Home / Forum / Mein Baby / SCHWIEGERMUTTER

SCHWIEGERMUTTER

1. Oktober 2012 um 22:39

Hey wie kommt Ihr alle mit euren Schwiegermuttis zurecht?!!!

Würd mich mal interessieren WEIL bei mir ist es echt ne Katastrophe. Sie mischt sich andauernd in meine Erziehung ein.

Mehr lesen

1. Oktober 2012 um 22:50

Komme
Sehr gut mit ihr aus, wohl ein Glücksgriff

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 22:53

Mit
meiner exschwiemu nach ausen lachen aber innerlich könnt ich ihr an dir gurgel!!!!

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 22:54

Meine Schwiegermutter kenn ich leider nicht.
Sie ist schon vor ein paar Jahren gestorben, aber mein Schwiegervater, naja, mögen ist anders.

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 22:54


also ich hab seit sonntag acuh kein kontakt mehr mit ihr...ist mir einfach zu doof das sie sich immer in meine erziehung einmischen muss...wirklich bei jeden pups muss die sich melden .....ohhhh man

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 22:56

Ich hatte wahnsinnig Schiss, da meine Schwiegermama auf keinen Fall ne Weisse als Frau für ihren
Sohn haben wollte, sie wollte immer, dass er sich doch ein nettes schwarzes Mädel suchen soll..

Die Familie war gross I'm Civil Rights Movement, der Name ist sehr geschichtsträchtig und sie bestand immer darauf, dass ihre Vorfahrin nicht dafür im Bus nicht aufgestanden ist, damit ihr Sohn ne Weisse anschleppt.

Leider ist die Dame gestorben, bevor ich sie habe kennenlernen dürfen, mein Mann meint immer, mich haette sie bestimmt gemocht.
Ich haette sie gerne kennengelernt, wenn ich auch doch ein Mulmiges Gefühl gehabt haette. sie klang nach einer sehr starken und interessanten Frau.

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 22:57


Komme sehr gut klar mit ihr

Gefällt mir

1. Oktober 2012 um 23:04

...
also meiner meinung nach ist das mit der schwiegermama rheine Glücksache....meine schwester ihre ist perfekt top....verständnisvoll, lieb und ja wie soll ich sagen einfach super...und meine oh oh oh einfach eine besserwisserische verbitterte... was ich mir immer von ihr anhören muss....und das was ich sage zählt NICHT

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 9:04

Gut
Sie wohnt allerdings auch 300 km weit weg, ich wäre froh wenn sie hier wäre. Meine Schwimu und ich verstehen uns super

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 9:29

Es geht!
Eigentlich schon!
Obwohl sie 10min entf. wohnt, sehe ich sie vllt 1x im monat!

Naja es gibt immer phasen wo sie mich aufregt, bevorzugt wenn ich SCHWANGER bin

Liegt aber nicht an meinen Hormonen sondern an ihren beschissenen kommis
Ich sage meistens nix dazu weil sie ein seelchen ist und sich warscheinlich von der nächsten Brücke stürzen würde :FOU

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 10:47

Großartig!
Mittlerweile würde ich ihr unsere Kleine (fast 1 Jahr) blind überlassen.
Klar läuft dann einiges anders als bei mur, aber solange das nichts grundlegendes ist, ists ok.
Wenn ich mal nen we wegfahren würde, würde mein Mann ja auch nicht alles so machen wie ich.

Ich fands großartig im Sommer unsere Hochzeit feiern zu können und zu wissen, dass ich mir keine Sorgen um unsere Kleine machen muss, weil sie bei Oma gut aufgehoben ist.

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 10:56


Eigentlich ne liebe Frau, weiß aber nie wann mal Feierabend ist mit einmischen..

UND vergleicht immer ihre 2 Enkelsöhne wobei meiner natürlich immer den kürzeren zieht
" X konnte das in dem Alter aber schon" "Bei X hat das aber besser geklappt" Da krieg ich die puren Hassattaken!!

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 11:00

Waaah
*ohne Worte*

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 11:23

Meine schwiegereltern
Regen mich so auf!!!

Seit der geburt vor knapp 5 wochen haben sie den zwerg 1 mal gesehen! Aber das nur weil Wir bei denen waren! Morgen fahren wir wieder hin! Und immer ruft sie an "wie gehts dem
Kleinen wir haben ihn ja lang nicht gesehen" bla bla...

Ja da kann ich nur eins sagen steigt in euer auto und fahrt her!!!! Das sind 15 minuten fahrt!
Ich seh es nicht ein immer den säugling einzupacken und da hin zu fahren...ich bin doch nicht alleine dafür verantwortlich dass die ihren enkel sehen
Oder???! Grrrrrrr
Meine eltern kommen immer extra her damit wir da keinen stress haben... Und dann geht man halt schön spazieren und danach kaffee zu hause... Das geht doch!!!

Das regt
Mich so auf oder übertreibe ich?

Lg mindy

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 21:26

Beides..
an sich . Mit den Kindern gibts Probleme, man muss dabei bleiben, dann gehts. Aber nur dann.

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 21:34

Eine so , die andere

meine richtige Schwiegermutter, eine Hexe...wir haben seit ääähm Sep 2010 keinen Kontakt mehr und das ist auch gut so, sie hat unseren Sohn nur einmal gesehen, wollte uns auseinander bringen, hielt nur zu ihrer Tochter, wir wären falsch etc, hetzt meinem Schwiegervater das Veterinäramt an den Hals, belästigt und droht jedem, sie ist eine 0900-Tante...Seelensorge und verarscht die Leute...



die Freundin meines Schwiegervaters (seit 5 1/2J), ich sehe sie als meine Schwiegermama an, ich liebe sie, für unseren Sohn ist sie die Oma und sie liebt ihn abgöttisch...meine Schwiegermama ist immer für mich da, baut mich auf und hilft wo sie kann...ich kann immer auf sie zählen!

Gefällt mir

2. Oktober 2012 um 21:35
In Antwort auf lilaweisskariert

Eine so , die andere

meine richtige Schwiegermutter, eine Hexe...wir haben seit ääähm Sep 2010 keinen Kontakt mehr und das ist auch gut so, sie hat unseren Sohn nur einmal gesehen, wollte uns auseinander bringen, hielt nur zu ihrer Tochter, wir wären falsch etc, hetzt meinem Schwiegervater das Veterinäramt an den Hals, belästigt und droht jedem, sie ist eine 0900-Tante...Seelensorge und verarscht die Leute...



die Freundin meines Schwiegervaters (seit 5 1/2J), ich sehe sie als meine Schwiegermama an, ich liebe sie, für unseren Sohn ist sie die Oma und sie liebt ihn abgöttisch...meine Schwiegermama ist immer für mich da, baut mich auf und hilft wo sie kann...ich kann immer auf sie zählen!

Ach ja
meine schwiegermama seh ich mindestens 2mal die Woche

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen