Home / Forum / Mein Baby / Schwanger oder nicht, Das ist hier die Frage!

Schwanger oder nicht, Das ist hier die Frage!

14. Mai 2011 um 6:29 Letzte Antwort: 15. Mai 2011 um 9:52

Ich bin Total durcheinander. Es ist noch zu früh um einen Test zu machen, aber bei meiner ersten Ss konnte ich Kaffee absolut nicht mehr riechen. Ich hab mich so geekelt. Gestern steht eine leere Tasse Kaffee auf dem Tisch und ich mußte sie wegbringen.

Heute ist Tag 28 (erst)

Ich habe schon einen wunderbaren Sohn (2), aber ich hab auch so viel schon mit ihm durch. Ich weiß nicht, ob ich dazu noch mal in der Lage bin.

Unsere Situation ist auch eher denkbar schlecht für ein zweites Kind. Mein Sohn war kürzlich sehr krank und wir waren lange im Krankenhaus. Leider hab ich Blöde in der Zeit die Pille vergessen, weil ich so in Sorge war. Selbst Schuld Körperlich ist es dann eine Extrembelastung. Ich hab nach wie vor meine Ss-Kilos (+20), ich hatte Ss-Diabetes und schlimme Wassereinlagerungen. Außerdem ist die Finanzielle Situation nicht toll und die Beziehung zur Zeit auch nicht. Ich bin so blöd!

Auf der anderen Seite vielleicht meine letzte Chance auf ein zweies Kind. Ich bin 34 und hab mir eine Grenze von 35 gesetzt. Mehr wollte ich dem Kind dann nicht zumuten. Es soll ja noch lange was von mir haben.

Ich bin so durcheinander

Mehr lesen

14. Mai 2011 um 7:42

Ich schiebe
mal

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 7:53

Naja
wurde mit fast 37 Mutter und hoffe stark das mein Kind sich deswegen nicht umbringt

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 8:02


Hi Kika,
Nen Tipp hab ich nciht für dich ABER
mir gehts fast genauso wie dir
Bin heute auch einen Tag drüber und habe schon bissle angst einen Test zu machen...
Ich hätte zwar gerne noch ein kind aber ich weiss nicht wie ichs der Familie beibringen soll

Wünsch dir viel viel glück

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 8:17
In Antwort auf an0N_1198489099z


Hi Kika,
Nen Tipp hab ich nciht für dich ABER
mir gehts fast genauso wie dir
Bin heute auch einen Tag drüber und habe schon bissle angst einen Test zu machen...
Ich hätte zwar gerne noch ein kind aber ich weiss nicht wie ichs der Familie beibringen soll

Wünsch dir viel viel glück

Ich auch nicht

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 8:45
In Antwort auf cadi_12568246

Naja
wurde mit fast 37 Mutter und hoffe stark das mein Kind sich deswegen nicht umbringt

Naja so hab ich das ja nicht gemeint,
aber für mich hab ich das so abgemacht.

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 8:56


Das muss nichts heissen. Vorletzten Monat war ich überfällig und hatte sämtliche Anzeichen die ich aus meiner 1. Schwangerschaft kannte. An einem Tag kam ich bei meinen Eltern in die Küche und meine Mutter hielt mir meine Lieblingswurst unter die Nase. Daraufhin machte ich auf dem Absatz kehrt um mir die Toilettenschüssel genauer betrachten zu gehen.
Mein Vater sah das verliess wortlos das Haus und kehrte eine halbe Stunde später mit einem Schwangerschaftstest zurück, der natürlich negativ war. In diesem Zyklus war es wieder genau so.
So etwas kann auf einmal auftreten ohne dass es eine Ursache gibt.

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 13:19

Nein
irgendwie kann ich im Moment nicht weinen. Ich hab hier einen Test liegen. Will aber bis morgen warten. Die in der Apotheke meinte, das ich es mit dem Morgenurin machen soll und ganz sicher zu gehen.

Auf der einen Seite wäre es ja schön, wenn die Situation eine andere wäre. Wie gesagt, die Beziehung ist nicht mehr intakt. Wir leben so nebeneinander her. Bis auf dieses eine mal

Ich kann heute Nacht sicher nicht schlafen.

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 13:27

Also erst mal, Herzlichen Glückwunsch
Also WENN ich tatsächlich schwanger bin, dann ist das so und das Kind ist willkommen. Ich könnte es nicht übers Herz bringen, es abzutreiben. Das kommt nicht in Frage.

Ich frage mich nur immer wieder, ob ich noch mal in der Lage bin, NOCH MAL so viel Liebe für ein Kind zu haben, wie für meinen Sohn. Alle sagen, das es so ist! Das man das erste Kind nicht weniger liebt weil sich die Kinder meine Liebe teilen müssen, sondern das ich noch mal so viel Liebe hab. Das ist soo unvorstellbar

Wenn ich nicht hibbeln würde, könnte ich jetzt einen Schnaps vertragen

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 16:20

Huhu
hi Kika,

hab dir heut morgen schon auf deinen Thread geantwortet...tja ich habs nicht mehr ausgehalten und hab getestet...

Positiv

und langsam stellt sich die freude ein (sooo schnell


Lg

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 16:30
In Antwort auf an0N_1198489099z

Huhu
hi Kika,

hab dir heut morgen schon auf deinen Thread geantwortet...tja ich habs nicht mehr ausgehalten und hab getestet...

Positiv

und langsam stellt sich die freude ein (sooo schnell


Lg

Ich
gratuliere dir herzlich. Dann wünsche ich dir alles Gute und das es kerngesund ist

Ich hab meinen Test hier liegen und warte bis morgen früh

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 16:34

Ja das mache ich
morgenfrüh weiß ich mehr (falls nicht vorher schon eine Blutung einsetzt). Irgendwie wäre es schön

Gefällt mir
14. Mai 2011 um 16:50

Er hatte Rotaviren (scheint im Moment rumzugehen)
und war sehr ausgetrocknet. 1,5 Wochen waren wir da bis er endlich wieder nach Hause durfte. Es sah nicht gut aus. Noch 1-2 Tage und es wäre schlimmeres passiert. Unser KA hat uns wieder nach Hause geschickt obwohl er schon 1,5 Kg (bei gerade mal 11,3 Kg, die er hatte) abgenommen hatte. Abends bin ich dann mit ihm ins Kkh und da waren die Ärzte dann schon in Eile, ihn zu versorgen. Naja und in all der Sorge hab ich die Pille dann total vergessen..... aber dass das SO schnell passieren kann, hätte ich nie gedacht.

Gefällt mir
15. Mai 2011 um 9:28

So
ich hab den Test gemacht und er war NEGATIV. Ich erstpare mit jetzt jegliche smilies und bin erst mal total erleichtert.

Wäre die Situation bloß eine andere, dann wäre ich jetzt sicher enttäuscht.

Danke, dass ihr bei mir ward und den schwangeren wünsche ich von ganzem Herzen, dass eure Kleinen gesund und munter zur Welt kommen

Gefällt mir
15. Mai 2011 um 9:52

Dann dir auch herzlichen Glückwunsch
zur Blutung

Es ist schon traurig, denn mein Kleiner war ein absolutes Wunschkind, aber in unserer Situation kann ich einem zweiten Kind nicht das bieten, was es verdient. Ich werde es später sicher bereuen

Gefühlschaos aber so ist es ok!

Gefällt mir