Home / Forum / Mein Baby / Schwangere Erzieherinnen hier?

Schwangere Erzieherinnen hier?

14. Oktober 2016 um 21:45

Hallo ....

Ich hätte mal eine Frage, es geht darum das ich in einer Kita mit U3 kindern arbeite.
Gestern hab ich positiv getestet.
Ich bin heute gleich zum Frauenarzt, da es ja wichtig ist zu testen gegen welche Krankheiten ich genügend Antikörper habe.

Nun sagt mein Frauenarzt das muss meine Chefin bzw der Betriebsarzt machen und meine Chefin sagt das muss mein Frauenarzt durchführen.

Wer hat denn nun recht? Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich will gerne weiter arbeiten aber nur mit ausreichendem Schutz.
Nur stellen sich beide quasi "quer" mich zu testen.

LGg

Mehr lesen

14. Oktober 2016 um 22:00
In Antwort auf februarbaby1

Hallo ....

Ich hätte mal eine Frage, es geht darum das ich in einer Kita mit U3 kindern arbeite.
Gestern hab ich positiv getestet.
Ich bin heute gleich zum Frauenarzt, da es ja wichtig ist zu testen gegen welche Krankheiten ich genügend Antikörper habe.

Nun sagt mein Frauenarzt das muss meine Chefin bzw der Betriebsarzt machen und meine Chefin sagt das muss mein Frauenarzt durchführen.

Wer hat denn nun recht? Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich will gerne weiter arbeiten aber nur mit ausreichendem Schutz.
Nur stellen sich beide quasi "quer" mich zu testen.

LGg

Ich danke dir ...
Ich weiß nicht mal ob wir einen Betriebsarzt haben.
Leider sagt ja jeder etwas anderes.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2016 um 22:02
In Antwort auf februarbaby1

Hallo ....

Ich hätte mal eine Frage, es geht darum das ich in einer Kita mit U3 kindern arbeite.
Gestern hab ich positiv getestet.
Ich bin heute gleich zum Frauenarzt, da es ja wichtig ist zu testen gegen welche Krankheiten ich genügend Antikörper habe.

Nun sagt mein Frauenarzt das muss meine Chefin bzw der Betriebsarzt machen und meine Chefin sagt das muss mein Frauenarzt durchführen.

Wer hat denn nun recht? Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich will gerne weiter arbeiten aber nur mit ausreichendem Schutz.
Nur stellen sich beide quasi "quer" mich zu testen.

LGg

Hallo,
also bei uns müssen wir zur Betriebsärztin...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2016 um 22:06

Ich hätte jetzt gedacht dass es verpflichtend für AG ist, einen Betriebsarzt zu bestellen oder mit einem Betriebsarzt-Bereitschaftsdienst eine Kooperation zu haben. Sonst wäre es ja für die behandelnden Ärzte unfair, dass deren Budget für arbeitsmediziniche Untersuchungen belastet wird. Im Falle Deiner FÄ wären das ja eine ganze Reihe von Labortests, die von ihrer Quartalspauschale abgehen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2016 um 22:22

Das mag sein, dass es 2009 noch anders war. Laut Wikipedia ist ab 1 Mitarbeiter ein Betriebsarzt verpflichtend. Der ist gerade bei Kleinbetrieben natürlich nicht angestellt, sondern betreut mehrere Firmen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2016 um 13:33

ok, heisst das ich brauche bis dahin keim Attest?

Ich werde zu not morgen mal meine kk anrufen, vllt können die mir das sagen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Namensfrage für eine Freundin...
Von: februarbaby1
neu
10. Januar 2017 um 19:46
Noch mehr Inspiration?
pinterest