Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / schwiemu

schwiemu

6. Juni 2012 um 20:36 Letzte Antwort: 6. Juni 2012 um 20:58

Ich krieg n vogel!!!

Im august soll unser sohn getauft werden.
Aus platzmangel werden wir die taufe bei meinen schwiegereltern feiern.

So bis dahin kein ding!

Aber heute erzählt mir mein freund dass schwiemu schon alles für die taufe besorgt hat!
Sie hat einladungen gekauft, tischdecken, tischdeko, die leute angerufen die kuchen machen sollen und salate und wollte jetzt von mir die kleidergröße vom kleinen wissen damit sie seinen taufanzug kaufen kann!!!

Hallo dass ist doch die taufe UNSERES sohnes!!

Is ja alles nett von ihr, aber ist es zu viel verlangt mich mal zu fragen ob mir das alles gefällt oder wie ich mir alles vorstelle?!

Bin vorher total sauer gewesen und mein freund sagt dann auch noch ich soll nicht so undankbar sein!

Natürlich meint sies gut, aber ich hätte so gerne alles organisiert und dekoriert und gekauft!

Meine mama hält sich ja schließlich auch zurück.

Sorry, musste mich grad aus

Mehr lesen

6. Juni 2012 um 20:41


Nee, ich finde auch das geht gar nicht. Ich fände es total daneben, wenn ich nicht selber Einladungen, Kuchen und ähnliches organisieren dürfte. Klar, könnte man im Gespräch sowas wie Tischdeko abgeben...aber doch nicht ohne vorher mit Euch gesprochen zu haben!!!

Ehrlich gesagt würde ich fast vorschlagen, dass Ihr neue Einladungen drucken lasst, aber die Tischedko (wenn sie okay ist) annehmt. Generell solltest du aber noch mal mit Schwiemu reden, allein um zu klären, dass ihr die Taufkleidung aussucht.

Gefällt mir
6. Juni 2012 um 20:47


Ich werd sowieso mit ihr reden müssen..
Bin am überlegen ob ich einfach alles so kaufe wie ich möchte..

Jetzt hab ich streit mit meinem freund

Gefällt mir
6. Juni 2012 um 20:48

Muss wohl mit ihr reden
Bin echt am überlegen ob ich alles neu kaufe und organisiere!

Gefällt mir
6. Juni 2012 um 20:49

Upps
Doppelt gemoppelt

Gefällt mir
6. Juni 2012 um 20:58


Warum hast du denn jetzt Streit mit deinem Freund? Findet der das Verhalten seiner Mutter gut?

Manchmal sind Männer einfach anderes und verstehen das nicht so. Versuch ihm klar zu machen, dass das für dich wirklich wichtig und wertvoll ist das selbst zu machen. Soll ja auch keine Abwertung seiner Mutter sein.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers