Home / Forum / Mein Baby / Schütteltrauma

Schütteltrauma

7. September um 22:30 Letzte Antwort: 7. September um 22:43

Hallo ich bin die Oma eines 15 Monate alten Jungen bin so ein bisschen unsicher gerade. Mein Enkelkind leidet an Wutkicks und gibt Kopfnüsse ans Schlüsselbein oder wo er sonst noch hinkriegt. Auf jeden Fall ist mir heute was komisches passiert. Ich fang mal einfach an. Mein Enkel wollte von meiner Couch  L Form krabbeln wild ich hatte Angst das er runter gefallen wäre und fing ihn auf und setzte in auf meinen Schoß dann schlug er mir 3x hintereinander mit dem Hinterkopf aufs Schlüsselbein bei seinem Wutkick ich schüttelte ihn nicht sondern hielt ihn hinterm Hinterkopf fest damit er nicht zurück schlagen konnte. Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen das mein Enkel ein Schütteltrauma haben könnte weil er sich gewehrt hat und immer wieder zurück mit dem Kopf schlagen wollte. Und ich ihn nicht vom Schoß gelassen habe. Ihm geht's gut ist fit und ansprechbar tobte danach noch weiter. Ich habe nur Angst das da was passiert sein Könnte habe aber keine Ruckartigen Bewegungen gemacht. Wäre für alles dankbar 

Mehr lesen

7. September um 22:43

Wenn du ihn nicht geschüttelt hast, hat er auch kein Schütteltrauma.

Was sind das denn für "Wutkicks"?

Gefällt mir