Home / Forum / Mein Baby / Schwangerschaftstest erst positiv dann negativ

Schwangerschaftstest erst positiv dann negativ

17. April 2008 um 13:44

Bitte jetzt nicht lachen.... Ich weiß das ist verrückt

Habe mir per Internet Schwangerschaftstests bestellt. Da man ja den Morgenurin nehmen soll hab ich den heut Morgen 6Uhr aufgehoben und den test heut Mittag durchgeführt, da die da erst per Post da waren. Der Test war negativ... Wollte eigentlich auch nur noch ne Bestätigung, da ich Samstag leicht positiv getestet habe. Der Test müßte dann doch heut deutlicher sein oder? Oder liegt das daran dass der Urin nicht mehr "frisch"war?

Wäre für Antworten dankbar.

Noch was es war ein Frühtest und NMT hatte ich gestern.

LG Svenja

Mehr lesen

17. April 2008 um 13:53

Hi
Ich würde an deiner Stelle noch mal nen Test machen, die Frühtests sind ja nicht so zuverlässig und zudem kann es immer mal sein das die Schwangerschaft mit der nächsten Mens abgeht (kommt häufig vor, nur merkt mans meist nicht) mach am besten nochmal nen richtigen Test wenn du ein paar tage drüber bist

drück dir die Däumchen

lg Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:03

Huhu Summer
Was les ich denn da??? Hm also nen Frühtest hab ich noch nie benutzt,habe schon sehr oft gehört das diese sehr ungenau sein sollen habe zwar immer vorzeitig getestet aber immer mit normalen Tests und die waren eigentlich bisher immer sehr aussage kräftig.Ich kann dir nur Clearblue empfehlen,da gibts zwei einmal Digital und einmal einen der es dir eben in"Strichen"anzeigt,vom Rest halte ich nix.War damals schon längst SS und der CB war der einzige der mir sofort anzeigte das ich SS bin,habe danach einen billigen gemacht der zeigte mir,als ich schon übern NMT war und eigentlich wußte das ich ja schon SS bin trotzdem negativ an sonst geh doch mal zum FA?!Der kann unter anderem ja auch nen Bluttest machen.Ansonsten teste morgen früh direkt nochmal.

Ach sage mal,die Tests hast du net zufällig über Ebay bestellt,oder??Von denen hab ich bisher nur negatives gelesen,nur mal so nebenbei

LG Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:04

Cascade
das ist doch unsere summer!
hhm. interessiert mich jetzt aber, wir haben ja alles schon gratuliert!

sag mal bald bescheid.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:20

Hey
Ja bin Februarmut und müßte mich ja auch eigentlich auskennen.

Habe am Samstag nen Frühtest von Testamed gemacht und der war positiv. Haben uns jetzt schon so gefreut... Aber der Strich war halt nur schwach. Hab jetzt welche bei e-Bay bestellt so Ultrafrühdinger... Ja und der war negativ. Hatte nach der Geburt nach 3,5 und 3 Wochen meine Tage und jetzt seit 4Wochen und einem Tag nix mehr. Mir ist sclecht und hab das berühmte Ziepen im Bauch kenn das ja schon. Meine Brüste sind mit einmal noch größer geworden als sowieso schon vom Stillen. Deutet also alles auf schwanger hin... Mach mich verrückt!!! Kann man Clearblue digital auch nur morgens testen? Krieg ich den in der Apo?

LG an alle Febis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:24

Mach doch nen
normalen test. der müsste es doch anzeigen, so vom schlecker oder dm.

cascade: still demenz gell? grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:35

Cascade
ach so, na dann, flasche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 14:41

Ich
würd einfach nochmal testen. Der Urin sollte IMMER frisch sein, da sich sonst Keime vermehren können.
Vielleicht daher das abweichende Ergebnis!?

Lg Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trinklernflasche von NUK
Von: tolga_12749706
neu
17. April 2008 um 11:35
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook