
Drillinge finde ich ja mega

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 8:09
In Antwort auf warschonmalhier

.
Hat jetzt nichts mit dem Ranzen zu tun, Aber was kam bei deiner Untersuchung raus?

Naja...
es war jedenfalls keine krebszellen in der probe, aber es waren deutliche veränderungen....sind/ bin am überlegen, mir vorsorglich gewebe entfernen zu lassen....danke der nachfrage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 8:12
In Antwort auf keinausweg84

Hast du
Drillinge finde ich ja mega

Jein
also mein sohn ist mein (biologischer) sohn aber die beiden mädels sind die kinder meines verstorbenen bruders und dessen ebenfalls von uns gegangener frau. wir nahmen die beiden auf, da waren sie etwas über 2 jahre alt....sie sind daher wie drillinge aufgewachsen, sind aber von alter her wenige monate zwischen, was man aber gar nicht sieht. vom aussehen her schon. mein sohn ist blond mit blauen augen und die beiden haben grüne augen und braunes haar und sind von der hautfarbe her auch etwas dunkler, wobei das nur im winter auffällt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 8:14

Vielen dank!
da werd ich wohl lieber was sparen....hab ja schon nen bissel was. die mädels wollen lila/ rosa mit schmetterlinge und ich glaube das ändert sich nicht mehr, aber der große wollte erst spiderman, dann avengers und jetzt transformers innerhalb von nem halben jahr.....wobei ich leiber was neutrales hätte
bis 1000 alles zusammen? - buh...naja ist ja noch etwas hin....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 8:37
In Antwort auf blauemamba

Vielen dank!
da werd ich wohl lieber was sparen....hab ja schon nen bissel was. die mädels wollen lila/ rosa mit schmetterlinge und ich glaube das ändert sich nicht mehr, aber der große wollte erst spiderman, dann avengers und jetzt transformers innerhalb von nem halben jahr.....wobei ich leiber was neutrales hätte
bis 1000 alles zusammen? - buh...naja ist ja noch etwas hin....

Doch aendert sich spaetestens in der 3. klasse.
Also wenn du nicht nach 2 jahren neue holen willst,hol lieber was neutraleres oder warte zumindest noch bis zum fruehjahr.meine wollte damals einen hellrosa lillyfee ranzen mit 5. Geworden ist es dann der froschkoenig von step by step,tuerkis + rot mit froschmotiv.anfang der 2.klasse fing sie an um einen neuen zu betteln. In der 3. dann ein braunbeige karierter spieleburg rucksack mit pferdemotiv.1 jahr spaeter wollte sie dann den ergobag satch in lilakariert.... den hat sie aber erst jetzt gekriegt(5.klasse).mal gucken wie lange der gefaellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 8:43

Also bei uns geht's jetzt in der dritten Klasse
Langsam los, dass die Kinder vermehrt selbst tragen. Davor sah man fast nur Eltern mit Ranzen auf der Schulter bzw wurde der einfach direkt in den Kofferraum geworfen.

Mich würde bei einem so frühen Kauf allerdings stören, dass man die gesetzliche Gewährleistung ja quasi "verliert", weil der Ranzen ja fast ein Jahr im Schrank liegt bis er genutzt wird...und wenn dann was kaputt geht steht man doof da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 17:25
In Antwort auf blauemamba

Naja...
es war jedenfalls keine krebszellen in der probe, aber es waren deutliche veränderungen....sind/ bin am überlegen, mir vorsorglich gewebe entfernen zu lassen....danke der nachfrage

Immerhin!!
Es ist nicht wieder Krebs!
Das auffällige Gewebe würde ich glaube ich entfernen lassen. Das wird ja nicht von alleine wieder normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 19:36

...
Tja... Entweder sparen und dann nächstes Jahr gucken was die Kinder mögen oder, was ich ja eher machen würde - jetzt reduziert kaufen! Aber neutral - zum Beispiel den Ergobag. Und dann können nächstes Jahr ein paar tolle Kletties mit dem aktuellen Lieblinhsthema der Kids in de Schultüte und dann passt das.
Von diesen Themenschulranzen halte ich persönlich eher wenig, da sich der Geschmack soooo schnell ändert und dafür ist es mir einfach zu teuer!
So wird der Ranzen eben 3-4 Jahre getragen und ein bisschen individualisiert
VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 22:16

Also....auf die Gefahr hin das ich gleich gesteinigt werde....
....aber ich habe beschlossen den Ranzen für meinen Sohn in zwei Jahren gebraucht zu kaufen.

Das ist mir einfach zu heftig. Klar könnte ich mir das Geld zusammensparen, Großeltern was dazugeben lassen - darum geht es mir nicht....aber über 200 Euro für ein Schulranzenset? Was im schlimmsten Fall in der zweiten oder dritten Klasse Out ist? Und selbst wenn Nicht...Finde ich krass, wirklich... lieber Zahl ich dann was extra auf sein Sparkonto, da hat er mehr von...

Und naja, mit gebrauchten Sachen tut man ja auch so noch was Gutes.... ein guter Ranzen hält bestimmt gut mehrere Kids aus und muss nicht weggeworfen werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 23:19
In Antwort auf 000ashni000

Also....auf die Gefahr hin das ich gleich gesteinigt werde....
....aber ich habe beschlossen den Ranzen für meinen Sohn in zwei Jahren gebraucht zu kaufen.

Das ist mir einfach zu heftig. Klar könnte ich mir das Geld zusammensparen, Großeltern was dazugeben lassen - darum geht es mir nicht....aber über 200 Euro für ein Schulranzenset? Was im schlimmsten Fall in der zweiten oder dritten Klasse Out ist? Und selbst wenn Nicht...Finde ich krass, wirklich... lieber Zahl ich dann was extra auf sein Sparkonto, da hat er mehr von...

Und naja, mit gebrauchten Sachen tut man ja auch so noch was Gutes.... ein guter Ranzen hält bestimmt gut mehrere Kids aus und muss nicht weggeworfen werden...

Ich habe auch noch zwei jahre
aber ich denke auch, dass wir uns zumindest bei Ebay umschauen werden. Ich finde es auch wahnsinnig wieviel Geld man da raus hauen kann. Und warum muss dann alles zusammen passen? Eine Sporttasche haben wir ja vorher schon und Geldbeutel ebenfalls. Ein Mäppchen von mir aus. Aber was braucht man dann noch? Ich mag es nicht unnötig Dinge zu kaufen nur weil es alle tun. Ich werde meinen Kindern nichts total abgelebtes aufdrängen, aber sie sollen mit etwas Respekt vor Dingen in der Konsumwelt aufwachsen. Ich hoffe daher, dass sie sich dann für einen guten gebrauchten Ranzen entscheiden werden. Und nur weil etwas nicht mehr gefällt, wird es bei mir nichts neues geben, aus Prinzip.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 0:08

Das vollbestueckte etui
Ist gar nicht zu gebrauchen. Erstens verlangte die schule damals in der 1. Dicke buntstifte,filzstifte brauchten die gar nicht und dann sollten die eh so ein einfaches maeppchen haben,weil etuis soviel platz auf dem tisch einnehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 7:46

Die dicken stifte passen da gar nicht rein
Wie gesagt so ein etui ist bei uns(nrw) nicht zu gebrauchen. Diente bei uns nur fuer zuhause zum spielen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 8:13
In Antwort auf ano100

Die dicken stifte passen da gar nicht rein
Wie gesagt so ein etui ist bei uns(nrw) nicht zu gebrauchen. Diente bei uns nur fuer zuhause zum spielen.

Hm
Aber die sind schon bedeutend dicker und passen ja kaum durch diese gummidinger. Hast du filzstifte rausgenommen ,um alle bleistifte
unterzukriegen? Die hersteller sollten etuis eh anders designen. Kein schulkind braucht filzstifte,die sind aber in jedem etui drin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 8:25

Zeiten aendern sich
Die kinder heutzutage sind doch ganz anders als wir in dem alter. Faengt schon damit an,das die meisten grundschueler ein handy haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 8:29
In Antwort auf ano100

Hm
Aber die sind schon bedeutend dicker und passen ja kaum durch diese gummidinger. Hast du filzstifte rausgenommen ,um alle bleistifte
unterzukriegen? Die hersteller sollten etuis eh anders designen. Kein schulkind braucht filzstifte,die sind aber in jedem etui drin.

Also wir haben einen von
Scout und da waren keine filzstifte drin.
Dicke und dünne Holzstifte waren drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 8:34
In Antwort auf lilaweisskariert

Also wir haben einen von
Scout und da waren keine filzstifte drin.
Dicke und dünne Holzstifte waren drin

Hey cool
Wurde auch zeit das sich das aendert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 8:37
In Antwort auf ano100

Hey cool
Wurde auch zeit das sich das aendert.

Finde ich auch
Ich hasse filzstifte
Deswegen war ich so überrascht dass keine drin waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 9:33
In Antwort auf 000ashni000

Also....auf die Gefahr hin das ich gleich gesteinigt werde....
....aber ich habe beschlossen den Ranzen für meinen Sohn in zwei Jahren gebraucht zu kaufen.

Das ist mir einfach zu heftig. Klar könnte ich mir das Geld zusammensparen, Großeltern was dazugeben lassen - darum geht es mir nicht....aber über 200 Euro für ein Schulranzenset? Was im schlimmsten Fall in der zweiten oder dritten Klasse Out ist? Und selbst wenn Nicht...Finde ich krass, wirklich... lieber Zahl ich dann was extra auf sein Sparkonto, da hat er mehr von...

Und naja, mit gebrauchten Sachen tut man ja auch so noch was Gutes.... ein guter Ranzen hält bestimmt gut mehrere Kids aus und muss nicht weggeworfen werden...

Ich finde
Das absolut kein Grund gesteinigt zu werden .....etvl machen wir das auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:28

......
Wohne auch in NRW , meine Tochter ist ja auch jetzt eingeschult.
Hat ein Mäppchen (Step by Step) da waren dünne wie dicke Buntstifte drin.
Keine Filzstifte.
Die dicken Buntstifte nutzt sie in der Schule überhsupt nicht nur die dünnen.
Die dicken passten aber gut in die "Halterung".
Nur die Stifte als sllche hab ich ausgetauscht.
Drin war Lamy und die waren echt schrott.
Einmal Mäppchen hingefallen , Minen alle gebrochen. Hat nun Farber C. drin. Da sind die Minen bruchsicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:36
In Antwort auf leiaf

Ich habe auch noch zwei jahre
aber ich denke auch, dass wir uns zumindest bei Ebay umschauen werden. Ich finde es auch wahnsinnig wieviel Geld man da raus hauen kann. Und warum muss dann alles zusammen passen? Eine Sporttasche haben wir ja vorher schon und Geldbeutel ebenfalls. Ein Mäppchen von mir aus. Aber was braucht man dann noch? Ich mag es nicht unnötig Dinge zu kaufen nur weil es alle tun. Ich werde meinen Kindern nichts total abgelebtes aufdrängen, aber sie sollen mit etwas Respekt vor Dingen in der Konsumwelt aufwachsen. Ich hoffe daher, dass sie sich dann für einen guten gebrauchten Ranzen entscheiden werden. Und nur weil etwas nicht mehr gefällt, wird es bei mir nichts neues geben, aus Prinzip.

Ich finde
Auch, dass die Sets z.T. unglücklich zusammengestellt sind. Brustbeutel, federmappe und zusätzlich noch ein Schlampermäppchen....braucht kein Schulkind.

Mir gefällt der Ergobag sehr gut. Neutral ohne kitschige Details... wenn der noch passt...
Und meiner Tochter gefällt er auch gut. Ich sollte ihn sogar schon jetzt bestellen.
Hoffentlich bleibts bei ihrem Geschmack

Wenn es wirklich der Ergobag wird, kaufen wir nur den Ranzen und evt den sportbeutel dazu, sofern es den Beutel überhaupt einzeln gibt. Federtasche kann sie sich dann aussuchen wie sie möchte. Die kann als Kompromiss auch kitschig sein. Wenn sie nicht mehr gefällt, tauschen wir sie aus.
Beim Ranzen möchte ich nicht alle 2 Jahre einen neuen kaufen. Das sehe ich bei den Preisen nicht ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:41
In Antwort auf heuel1

Ich finde
Auch, dass die Sets z.T. unglücklich zusammengestellt sind. Brustbeutel, federmappe und zusätzlich noch ein Schlampermäppchen....braucht kein Schulkind.

Mir gefällt der Ergobag sehr gut. Neutral ohne kitschige Details... wenn der noch passt...
Und meiner Tochter gefällt er auch gut. Ich sollte ihn sogar schon jetzt bestellen.
Hoffentlich bleibts bei ihrem Geschmack

Wenn es wirklich der Ergobag wird, kaufen wir nur den Ranzen und evt den sportbeutel dazu, sofern es den Beutel überhaupt einzeln gibt. Federtasche kann sie sich dann aussuchen wie sie möchte. Die kann als Kompromiss auch kitschig sein. Wenn sie nicht mehr gefällt, tauschen wir sie aus.
Beim Ranzen möchte ich nicht alle 2 Jahre einen neuen kaufen. Das sehe ich bei den Preisen nicht ein.

...
Bei meinem Sohn in der Klasse haben fast alle Kinder eine Federtasche und das Schlampermäppchen.
In der Federtasche sind im Prinzip nur noch die Buntstifte und in der andern sind Filzstifte, Füller, Bleistifte, Schere, Kleber, Lineal usw.
Ich dachte auch erst es wäre Blödsinn, war es in unserem Fall aber nicht.
Würde in die Federtasche nie reinpassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:48
In Antwort auf heuel1

Ich finde
Auch, dass die Sets z.T. unglücklich zusammengestellt sind. Brustbeutel, federmappe und zusätzlich noch ein Schlampermäppchen....braucht kein Schulkind.

Mir gefällt der Ergobag sehr gut. Neutral ohne kitschige Details... wenn der noch passt...
Und meiner Tochter gefällt er auch gut. Ich sollte ihn sogar schon jetzt bestellen.
Hoffentlich bleibts bei ihrem Geschmack

Wenn es wirklich der Ergobag wird, kaufen wir nur den Ranzen und evt den sportbeutel dazu, sofern es den Beutel überhaupt einzeln gibt. Federtasche kann sie sich dann aussuchen wie sie möchte. Die kann als Kompromiss auch kitschig sein. Wenn sie nicht mehr gefällt, tauschen wir sie aus.
Beim Ranzen möchte ich nicht alle 2 Jahre einen neuen kaufen. Das sehe ich bei den Preisen nicht ein.

Quatsch
Hier haben auch alle Federmappe und Schlamper...wurde auch von der Schule so gewünscht. Im Schlamper sind Schere, Kleber, Folienstift, Filzstifte und halt Ersatzbleistift und -Radiergummi.
Beim Ergobag war bei uns alles im Set dabei, also Turnbeutel, Mäppchen und Schlamper. Reflektorset haben wir zusätzlich geholt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:59

Hallo
Ich les das hier ganz oft.... deswegen frag ich jetzt mal. Kauft ihr in der 2. Oder 3. Klasse nrue ranzen? Wir haben zu unserem sohn gesagt er soll sich was aussuchen was ihm auch länger gegällt, weil er denn schon die ersten jahre tragen soll. Unser ranzen hat im set 210 euro gekostet den tausch ich doch nicht nach zwei jahren aus. Kenne das hier auch nur so. Wenns auf die weiterführende schule geht, dann gibts was neues, eher nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 11:11
In Antwort auf frauoetker01

Hallo
Ich les das hier ganz oft.... deswegen frag ich jetzt mal. Kauft ihr in der 2. Oder 3. Klasse nrue ranzen? Wir haben zu unserem sohn gesagt er soll sich was aussuchen was ihm auch länger gegällt, weil er denn schon die ersten jahre tragen soll. Unser ranzen hat im set 210 euro gekostet den tausch ich doch nicht nach zwei jahren aus. Kenne das hier auch nur so. Wenns auf die weiterführende schule geht, dann gibts was neues, eher nicht


Meinem Sohn ist das - bisher - auch total egal. Ist bei Klamotten, Schuhen usw auch so. Bisher weiß ich auch nur von einem Mädchen aus seiner Klasse, die jetzt in der dritten Klasse nochmal einen Ranzen bekam, weil der Scout schon kaputt ging.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 11:38

Zwischenfrage
Jetzt muss ich mich auch noch schnell einmischen mit einer Zwischenfrage.

Wo habt ihr die Schultaschen gekauft? Online? Fachhandel? Ranzenparty? Und warum?

Wo bekommt ich günstig einen Ergobag her? Ich will nicht das ganze Set, sondern wirklich nur den Rucksack.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 11:44
In Antwort auf aureliaborealis

Zwischenfrage
Jetzt muss ich mich auch noch schnell einmischen mit einer Zwischenfrage.

Wo habt ihr die Schultaschen gekauft? Online? Fachhandel? Ranzenparty? Und warum?

Wo bekommt ich günstig einen Ergobag her? Ich will nicht das ganze Set, sondern wirklich nur den Rucksack.


Gesehen im Laden (durch Zufall) anprobiert und der Ranzen sass gut. Aktuelles Model
Im Laden sollte das Set (Step by Step) 210 Euro kosten.
Ich hatte dann im Internet geschaut und es dann für 140 Euro bestellt. Das Set ar mit dem ausm Laden identisch.

Ich glaub "nur" den Ergobag ohne Zubehör bekommst wahrscheinlich am Besten im Internet. Im Laden habe ich bisher ausschließlich Sets gesehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 12:15
In Antwort auf aureliaborealis

Zwischenfrage
Jetzt muss ich mich auch noch schnell einmischen mit einer Zwischenfrage.

Wo habt ihr die Schultaschen gekauft? Online? Fachhandel? Ranzenparty? Und warum?

Wo bekommt ich günstig einen Ergobag her? Ich will nicht das ganze Set, sondern wirklich nur den Rucksack.

Fachhandel
weil wir beratung wollten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 12:28
In Antwort auf wurstwassersorbet

...
Bei meinem Sohn in der Klasse haben fast alle Kinder eine Federtasche und das Schlampermäppchen.
In der Federtasche sind im Prinzip nur noch die Buntstifte und in der andern sind Filzstifte, Füller, Bleistifte, Schere, Kleber, Lineal usw.
Ich dachte auch erst es wäre Blödsinn, war es in unserem Fall aber nicht.
Würde in die Federtasche nie reinpassen.

Achso...
Ja dann nehm ich meinen Klugschiss mal zurück.
Das macht natürlich wirklich Sinn.
Ich merk schon... ich muss mich noch in das Metier "Schule" reinwurschteln...
Hat sich ja doch einiges geändert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 13:01
In Antwort auf heuel1

Achso...
Ja dann nehm ich meinen Klugschiss mal zurück.
Das macht natürlich wirklich Sinn.
Ich merk schon... ich muss mich noch in das Metier "Schule" reinwurschteln...
Hat sich ja doch einiges geändert

Ist auf jeden Fall praktisch!
Und wir nutzen echt das komplette Set vom Ergobag. Einzig dazugekauft haben wir den Regenschutz, der ja auch festgeklickt wird und immer im dafür vorgesehenen Fach verschwindet.

Ich glaub den gibt's auch nur im Set - auch online.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 13:03
In Antwort auf aureliaborealis

Zwischenfrage
Jetzt muss ich mich auch noch schnell einmischen mit einer Zwischenfrage.

Wo habt ihr die Schultaschen gekauft? Online? Fachhandel? Ranzenparty? Und warum?

Wo bekommt ich günstig einen Ergobag her? Ich will nicht das ganze Set, sondern wirklich nur den Rucksack.

Ergobags sind leider selten reduziert.
Warum auch immer.
Wir haben ihn aus einem Fachgeschäft in dem Komplettausverkauf war und haben 20% Rabatt bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram